Situation am Flop bei mehreren Gegnern

  • 7 Antworten
    • BulliBuletti
      BulliBuletti
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 223
      na je nach fertiger Hand ReRaise 3fach - Potsize
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Ich kann grade nicht ganz nachvollziehen was du meinst. Stell mal eine Beispielsituation auf.
    • schlaftablette
      schlaftablette
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 208
      also zb Flop (4 Players)

      Hero is CO

      Preflop:

      3folds, MP3 calls 1BB; Hero raises 5BB; BU calls 5BB; SB folds; BB calls 4BB

      Flop:

      BB Bet
      MP3 Raise
      Hero ???
    • lacross84
      lacross84
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 886
      Original von schlaftablette
      also zb Flop (4 Players)

      Hero is CO

      Preflop:

      3folds, MP3 calls 1BB; Hero raises 5BB; BU calls 5BB; SB folds; BB calls 4BB

      Flop:

      BB Bet wieviel ?
      MP3 Raise wieviel ?
      Hero ???
      Da fehlen noch Informationen zu den Flopbegrößen.
      Ne richtige Hand mit Holecards+Flop wäre sinnvoller.
    • schlaftablette
      schlaftablette
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2009 Beiträge: 208
      War halt nur eine ausgedachte Situation. Kann man da auch ohne Hand eine allgemeingültige Regel verfassen?

      zb

      BB Bet 3BB
      MP3 raise 9BB

      Hero???

      um wie viel soll man denn raisen wenn man ne gute made hand hält?
    • RicFlair
      RicFlair
      Bronze
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 2.865
      Original von schlaftablette
      War halt nur eine ausgedachte Situation. Kann man da auch ohne Hand eine allgemeingültige Regel verfassen?

      zb

      BB Bet 3BB
      MP3 raise 9BB

      Hero???

      um wie viel soll man denn raisen wenn man ne gute made hand hält?
      kann man eigentlich nicht weil es ganz stark auf die situation ankommt: gegner, karten und vorherige geschichte spielen ne große rolle

      also mindestens die karten sollten wir schon kennen, gegner nehmen wir als unbekantn an und wir tun so wie als wenn es keine vorgeschichte gab
    • Ghostmaster
      Ghostmaster
      Global
      Dabei seit: 24.05.2006 Beiträge: 39.937
      Original von schlaftablette
      War halt nur eine ausgedachte Situation. Kann man da auch ohne Hand eine allgemeingültige Regel verfassen?

      zb

      BB Bet 3BB
      MP3 raise 9BB

      Hero???

      um wie viel soll man denn raisen wenn man ne gute made hand hält?
      Das kommt doch drauf an was du erreichen willst und wie die Boardstruktur aussieht.

      Z.b. hast du hier ein Set auf nem K72r Board mit 77. Ich würde hier einfach nie reraisen ohne Grund, da wir mit nem Reraise dermaßen viel Stärke demonstrieren, dass du hier oft denk ich folds bekommst von Händen, die am Turn und River allerdings freudig noch Bets callen.

      Ist das Board eher drawy, dann überleg ich mir wie ich eine gute Mischung aus "Protection" und Value raushole. 3 - 4x den Reraise ist da meistens ne ganz gute Standardline.

      Auf sehr verbundenen und drawheavy Boards ist es sinnvoll Potsize zu reraisen. (3*zu callende Bet + Betrag vor der Bet im Pot)