Member of the Month

    • daiMii
      daiMii
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 1.494
      nice liebe ps.COM community...

      wie ps.de einfach nur noch ne random community ist und es kaum noch um content geht.

      ich hab auch an meeko gespendet und ja es war ne nette und lobenswerte aktion, aber WTF wird man dafür mitglied des monats in einer POKERcommunity?

      siete bringt im NL bereich den vllt besten content und macht eine videoserie die einfach nur stark ist.

      UND siete hat ebenfalls eine Spendenaktion hervorgerufen... siehe: Projekt: Coachingspende, bei der auch über 2k zusammen kam.

      pokerstrategy sollte sich wirklich mal fragen ob diese 'member of the month'-aktion bei der vielzahl von "ich nutze ps.COM zu 90% nur wegen dem small talk und dem bbv"-nutzern überhauot noch sinn macht!?

      ich finds hingegen nur schade dass immer wieder leute die die über einen langen zeitraum wirklich viel leisten von usern mit "kurzfristigen" leistungen verdrängt werden...
  • 31 Antworten
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      evtl. sind die Leistungen an sich nicht jedem Mitglied so wichtig wie die Persönlichkeit die dahinter steht? ich könnte zum beispiel nie mitglied des monats werden, auch wenn ich den weltfrieden bringe, einfach weil ich unsympathisch bin.

      Was ich damit sagen will, es sind seltener die Leistungen (poker oder nicht pokerrelevant) als die Persönlichkeiten, die man mag oder nicht mag.
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 14.453
      Original von Nani74
      evtl. sind die Leistungen an sich nicht jedem Mitglied so wichtig wie die Persönlichkeit die dahinter steht? ich könnte zum beispiel nie mitglied des monats werden, auch wenn ich den weltfrieden bringe, einfach weil ich unsympathisch bin.

      Was ich damit sagen will, es sind seltener die Leistungen (poker oder nicht pokerrelevant) als die Persönlichkeiten, die man mag oder nicht mag.
      LOL, wie du überall versuchst gegen Siete zu hetzen, das ist echt armselig.

      Zum Thema: Ich finde die Wahl allgemein recht bescheiden, ich wöllte ungern für Siete stimmen, weil er mit diesen Videos einfach einem Job nachgeht, für den er sicher nicht ganz so mies entlohnt wird und der nach seiner Aussage auch viel Spass macht, dann schon eher Mitarbeiter des Monats.
      Man muss ja nur mal schauen wieviele Mitarbeiter diesen Monat nominiert sind (jaja, die Community nomminiert, whatever), dass macht in meinen Augen einfach nicht mehr viel Sinn.
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.472
      Du hast im Prinzip natürlich recht, aber dass die Spendenaktion das einzige war womit Jaro und ich für die community geleistet haben kann ich so dann doch nicht stehenlassen.

      Schließlich haben wir lange Zeit als Coaches, Handbewerter, Videoproduzenten und Mods gearbeitet.
    • Jarostrategy
      Jarostrategy
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 5.603
      Man könnte sich natürlich darüber streiten ob den Fortschritt den wir in gewissen Spielvarianten der Community gebracht haben, im Endeffekt gut oder schlecht für sie war =)
    • DarkZonk
      DarkZonk
      Bronze
      Dabei seit: 20.12.2008 Beiträge: 19.400
      ry nani, nur weil DU ein problem mit siete hast, ist das kein grund.

      ich find beide aktionen nice und hätte am liebsten für beide gestimmt. aber die von max und jaro einfach n stückchen nicer
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      jo wollte nur dem threadersteller sagen, dass nicht immer die aktion entscheidend ist, sondern auch wer sie gemacht hat.
    • Siete777
      Siete777
      Black
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 5.688
      member des month is natuerlich ungleich mitarbeiter des monats, von daher verstehe ich beide Seiten. Aufgrund der Leistungen der beiden sowohl FUER ps.com und FUER die community haben in diesem fall die beiden es auf alle faelle mehr als verdient wesegen platz 2 auf n erfolg ist. Ist ja eh mehr n gimmick, diese aktion, was nicht heissen dass ich nicht gewinnen will. :D

      Finde auf jeden Fall bemerkenswert, dass so viele Spendenaktionen dieses Jahr unternommen wurden, das spricht fuer die community und deren altruismus.

      Gruss Ed
    • IngolPoker
      IngolPoker
      Black
      Dabei seit: 05.09.2006 Beiträge: 10.472
      go for gleichstand :)
    • AK2404AK
      AK2404AK
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 21.250
      Was flamet ihr nun alle gegen Nani?
      Er hat doch mit seiner Aussage zu 100% recht und greift hier eben nicht Siete an, sondern führt eine sachliche Diskussion fort. Seht euch doch mal die vergangenen Wahlen an! Dort wurden auch User gewählt weil sie für andere eine Persönlichkeit darstellen und andere eben werden nicht gewählt weil sie eben das gewisse Etwas nicht haben, egal was sie für die Community geleistet haben.

      AK
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.605
      Ich hab das Gefühl manche nehmen diese Wahlen etwas zu ernst. Oder wirft sich irgendwer ins Zeug nur um MotM zu werden? Ich denke, da niemand nur aus diesem Grund das tut, wofür er potenziell nominiert werden könnte ist es auch völlig legitim die Community entsprechend abstimmen zu lassen. Schließlich zeigt das, was die Mehrheit (der Wähler) möchte, und du kannst nur eines dagegen tun: Für den stimmen den du als Besten erachtest. Demokratie hat nie den Anspruch erhoben fair zu sein :D
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      Danke AK, es tut gut mal jemanden aus dem MOD Bereich zu sehen, der noch neutral und unbefangen meine Postings lesen kann...
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Wo wir schon dabei sind...bitte in Zukunft nicht mehr 2 Member auf eine Position für Member of the Month setzen.....auch wenn sie für die selbe Sache nominiert sind, erbringen sie (hoffentlich) nebenbei auch noch eine andere Leistung im Forum und es gibt bestimmt Leute welche ihre Stimme für diese Sache abgeben und nicht für die Spendenaktion.....
    • Play4forlife
      Play4forlife
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2007 Beiträge: 14.453
      Original von Nani74
      Danke AK, es tut gut mal jemanden aus dem MOD Bereich zu sehen, der noch neutral und unbefangen meine Postings lesen kann...
      Du willst doch nicht ernsthaft behaupten das du nicht wenigstens ein klitze-klitze-kleines bisschen in Sietes Richtung gestichelt hast!?
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.605
      Ich denk Nani hat in seinem Post ja am allerehesten gegen sich selber gestichelt :P
    • klausschreiber
      klausschreiber
      Bronze
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 5.773
      Verstehe das Problem nicht ganz. Das ist ja eine Communitywahl und es gibt bezüglich Thema keine Einschränkung. Und wenn die Community die Aktion von Jaro undIngol am besten findet, warum sollten sie dann nicht gewählt werden?

      Und bezüglich Nani:
      Ich mag ja echt nicht alle seine Post, aber das, was jetzt in seinen Post reininterpretiert wird, ist wirklich etwas an den Haaren herbeigezogen.
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.416
      Ich habe extra mich selber genannt um eben, wegen der Brisanz bzgl. Thema Siete777, gar nicht erst ein Wiederaufkeimen der Diskussion entstehen zu lassen. Es ist tatsächlich eine große Sympathieentscheidung wer Mitglied des Monats wird, siehe auch unser aller Goldjunge tmy, der mit einem simplen Blog die Wahl gewonnen hat, und weniger um was es wirklich geht. Ob das richtig oder falsch ist, bleibt jedem selbst überlassen zu entscheiden, nur sollte man sich dessen bewusst sein. Das war das was ich op erklären wollte.
    • daiMii
      daiMii
      Bronze
      Dabei seit: 06.06.2006 Beiträge: 1.494
      ich glaube nicht das man es erklären muss, denn es ist einfach obvious.

      es geht mir nur darum, dass man erkennt dass die sogenannte "Poker&Content"-Community sich in die falsche Richtung entwickelt hat und die meisten das wesentliche hier aus den augen verlieren.

      wenn ich dann sehe dass die arbeit, mühe & das engagement eines der beliebtesten und besten personen hier in der community nicht gebührend belohnt wird (was letztlich doch geschah), finde ich das ehrlich gesagt unfair und nicht besonders motivierend für die person.
    • JustgAMblin
      JustgAMblin
      Bronze
      Dabei seit: 09.01.2007 Beiträge: 11.440
      Wir sind aber keine reine Pokercommunity mehr. Im Forum geht es doch schon lange um viel mehr als nur um Poker. Mitglied des Monats sollte immer der werden der gerade das geasmte Forum bewegt um somit die Möglichkeit zu schaffen mehr über denjenigen in einem interview zu erfahren. Wer glaubt auf ps.de geht es nur um Poker hat die entwicklung hier nicht mitbekommen. Wir sind rieeeesig geworden und somit verschieben sich eben auch die Interessen.

      @ Nani:
      Manchmal weiß ich nicht ob ich dich jetzt bewundern soll für deine Sachlichkeit oder ob ich den Kopf schütteln soll über manche posts. Hier bist mir aber nur positiv aufgefallen.

      LG JG
    • ffnnuu
      ffnnuu
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 632
      Das seh ich ganz genauso!!

      @Play4forlife:
      Da gibts kein sticheln, auch kein klitzekleines. Nani ist in diesem Thread bisher absolut ruhig und sachlich geblieben und hat nur seine Sicht der Dinge erklärt.
    • 1
    • 2