Online Poker und Handkarten beim Showdown

    • Chrisheup
      Chrisheup
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 54
      Hi.

      Ich hab mal ne Frage bezüglich der Showdowns im Onlinepoker:

      Warum sieht man eigentlich von jedem Spieler der zum Showdown gegangen ist dessen Handkarten? Gibt es dafür eine Begründung oder ist das einfach so?

      Wenn ich in ein Kasino gehe und dort spiele gibts dort ja sogar eigene Regeln dafür wer seine Hand zuerst aufdecken muss. Das mucken von Karten auch am Showdown ist jetzt nix was die Hand noch beeinflussen kann, aber man kann doch einige Reads auf einen Gegner gewinnen wenn man die Karten, die er eigentlich mucken würde immer zu sehen bekommt (hat er jetzt das 2nd best FH auf mein ALLIN gecallt oder isses ein Fisch der Evtl. nur Ass high hatte...)
  • 4 Antworten
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      also ich bin der Meinung, dass wenn ich eine Bet von dir calle, ich auch das Recht darauf habe deine Karten zu sehen schliesslich habe ich ja dafür bezahlt.
      Ich bin mir zwar nicht sicher, aber ich glaube dass ich auch in jedem Casino das Recht habe mir in dies Fall die Karten vom Gegner zeigen zu lassen, wie das ganze dann andersrum aussieht weiss ich auch nicht.
      z.B: du bettest, ich calle, lasse mir deine Karten zeigen und schmeisse meine Karten dann in den Muck, ich glaube nicht dass du dann ein Anrecht darauf hast meine Karten zu sehen
    • Chrisheup
      Chrisheup
      Bronze
      Dabei seit: 16.01.2008 Beiträge: 54
      Also in Kasinos werden meines Wissens nach 2 unterschiedliche Ansichten praktiziert:

      1) Der letzte Hauptinitiator zeigt seine Hand zuerst (also das letzte Raise)
      oder
      2) Man zeigt die Hände ausgehend vom Dealer im Uhrzeigersinn (habe ich noch nie erlebt, hab aber gelesen dass es das gibt)

      Wenn du calls musst du mir deine Hand dann in Fall 1) auf jeden Fall nicht zeigen, wenn du nich willst, dass diese gewertet wird. Aber genau das meine ich ja - online werde ich diese Hand dann sehen können!

      Und da würde ich gerne wissen warum das so ist.
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      ich denke das hat was mit Zeitersparnis zu tun, wenn ich calle mir dann erst deine Hand anzeigen lasse um zu entscheiden ob ich mucke oder dir die bessere Hand zeige, das kostet dann jedesmal 1-2 sekunden und auf lange Sicht geht dem Anbieter so wohl eine Menge Rake durch die Lappen.
      Ps: ist nur eine Vermutung von mir
    • pokerHaJo
      pokerHaJo
      Bronze
      Dabei seit: 28.10.2007 Beiträge: 1.325
      gibt irgendwo nen thread dazu.

      es ist wohl so, dass jeder immer verlangen kann die karten beim showdown zu zeigen. aber ist ein gentleman aggrement dass es live nicht praktiziert wird.

      so hab ichs zumindestens in erinnerung.