Mein nächster Schritt? Euro Meinung ist gefragt.

    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Vorne weg: Ich habe vor 6 Monaten angefangen, Poker zu spielen, um zu schauen, ob ich monatlich auf 4-stellige $-Beträge kommen kann. Deswegen bin ich auf den SSS-Zug aufgesprungen, bis NL 100 mit passablen Winningsrates gespielt, eine 5k. Bankroll aufgebaut, und damit mein Ziel erreicht.

      Jetzt möchte ich mich von der offensichtlich sterbenden SSS langsam verabschieden und was anderes spielen. Mein Ziel bleibt aber dasselbe > 4-stellige $-Beträge (Winnigs+RB auf FTP) im Monat.

      Welche Pokervariante kommt eurer Meinung nach am ehesten in Frage, wenn:

      1. ich ca 30k Hände pro Monat spielen kann
      2. ich keine Absicht habe, ein Superplayer zu werden
      3. mir der Aufstieg auf höhere Limits nicht so wichtig ist
      4. meine Bankroll 5k. beträgt


      Danke für euer konstruktiven Vorschläge.

      Und bitte, keine Vorschläge vom Typus: "Lerne richtig Poker spielen", weil
      Online-Poker an sich mich nur mäßig interessiert.

      Edit 1

      Ich präzisiere meine Vorstellungen (Danke an Pokerfu): die Variante soll möglichst mathematisch und wenig postfloplastig sein. Was käme in erster Linie in Frage: DoN´s, SnG´s, Turbos etc ?
  • 25 Antworten
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      spiel doch einfach bss NL100!
    • MickLarson
      MickLarson
      Black
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 529
      Da Dich Onlinepoker ja nur mässig intressiert, geh doch einfach arbeiten
    • Can2007
      Can2007
      Bronze
      Dabei seit: 16.07.2007 Beiträge: 1.574
      Lass dich von reichen Millionaerren in den pohhhhhh b...en.....


      gl
    • sDennis91
      sDennis91
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2009 Beiträge: 111
      Plo100... Oder evtl sngs grinden... Kommt sss evtl am dichtesten...
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Original von sDennis91
      Plo100... Oder evtl sngs grinden... Kommt sss evtl am dichtesten...
      häää?
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Spiel Cap Tische. Das sind SSS Tische.
    • Spooky99
      Spooky99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 9.775
      ich würde nicht sofort NL 100 BSS spielen.
      Fürs erste würde ich NL 25 spielen, klingt jetzt super wenig, du musst allerdings erst einmal ein Gefühl für BSS entwickeln.
      Wenn du mit dem Limit zurecht kommst, spiele NL 50 usw.
      Damit hast du auch ein sehr solides Bankrollmanagement.

      Achja die 1000 Dollar pro Monat könnten es am Anfang damit natürlich nicht werden.
      Falls du aber gleich auf NL 100 anfängst, könnte dich gleich ein böses erwachen erwarten.
      Denn sry wenn du bisher SSS gespielt hast. Sagen dir Begriffe wie Postflop Spiel bzw. danach ja recht wenig.
      Das Spiel unterscheidet sich grundlegend als BSS zur SSS Spielweise.

      Wieso überhaupt 1k pro Monat, fürs Ego oder als Lebensfinanzierung oder zum Teil dafür?.

      Achja wenn du überhaupt keine Lust hast auf online poker, so klang es ja ein wenig. Cash aus, könn dir was nettes und lege den Rest an.
      Bzw. such dir eine Möglichkeit Geld zu verdienen (job etc)
      Du wirst ansonsten schon Zeit und Mühe in das Pokern stecken müssen, da du vieles noch erlernen musst.
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von FatmAnsKup
      spiel doch einfach bss NL100!
      Hab bis jetzt zwar keine einzige Hand BSS gespielt, aber ich glaube nicht, dass ich gut genug bin, BSS NL 100 zu spielen.
      SSS NL 100 ist eine einfache Mathematik. BSS NL 100 scheint mir schon recht lernaufwendig. Oder liege ich da falsch, und man könnte recht nitty spielen und NL 100 mit 2-3bb schlagen?
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von FatmAnsKup
      Original von sDennis91
      Plo100... Oder evtl sngs grinden... Kommt sss evtl am dichtesten...
      häää?
      ???
    • Malibu77
      Malibu77
      Global
      Dabei seit: 24.03.2008 Beiträge: 6
      Fange doch einfach mit NL10 bigstaked an... Ich weiß ehrlich gesagt nicht, wie man überhaupt shortstaked spielen kann und dann auch noch in den Midstakes.

      MfG Pete
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      Original von yriih
      Original von FatmAnsKup
      spiel doch einfach bss NL100!
      Hab bis jetzt zwar keine einzige Hand BSS gespielt, aber ich glaube nicht, dass ich gut genug bin, BSS NL 100 zu spielen.
      SSS NL 100 ist eine einfache Mathematik. BSS NL 100 scheint mir schon recht lernaufwendig. Oder liege ich da falsch, und man könnte recht nitty spielen und NL 100 mit 2-3bb schlagen?
      hmm du solltest dich schon sehr intensiv mit dem thema poker auseinader setzen..das ist wie im richtigen leben ohne großen aufwand/einsatz erreicht man auch nichts!
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von MickLarson
      Da Dich Onlinepoker ja nur mässig intressiert, geh doch einfach arbeiten
      Ich habe nicht um Vorschläge für meine Lebenshaltung gebeten, sondern für Alternativen zur SSS.
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von Spooky99

      Achja die 1000 Dollar pro Monat könnten es am Anfang damit natürlich nicht werden.
      Falls du aber gleich auf NL 100 anfängst, könnte dich gleich ein böses erwachen erwarten.
      Denn sry wenn du bisher SSS gespielt hast. Sagen dir Begriffe wie Postflop Spiel bzw. danach ja recht wenig.
      Das Spiel unterscheidet sich grundlegend als BSS zur SSS Spielweise.

      .
      Genau so sehe ich das auch. Danke jedenfalls für die Einschätzung.
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      wenns dich nicht interessiert kannst dein Geld auch gleich verschenken. Als ob das Gewinnen so einfach wäre. So eine Idee kann auch nur von einem sssler kommen und bestätigt mich in meinem Weltbild über die Jungs.

      kannst ja DONs spielen, brauch man glaub ich auch nicht soviel bei denken und macht wie die sss anscheinend genauso wenig Spaß, wahrscheinlich genau das Richtige für dich.
    • HangelsbergBoy
      HangelsbergBoy
      Bronze
      Dabei seit: 25.03.2008 Beiträge: 51
      ich würd dir raten mit NL 50 anzufangen, aber das sollteste zum Teil relativ nitty spielen.
      Arbeite dann mal deine Sessions nach, dann weiste, wo noch deine Leaks in BSS sind und wo du mehr Geld rausschlagen kannst.

      Wenn du willst, dass dich die Varianz fickt, dann spiel einfach PLO 100 wie der Kollege ein paar Einträge über mir gepostet hat.

      Wenn du SnG´s spielst, naja, die bis 33$ wäre erstmal ok, da du dich bei dem Wechsel neu strukturieren musst.

      gl
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von Pokerfu
      wenns dich nicht interessiert kannst dein Geld auch gleich verschenken. Als ob das Gewinnen so einfach wäre. So eine Idee kann auch nur von einem sssler kommen und bestätigt mich in meinem Weltbild über die Jungs.

      Damit liegst du ganz falsch. Das Gewinnen mit der SSS zumindest bis NL 100 ist super einfach, solange man in der Lage ist, ein wenig logisch und mathematisch zu denken.


      kannst ja DONs spielen, brauch man glaub ich auch nicht soviel bei denken und macht wie die sss anscheinend genauso wenig Spaß, wahrscheinlich genau das Richtige für dich.
      Danke für den Vorschlag, gerade sowas suche ich. Kannst du das präzisieren?
      Spaß muß es nicht ubedingt machen. Macht das Geldverdienen sowieso nicht.
    • yriih
      yriih
      Bronze
      Dabei seit: 29.06.2009 Beiträge: 577
      Original von HangelsbergBoy
      ich würd dir raten mit NL 50 anzufangen, aber das sollteste zum Teil relativ nitty spielen.
      Arbeite dann mal deine Sessions nach, dann weiste, wo noch deine Leaks in BSS sind und wo du mehr Geld rausschlagen kannst.

      Wie würdest du als "nitty" von Stats VPIP/PFR her beschreiben?

    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      ach ist nur sone random fish Sicht der Dinge. Spiele keine SnGs oder DONs. Aber so gefühlt und was man so hört ist man recht schnell am pushen nach ICM. Also ziemlich mathematisch und nicht so postfloplastig. Kann mich aber auch irren oder ich verwechsel das gerade mit ner anderen SnG Variante. (SuperturboSngs oder so?- kp) :f_confused:
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von yriih
      Original von Pokerfu
      wenns dich nicht interessiert kannst dein Geld auch gleich verschenken. Als ob das Gewinnen so einfach wäre. So eine Idee kann auch nur von einem sssler kommen und bestätigt mich in meinem Weltbild über die Jungs.

      Damit liegst du ganz falsch. Das Gewinnen mit der SSS zumindest bis NL 100 ist super einfach, solange man in der Lage ist, ein wenig logisch und mathematisch zu denken.


      kannst ja DONs spielen, brauch man glaub ich auch nicht soviel bei denken und macht wie die sss anscheinend genauso wenig Spaß, wahrscheinlich genau das Richtige für dich.
      Danke für den Vorschlag, gerade sowas suche ich. Kannst du das präzisieren?
      Spaß muß es nicht ubedingt machen. Macht das Geldverdienen sowieso nicht.
      Superturbo Sit and Goes auf Full Tilt. Push or Fold mit überkomplexem Denken kommt man da auch nicht weiter.
    • 1
    • 2