[SH] Meine ersten versuche ;)

    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.018
      Hey jungs also erstmal eine kurze Vorgeschichte :p
      Hab die letzten ~3-4 Monate nl50 / nl100 FR mass gegrinded, sprich 24< tabled und war halt die krasseste RBhure ever :p Kam auf meine ~2,5k-3k im Monat (dank ~45% rb) was eigentlich ganz geil war, aber nun mag ich endlich richtiges POKER SPIELEN! :p

      Hab mit 6! tables angefangen, was wirklich anfangs mega gewöhnungsbedürftig für mich war .. ich glaub das kennt jeder der mal 24+ Tische gespielt hat und dann plötzlich nur 6 spielen soll, aber jaaaaaa es bringt einem doch viel mehr als ich gedacht habe ;)
      Man bemerkt dinge, die mir davor wirklich NIE aufgefallen wäre bzw ich nicht für wichtig gehalten hätte ;)


      Hier erstmal der Graph, obv no samplesize 18 big blinds auf 100 Hände und ~ 3 stacks unter ev, aber who cares about ev :D




      und hier die stats, worum es mir eigentlich geht! :O

      VPIP 22
      PFR 18
      W$WSF 44
      WTSD 32
      AF 2
      AFQ 56
      => zuuuu loose?

      3bet 7 (viel zu niedrig die 7%, oder?)
      4bet 7 (LOL auch 7% ? wtf?)
      Fold 3b 60 (zu hoch?)
      Call 3b 30 (wtf, dass kann doch nicht sein oder?)
      => die Werte gefallen mir garnicht, mega leaks detected oder?

      Fold BB to Steal 74
      Fold SB to Steal 84
      => defende ich zu wenig meine blinds, oder geht das so i.o ?

      Cbet 61% (sollte ok sein oder?)
      Fold to cbet 41% (zu weak?)


      yooo wäre seeehr geil, wenn mir jemand etwas zu meinen Stats sagen könnte, mir IST KLAR das es keine samplesize ist, aber denke eine Tendenz ist deutlich zu erkennen.
  • 4 Antworten
    • BlizzyG
      BlizzyG
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2007 Beiträge: 1.989
      - wts könnte etwas niedriger bzw fold to conti etwas höher sein
      - bb könntest du etwas weniger defenden, 80/85 bb/sb ist eigtl optimal
      - cbet flop 60-80% ist ok, welchen cbet turn wert hast du?


      4bet 7 (LOL auch 7% ? wtf?)
      Fold 3b 60 (zu hoch?)
      Call 3b 30 (wtf, dass kann doch nicht sein oder?)
      fehlen doch 3% oder? ;) ansonsten ists auch noch ne zu kleine sample

      ich hab auf die letzten 100k hands nl100 (4,4ptbb)

      vs3betraise (=4bet) 12
      4bet range 2.2
      vs3betfold 71
      vs3betcall 17

      bin aber auch ziemlich weak in den spots, denke 10-15% 4bet/60% fold3bet /25-30% call3bet ist optimal, kommt aber auch immer auf deine table/seat selection an
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Grundsätzlich gibts da nicht viel auszusetzen. =)

      Sehe da nix, wo man jetzt unbedingt ansetzen müsste. Herade nach so wenigen Händen sollte man da vorsichtig sein.

      3-bet Wert von 7% ist ok, gerade auf kleineren Limits musst du es damit nicht übertreiben.

      Beim AF ist auch die Frage wie er zusammenkommt, da wäre eine Flop/Turn/River Auflistung ganz hilfreich.

      61% Cbet ist soweit ok, könnte tendenziel etwas höher sein, muss aber nicht (kommt halt imemr auf die Spots an).

      60% fold-t-o-3b ist ebenfalls noch im Rahmen, jedoch callst du mMn zuviele 3-bets und 4-bettest etwas wenig. Da ist die Frage wie sicher du in 3-bettet Pots bist (als FR-Spieler viell. etwas Neuland, da es hier nicht immer um die Nuts geht). ;)

      Daher solltest du in solchen Spots aufpassen.
    • SpiCy51
      SpiCy51
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2008 Beiträge: 2.018
      auf nl50 krieg ich gut auf die Fresse :(

      gestern 4stacks down, heute immerhin 2 stacks up, aber naja .... ~ still -17bb :D


      aber danke euch jungs erstmal, bald kommen neue stats + graph mit mehr sample :p
    • MiiWiin
      MiiWiin
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 01.03.2007 Beiträge: 64.801
      Original von SpiCy51
      auf nl50 krieg ich gut auf die Fresse :(

      gestern 4stacks down, heute immerhin 2 stacks up, aber naja .... ~ still -17bb :D


      aber danke euch jungs erstmal, bald kommen neue stats + graph mit mehr sample :p
      Wenig Tische, konzentirert spielen, viel Theorie lernen und möglichst viele Hände bewerten lassen / aktiv selbst mitbewerten.

      Von alleine kommt nix. ;)