That's the way we like it ... up/down/breakeven ... whatever...

    • asdsa
      asdsa
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 309
      Moinsen liebe PS.de-Gemeinde... dann will ich euer Gemüt mit einem weiteren Blog belästigen!^^

      Kurz zu mir:

      Ich bin 24 Jahre jung, wohne in der Landeshauptstadt Niedersachsens.Dort hab ich Informatik studiert u. befinde mich seit gut einem Jahr im Berufsleben. Nebenbei spiele ich Handball u. online Die Stämme u. natürlich Poker.

      Ich hatte bereits vor im letzten Jahr ein wenig über meine Erlebnisse im Poker zu berichten. Dies Vorhaben ist aber mangels Motivation u. Faulheit gescheitert. Damals spielte ich noch FL, was mir persönlich immer noch am meisten Spaß macht aber mich gleichzeitig teilweise so frustriert hat, dass ich längere zeit kein Bock auf Poker hatte.

      Am Jahresende hab ich dann, motiviert durch den FTP-Bonus, nochmal ca. $100 eingecasht u. einfach so drauf los NL2 u. NL5 gespielt. Mit NL bin ich eigentlich aus zwei Gründen nie warm geworden: 1. fand ich es zu langweilig u. 2. da ich ein Mensch bin, der sehr auf Geld u. alles was damit zusammenhängt achtet, spiele ich immer zu sehr scaredmoney.

      Zumindest der erste Punkt hat sich, dank Multitabling >6 Tische, geändert.^^ Am zweiten Punkt bin ich gerade am Arbeiten bzw. ich merke, dass es bei mir im Prinzip nur eine Frage des BRM ist. Dazu folgt weiter unten noch was. Jetzt aber genug Vorgeplänkel...

      Wie lief es bisher:

      Wie bereits erwähnt, hab ich so mit ca. $100 im Dezember bei FTP angefangen. Dort hab ich mich dann auf NL2 u. NL5 (FR sowie SH) + Bonus auf $210 hochgegrindet. Grund für das Auscashen war, dass ich immer eine Motivation zum spielen benötige bzw. so schnell wie möglich eine passable BR aufbauen will. Deshalb hab ich mir diverse Kickback Angebote angeschaut u. mir einen Raum im iPoker-Netzwerk als nächste Station für mein BRB ausgesucht. Zusätzlich zu den $210 hab ich nochmal $90 drauf gepackt um NL10 spielen zu können.

      Wie bereits erwähnt, stellt sich bei mir jedoch ziemlich schnell dieses scaredmoney Gefühl ein. Deshalb hab ich mir ein etwas tighteres BRM vorgenommen. Ich probier es mal zu formulieren:

      Ich will immer 40BI - 50BI für ein Limit haben. Wenn ich 5BI für das nächst höhere Limit habe, spiele ich dieses. Wenn ich nur 40BI - 50BI für das nächste tiefere habe, spiele ich nur dieses. In der Praxis heißt das also nun: Ich spiele derzeit NL10. Verliere ich dort 5 Stacks, spiele ich ausschließlich NL5. Denke das ich damit die optimalste Lösung für mich gefunden habe. =)

      Uuuuund Action:

      Gestern hab ich nun meine erste Session hinter mir. Hab, mangels Tische (auf iPoker ist frühs noch nicht viel los^^), NL5 u. NL10 FR gemixt.
      Bin 2,5BI gedroppt, was aber sicher der Varianz in die Schuhe zu schieben ist. ;) In folgenden Händen hab ich jeweils einen Stack verloren:


      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      CO ($10)
      Button ($9.85)
      Hero (SB) ($10.20)
      BB ($3.68)
      UTG ($6.35)
      UTG+1 ($18.15)
      UTG+2 ($4.12)
      MP1 ($10.22)
      MP2 ($6.69)
      MP3 ($3.62)

      Preflop: Hero is SB with 8, 8
      6 folds, CO calls $0.10, Button calls $0.10, Hero calls $0.05, BB checks

      Flop: ($0.40) 8, 3, J (4 players)
      Hero bets $0.40, BB raises to $2, CO calls $2, 1 fold, Hero raises to $10.10 (All-In), 1 fold, CO calls $7.90 (All-In)

      Turn: ($22.20) 5 (2 players, 2 all-in)

      River: ($22.20) 6 (2 players, 2 all-in)

      Total pot: $22.20 | Rake: $1.48


      Limp PF ist denke Standard. Der Flop ist su lala. Trotzdem ist denke klar, dass ich hier mein Set max. protecten muss. Deswegen erstmal potsize Donken. Der Raise vom BB stört mich nicht die Bohne, weil ich gg. seinen Stack es eh rein Stelle. Der Call vom CO ist da schon interessanter. Stats von ihm: VP: 35 PFR: 9 AF: 1.64 WTSD: 15 auf 223 Hände. Da er den Call wohl mit ziemlich viel machen wird, stell ich gleich alles rein.

      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      BB ($5.22)
      UTG ($2.31)
      UTG+1 ($7.79)
      UTG+2 ($5)
      MP1 ($11.75)
      MP2 ($4.85)
      MP3 ($1)
      Hero (CO) ($10)
      Button ($2)
      SB ($7.10)

      Preflop: Hero is CO with A, A
      3 folds, MP1 bets $0.30, 2 folds, Hero raises to $1, 3 folds, MP1 calls $0.70

      Flop: ($2.15) 7, 10, 9 (2 players)
      MP1 checks, Hero bets $2, MP1 raises to $5.70, Hero raises to $9 (All-In), MP1 calls $3.30

      Turn: ($20.15) 10 (2 players, 1 all-in)

      River: ($20.15) 5 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $20.15 | Rake: $1.34


      Stats MP1: VP: 33.33 PFR: 17 AF: 1 WTSD: 43 allerdings nur auf 18 Hände. Flop ist natürlich mega eklig, also ist zunächst Protection angesagt. Seine c/r-Range setze ich mal so an: QQ-99, A9s+, KTs+, QTs+, JTs. Dagegen hab ich ca. 70% Equity. Denke der shove geht damit auch in Ordnung.
      Overall sieht der Graph dann so aus:



      Heute morgen hab ich bisher nur 113 Hände geschafft. Nix besonderes passiert. Werd nachher nochmal ran an die Tische u. dann eventl. nen Update posten

      So long...
  • 3 Antworten
    • asdsa
      asdsa
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 309
      So delle, erste kleine Session für heute ist durch. Wie es lief? Sehet selbst:



      Noch einen NL10 Stack u. ich bin wieder bei NL5. Ob ich dann FR od. SH spiele halte ich mir noch offen.

      Ein paar interessante Hände gab es auch. Have a look:


      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      MP3 ($2)
      Hero (CO) ($10)
      Button ($3.75)
      SB ($1.30)
      BB ($3.60)
      UTG ($4)
      UTG+1 ($17.84)
      MP1 ($5)
      MP2 ($10.83)

      Preflop: Hero is CO with 6, 6
      5 folds, Hero bets $0.30, Button calls $0.30, 1 fold, BB calls $0.20

      Flop: ($0.95) 3, 5, 4 (3 players)
      BB checks, Hero bets $0.75, Button calls $0.75, BB raises to $1.50, Hero calls $0.75, Button raises to $3.45 (All-In), BB calls $1.80 (All-In), Hero calls $1.95

      Turn: ($11.15) 3 (3 players, 2 all-in)

      River: ($11.15) 2 (3 players, 2 all-in)

      Total pot: $11.15 | Rake: $0.74


      Steal sollte Standard sein. Board gefällt mir eigentlich ganz gut, mit dem Overpair u. dem OESD. Conti denke auch standard u. dann gehts los. Stats sind relativ sinnfrei, weil ich von beiden weniger als 50 Hände hatte. Tendenz Bu war loose/passive u. BB ziemlich tight. Bis zu dem Shove vom Bu würde ich hier folgende Ranges verteilen:
      BB: TT-33, A5s-A2s, 76s, 65s, 54s, A5o-A2o, 76o, 65o, 54o (find ich aber noch relativ loose)
      Bu: 99-66, AJs+, A6s-A2s, 87s, 75s-74s, 63s+, AJo+, A6o-A2o, 87o, 75o-74o, 63o+

      Nach dem c/r vom BB hab ich meiner Meinung nach einen Fehler gemacht. Entweder folde ich hier od. ich geh nochmal drüber um den Bu zu kicken. Der Call vom Bu Shove ist dann wohl auch zu viel des guten.

      Meinungen sind erwünscht. Weiß immer noch nicht so ganz, wie ich das anders hätte spielen können. Werd sie auch gleich mal im handbewertungsforum posten.

      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (10 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      UTG+2 ($5.80)
      MP1 ($9.84)
      Hero (MP2) ($15.85)
      MP3 ($4.93)
      CO ($1.85)
      Button ($5)
      SB ($5.59)
      BB ($1.91)
      UTG ($14.80)
      UTG+1 ($9.75)

      Preflop: Hero is MP2 with J, A
      4 folds, Hero bets $0.40, MP3 calls $0.40, 4 folds

      Flop: ($0.95) 5, 3, 9 (2 players)
      Hero bets $0.70, MP3 calls $0.70

      Turn: ($2.35) 4 (2 players)
      Hero bets $1.30, MP3 calls $1.30

      River: ($4.95) 6 (2 players)
      Hero checks, MP3 bets $2.53 (All-In), Hero folds

      Total pot: $4.95 | Rake: $0.33



      Raise PF + Conti gehen wohl in Ordnung, wobei die Conti vllt. ein wenig niedriger hätte sein können. Am Turn ist dann die Frage, ob ich 2nd barreln soll od. nicht. Der Typ machte nen loose/aggro Eindruck. Er wird so einen Flop mit ziemlich vielen Händen peelen, was für sie sprechen würde. Was mir aber in solchen Situationen immer ein wenig Bauchweh bereitet ist, dass wenn ich 2nd barrel den Pot aufblähe u. wenn MP3 callt u. ich am River nicht hitte folden muss u. das bei Odds von 3:1. Dies spricht eher dagegen. Generell fällt mir das Spiel gg. Midstackes noch etwas schwierig. Sollte es mal ein Video drüber geben. :P

      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      CO ($6.33)
      Button ($9.71)
      Hero (SB) ($13.24)
      BB ($2.14)
      UTG ($3.15)
      UTG+1 ($5)
      MP1 ($4.24)
      MP2 ($18.56)
      MP3 ($10.03)

      Preflop: Hero is SB with 10, K
      7 folds, Hero bets $0.30, BB calls $0.20

      Flop: ($0.60) A, 4, 2 (2 players)
      Hero bets $0.40, BB raises to $1.84 (All-In), Hero calls $1.44

      Turn: ($4.28) 10 (2 players, 1 all-in)

      River: ($4.28) 9 (2 players, 1 all-in)

      Total pot: $4.28 | Rake: $0.28



      Gibt hier wohl nicht viel zu sagen. Steal vom SB denke klar, wobei ich mich sicher verklickt habe, weil ich OOP immer 1BB mehr raise. Flop hitte ich ganz gut, den Shove sollte ich wohl dann aber lieber nicht callen. :f_frown:

      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (9 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      CO ($3.26)
      Button ($2)
      Hero (SB) ($10)
      BB ($4.05)
      UTG ($1)
      UTG+1 ($9.85)
      MP1 ($10.44)
      MP2 ($5)
      MP3 ($4.85)

      Preflop: Hero is SB with K, A
      5 folds, CO bets $0.30, 1 fold, Hero calls $0.25, BB calls $0.20

      Flop: ($0.90) 6, A, 8 (3 players)
      Hero bets $0.90, BB calls $0.90, CO raises to $1.80, Hero raises to $9.70 (All-In), BB calls $2.85 (All-In), CO calls $1.16 (All-In)

      Turn: ($11.36) 10 (3 players, 3 all-in)

      River: ($11.36) 2 (3 players, 3 all-in)

      Total pot: $11.36 | Rake: $0.75


      Vorhang auf, für Fishplay die 2te. Der Call ist tatsächlich kein Missclick! Ich dachte mir ok, spielst du Fit or Fold. War wohl noch vom Mittag zu weich in der Birne. :f_cool: Das der BB auch callt, war allerdings nicht geplant. Am Flop dann die Donk um zu schauen, ob einer der beiden eventl. nen A hält. Scheint bei min. einem der Fall zu sein also hau ich gleich alles rein, folden tue ich gg. Co jedenfalls nicht. Nen PFR hätte allerdings einiges einfacher gemacht. :f_frown:

      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      MP2 ($1.74)
      CO ($4.57)
      Button ($3.15)
      SB ($10.05)
      BB ($2.15)
      UTG ($5.72)
      Hero (UTG+1) ($10)
      MP1 ($5.54)

      Preflop: Hero is UTG+1 with 7, 7
      UTG calls $0.10, Hero calls $0.10, 5 folds, BB checks

      Flop: ($0.35) 6, 6, 5 (3 players)
      BB checks, UTG bets $0.10, Hero raises to $0.35, 1 fold, UTG calls $0.25

      Turn: ($1.05) 10 (2 players)
      UTG checks, Hero bets $0.60, UTG calls $0.60

      River: ($2.25) J (2 players)
      UTG bets $1.60, Hero folds

      Total pot: $2.25 | Rake: $0.15


      Bei der Hand war ich mir auch unsicher. Am Turn frag ich mich, ob es hier nicht besser gewesen wäre, zwecks Pot Control behind zu checken. Auf River Bet muss ich dann wohl schmeißen. Ich schlage hier nur noch kleinere Pockets, eine 5 od. nen Bluff.
      Wenn ich mir die Hände so im Nachinein anschaue, muss ich mich nicht wundern das ich ein wenig down bin. Doch teilweise recht schlecht gespielt. :f_confused: Naja mal sehen. Wie heißt es doch so schön bei AC/DC: It's a Long Way to the Top...
    • asdsa
      asdsa
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 309
      Moinsen... bevor ich mit dem heutigen Tag beginne ein kleines Update was gestern noch passiert ist.

      Gestern war es dann doch soweit, ich musste runter auf NL5. Am Anfang lief es erstmal nicht ganz so gut. Teilweise dumme Setups od. das übliche Fishplay der Anderen, die mit KK nur callen u. den Flop/Turnen dann Shoven u. ich nicht mehr von der Hand los komme. Zum Ende hin ging es dann aber wieder etwas bergauf. Musste dann gg. Nacht noch ein paar NL2 Tische hinzu nehmen, weil um die Uhrzeit auf NL5 fast nix mehr los ist.

      Mit persönlich ist aufgefallen, dass ich diese Limits lockerer spiele bzw. die Entscheidung mir leichter fallen. Keine Ahnung wieso. ?(

      Der Graph von gestern:



      Dann mal was OT bzw. aus dem RL. Vielleicht ist ja der Ein od. Andere mal über meinen Fred im Studium, Ausbildung und Beruf Forum gestolpert. Es geht im Wesentlichen darum, dass ich in diesem Jahr nochmal anfangen möchte zu studieren(Chemie), gleichzeitig aber weiter halbtags bei meiner Firma beschäftigt werden möchte. Heute hatte ich diesbzgl. ein gespräch mit unserem Personaler uuuuuuuund... er hat gemeint, dass sie mir dahingehend keine Steine in den Weg legen wollen! Ich bin so happy!!!!111 =) Einziger Nachteil wäre, dass sie mir nicht garantieren können, mich nach dem Studium wieder Vollzeit zu beschäftigen. Das Risiko gehe ich aber gerne ein, vorallem weil ich ja danach noch den Master dran hängen möchte.

      Das wars dann von mir. So long...
    • asdsa
      asdsa
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 309
      So, will ich mich auch mal wieder zu Wort melden. Was ist so passiert seit dem letzten Update: Nichts Besonderes... :D

      Spiele immer noch fleißig NL20(hier nur SSS, zwecks Tischmanegl) abwärts. Läuft aber eher schlecht als Recht. Hier mein aktueller Graph:



      Nachdem ich also die 5 Stacks down war, lief es eine ganze zeit breakeven. Was ich in der Zeit so an Setups aber viel mehr noch Suckouts kassiert hab, passt auf keine Kuhhaut. Runner-Runner Flush\Straight der derbsten Sorte. Weiterhin finde ich, donate ich immer ziemlich gut an die Midstacks. Ich zahle sie irgendwie immer aus. :f_frown: Hinzu kommen dann die typischen AA vs KK Geschichten, welche meist nicht zugunsten von mir ausgehen.

      Weiterhin hab ich festgestellt, dass IPoker in der Zeit wo ich hauptsächlich spielen kann(Vor- u. Nachmittags) relativ "Reg"-versucht ist. Immer die gleich Dumpfbacken am Start. Komischerweise bekommen die immer alles ausbezahlt u. wenn ich dann mal ne Big Hand hab, folden die ganzen Schwachmaten. Abends scheint NL10 dann etwas softer zu werden u. ich bekomme endlich auch mal ein Stück vom Fishkuchen ab. Folgende Hand, hat mein Verlust ein wenig vermindert u. meine BR wieder Richtung $300 gepusht:


      iPoker No-Limit Hold'em, $0.10 BB (8 handed) - iPoker Converter Tool from FlopTurnRiver.com

      saw flop

      MP2 ($1.60)
      CO ($2.25)
      Button ($15.67)
      SB ($5.52)
      BB ($10)
      UTG ($2.77)
      UTG+1 ($8.40)
      Hero (MP1) ($13.98)

      Preflop: Hero is MP1 with Q, A
      2 folds, Hero bets $0.40, 2 folds, Button calls $0.40, 2 folds

      Flop: ($0.95) 10, 7, K (2 players)
      Hero bets $0.65, Button calls $0.65

      Turn: ($2.25) J (2 players)
      Hero bets $1.25, Button raises to $3, Hero calls $1.75

      River: ($8.25) 3 (2 players)
      Hero bets $9.93 (All-In), Button calls $9.93

      Total pot: $28.11 | Rake: $1.87

      PF denke klarer Openraise. Conti auch Standard. Turn bringt mir dann die Nutz. Bet ist denke Pflicht. Ich entscheide mich den Raise hier nur zu callen, mit der Absicht jeden River zu puhen. Grund hierfür war, dass ich den Typ auf min. 2 Pair gesetzt hatte u. er damit auch broke gehen wird. War nämlich so ein loose/passive Fish. Bleibt natürlich die Frage, ob dass so das optimalste Valueplay war od. ob ein c/r auf genau solch eine Blank die bessere Line gewesen wäre. Lass die Hand einfach mal bewerten... ;)
      Was gibts noch?! Mein Ziel ist es ja, einen Kickback Bonus zu clearen. Dazu benötige ich 20k Points, die die IPoker Skins immer verteilen. Davon hab ich mitlerweile ca. 6k erspielt. Ab 7500 gibt es ein VIP Upgrade, wo ich 33% mehr Punkte erhalte. Mein kurzfristiges Ziel ist es deshalb, diese bis zum WE, spätestens nächste Woche Montag, zu erspielen. Desweiteren bin ich auch schon auf der Suche nach einer neuen Seite inkl. Kickback. In Frage kommen diverse Skins aus dem Ongame-, Ipoker, Microgaming od. Cake Netzwerk. Allerdings muss ich darauf achten, dass ich den Bonus dort auf NL10 clearen kann. Auf den meisten IPoker Skins sicher möglich, mach ich schließlich auch gerade, auf Ongame eventl auch, wobei ja das Multitabling aufgrund der Software etwas schwerer sein soll u. bei Microgaming/Cake kommt es auf den Traffic an. Muss nochmal die Angebote sondieren bzw. mich vllt. doch lieber auf das Abspielen des derzeitigen Bonus konzentrieren. ;)

      Weil mir gerade danach ist:



      Stay tuned...