Laptop ausgenockt, Maus an der Wand zerdappert

    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      ich raste einfach nur noch total aus, am liebsten würde ich die tür eintreten und die wand einschlagen, ich bin kein mensch der tilted aber ich muss mich gerade echt zusammenreissen. egal welche variante egal welche limits alles nur zum ausrasten. so bis nächsten sonntag wird erstmal pause gemacht, dann geht es weiter mit einem 320 euro tunier
  • 15 Antworten
    • DjunKK
      DjunKK
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 419
      Original von Mastam
      ich raste einfach nur noch total aus, am liebsten würde ich die tür eintreten und die wand einschlagen, ich bin kein mensch der tilted aber ich muss mich gerade echt zusammenreissen. egal welche variante egal welche limits alles nur zum ausrasten. so bis nächsten sonntag wird erstmal pause gemacht, dann geht es weiter mit einem 320 euro tunier
      Du solltest auch mal zu einem Arzt gehen, diese Ausraster sind ziemlich schlecht für den Körper. Du gewöhnst dich auch an diese Gewaltausbrüche, am Anfang ist es noch ein Laptop oder eine Maus, irgendwann Tiere, oder die eigene Freundin ........

      Ein guter Psychologe kann dir da helfen.
    • NoBoGeR
      NoBoGeR
      Bronze
      Dabei seit: 13.03.2007 Beiträge: 3.402
      ich lass meine wut immer an den spieltischen aus, das ist noch schlimmer :(
    • KingScal
      KingScal
      Black
      Dabei seit: 10.04.2008 Beiträge: 794
      Zum Arzt gehen is maybe bisschen übertrieben, aber du solltest das auf jedenfall versuchen in Griff zu kriegen.

      Macht alles leichter..


      Edit:
      muss aber zugeben ^^ ne Maus hab ich auch schon zerdeppert..
    • Angel87
      Angel87
      Bronze
      Dabei seit: 12.12.2006 Beiträge: 434
      kenn ich gut :D
      aber laptop hab ich bis jetzt immer ganz gelassen. aber kleiderschrank ist mein favorisiertes ziel in solchen momenten ;)
    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      ok, hab total überreagiert, die pause wird bis morgen verkürzt :D . nächste woche sind einfach zu viele klausuren.
    • pleitier
      pleitier
      Gold
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 230
      nackte gewalt gegen belebte und unbelebte materie ist schon immer meine liebste Handlungsweise gewesen.

      ehrlich leute, ich weiß nicht, wie ihr euch so gehen lassen könnt, bei mir letztes mal vielleicht im alter von 10 oder so.
      l
      aßt doch nen schrei ab daß die scheiben knallen, oder rennt aus dem haus und noch 20km dazu - meine ex hab ich immer vor die tür gestellt und laufen lassen, wenn sie meinte, sie müßte mich verprügeln (manchmal ist es gut mann zu sein *hähä) - aber was kaputtmachen? das kostet ja doppelt...

      solche typen gehören für mich in die klappse - wie meine ex; da wird sie über kurz oder lang landen, und das gönn ich ihr dann von ganzem herzen.
    • xJimJimx
      xJimJimx
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2007 Beiträge: 2.566
      Original von pleitier
      nackte gewalt gegen belebte und unbelebte materie ist schon immer meine liebste Handlungsweise gewesen.

      ehrlich leute, ich weiß nicht, wie ihr euch so gehen lassen könnt, bei mir letztes mal vielleicht im alter von 10 oder so.
      l
      aßt doch nen schrei ab daß die scheiben knallen, oder rennt aus dem haus und noch 20km dazu - meine ex hab ich immer vor die tür gestellt und laufen lassen, wenn sie meinte, sie müßte mich verprügeln (manchmal ist es gut mann zu sein *hähä) - aber was kaputtmachen? das kostet ja doppelt...

      solche typen gehören für mich in die klappse - wie meine ex; da wird sie über kurz oder lang landen, und das gönn ich ihr dann von ganzem herzen.
      ex seit gestern?

      @ op
      Es ist doch nur Geld. Bunt bedrucktes Papier, Zahlen auf deinem Monitor. also warum tilten?
    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      Original von xJimJimx
      Original von pleitier
      nackte gewalt gegen belebte und unbelebte materie ist schon immer meine liebste Handlungsweise gewesen.

      ehrlich leute, ich weiß nicht, wie ihr euch so gehen lassen könnt, bei mir letztes mal vielleicht im alter von 10 oder so.
      l
      aßt doch nen schrei ab daß die scheiben knallen, oder rennt aus dem haus und noch 20km dazu - meine ex hab ich immer vor die tür gestellt und laufen lassen, wenn sie meinte, sie müßte mich verprügeln (manchmal ist es gut mann zu sein *hähä) - aber was kaputtmachen? das kostet ja doppelt...

      solche typen gehören für mich in die klappse - wie meine ex; da wird sie über kurz oder lang landen, und das gönn ich ihr dann von ganzem herzen.
      ex seit gestern?

      @ op
      Es ist doch nur Geld. Bunt bedrucktes Papier, Zahlen auf deinem Monitor. also warum tilten?
      ich glaub auch der tilted mehr auf seine ex, als das es jetzt etwas mit mir zu tun haben könnte :D
      im alter von 10, war glaub ich die zeit in der nur kung fu filme geschaut, und in mutis wohnzimmer nachgespielt worden sind :D
      um es nochmal klar zu stellen, mein laptop ist am leben und seit dem ich aus dem cashgame geschäft ausgestiegen bin, kenn ich das wort tilt nichtmal mehr. ich bin ein ruhiger und lockerer zeitgenosse, aber niemand ist perfekt. ich hab das hier gepostet um vielleicht ein par tips zu erhalten.
    • pleitier
      pleitier
      Gold
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 230
      @mastarm - tips haste ja jetzt einige bekommen.
      was hat ornella muti denn gesagt, wenn du knopf mit deinen freunden kung fu gespielt hast?

      @dschimmdschimm - geld, mein freund, das du NUR zum leben brauchst, ist bei uns hier völlig unwichtig. da haste völlig recht. sau mich an, ich leb seit jahren ohne und fühl mich mittlerweile sauwohl dabei :)
      wenn ich mir denke, fast alle schaffen wie verrückt, ohne sinn und verstand, lassen sich von scheffs einschüchtern und unterbuttern - wofür? für geld, für nen herzkasper, für magengeschwüre und dafür, daß sie von ihrer minirente kaum was haben, weil sie kurz nach dem ruhestand abnippeln!! sie sind so unglaublich lächerlich. welcheR hirnlose hat bloß das gerücht in die welt gesetzt, daß schuften glücklich macht??? im gegenteil ladet das die simplen gemüter bloß auf und zwingt sie, durch anwendung von gewalt sich wieder zu entladen :(

      gut, das hat jetzt nicht so viel mit gewalt zu tun, wohl eher mit gewaltvermeidung, wenn du einzig und allein deinen interessen nachgehst. bei mir gehören dazu musizieren, lesen, sprachen lernen und anwenden, sich mit freundINNen zu treffen, zocken, und den anderen beim schuften zuzusehen.

      @beide
      eine meiner ex? das ist schon fast 10 jahre her :)
      da sollte ich wohl drüber weg sein, meint nicht auch? in meinen lebensdekaden hab ich schon ganz andere sachen überstanden, natürlich jede menge kitzlige situationen im verkehr (bitte nicht falsch verstehen - auf der straße), oder zb einen überfall mit messer durch 3 kolumbianer, als ich in kolumbien lebte und arbeitete.
      da konnte ich mich nur durch pure gewalt retten *schwitz*

      was ich meine ist ganz einfach, daß ich gewalt hasse. allerdings lasse ich gerne mal nen schrei ab und passe körperhaltung und visage entsprechend an, wenn mir einer blöd kommt. das reicht in 99% der fälle. scheinbar schinde ich damit eindruck *g*

      den schwanz hab ich allerdings eingezogen, als ich in ffm nackts in einer der letzten geöffneten beizen einkehre. 2 gäste (mit mir), 1 wirtin, deren beschäler und dessen leibwächter (? oder was fürn arschloch auch immer !). die wirtin schaltet musik ein, nimmt sich ein mikro, und singt ein liedchen. weil ich auch gern singe, wackle ich an deren tisch und versuche das maidli zu beschwatzen mich auch mal ins mikro hauchen zu lassen. das geht ne weile, und auf einmal löst sich leibwächter/panzerknacker - so hoch wie breit - von seinem platz, läuft um den tisch herum, und von einem moment zum anderen setzt eine zange an meinem nacken an, hebt mich hoch, dreht mich rum und schmeißt mich so 1-2 m durch die luft richtung mein platz; ich wog mind 85 kg!! ich komme aufrecht auf, laufe weiter zu meinem platz, lege geld hin und verzieh mich *angst* *bibber*

      dagegen heute: ich stehe mit töff in sackgasse und beim rausfahren hat son führerscheinloser von der post seine 7m-lange kiste so geparkt, daß kein pkw mehr durchkommt!! zürst lauf ich rum, gugg in die geschäfte rein ob volldepp irgendwo rumhängt, dann such ich den 2., der mit seinem bus - als 1. wohlgemerkt - die straße verengt. gefunden, ist der bereit seine kiste wegzubewegen, nachdem wir uns ganz freundlich über das laster straßenverengung unterhalten. als er ans werk gehen möchte, sehe ich postheini von rechts in seinen laster einsteigen, ICH von der fahrerseite her HINRENN, HAU gegen die SCHEIBE - keine absicht die einzuschlagen, nur so daß es einen ordentlichen wummser gibt - und BRÜLL RUM. der duckt sich weg und fährt los so schnell er kann *hähä*

      hm, nun die frage: ist das gewalt? na sagen wir psychoterror :)
    • mergelina
      mergelina
      Bronze
      Dabei seit: 28.03.2008 Beiträge: 2.654
      Original von Angel87
      kenn ich gut :D
      aber laptop hab ich bis jetzt immer ganz gelassen. aber kleiderschrank ist mein favorisiertes ziel in solchen momenten ;)
      mit dem Fuss einen Schrank kurz und klein zusammentreten, die Tür eintreten,, das tut unheimlich gut in so einem augenblick, der hass muss einfach raus, ist nicht gut, das runterzuschlucken. Aber ehrlich gesagt, der schrank tut mir dann im leztzen moment immer ein bisschen leid, daher zieh ich immer so ein bisschen zurück, was natürlich den effekt mindert. Habe mir aber für solche momente einen grossen Umzugskarton ausgekuckt, den kann man auch wunderbar zusammentreten. Nur muss man ihn immer gleich wieder auswechseln :D

      an alle, die hier so cool tun und einen arzt nahelegen oder bla bla, "das musst du in den griff kriegen" bla bla......ihr seid doch die ersten die tilten und dann hier rumheulen :D

      ausserdem kannman die Gewalt auch nach innen kehren, d.h. hemmungslos saufen oder sich ritzen....das ist doch viel eher ein fall für den psychologen.
      Kurzer aber heftiger wutausbruch ist hier das gesündeste was man machen kann.
      >Natürlich nicht gegen menschen, Tiere oder Dinge, die einem was wert sind.

      ich kann nur sagen, ich tilte dafür nicht (bzw kaum) beim spielen. Wut muss raus, das ist das beste...geht einem auch deutlich bessere danach.
    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      alles klaro, da weden wohl meine unkontrollierten agressionen auf den kleiderschrank verlagert, klingt jedenfals ganz sinnvoll :D
      @pleitier
      schöne geschichten. wer mag schon gewalt, vor allem wenn es 3 bewaffnete kolumbianer sind
      da sind wir uns doch einig das man agressionen nicht in sich hineinfressen sollte
      achja mutti, war immer ganz begeistert :D
      was mir dazu gerade noch einfällt, war auch so in dem alter, und zwar haben wir im garten von einem kumpel immer fussball gespielt und haben als torpfosten, die dort stehenden pflanzen genommen(die waren in so riesigen blumentöpfen, gut als pfosten geeignet)jedenfals ist der vater jedesmal komplet ausgerastet, als er gesehen hat das sämtliche pflanzen abgeknickt und zerstört waren, keiner von uns hat gecheckt wieso, sind doch nur pflanzen ?( ein par jahre später war mir dann klar, das wir seinen sämtlichen canabis vorrat zerstört hatten :D
    • JaspaJones
      JaspaJones
      Global
      Dabei seit: 17.11.2007 Beiträge: 695
      Original von KingScal
      Zum Arzt gehen is maybe bisschen übertrieben, aber du solltest das auf jedenfall versuchen in Griff zu kriegen.

      Macht alles leichter..


      Edit:
      muss aber zugeben ^^ ne Maus hab ich auch schon zerdeppert..
      Bei mir wars mal den handy. Ich hatte den Megafrust ever und hab meine Jacke die über dem Stuhl ging volle Bude auf den Zimmerboden gedeppert und nicht gemerkt, dass mein Handy drinne war. Der Downswing hat mich somit nochmal 70 Eus fürs Display gekostet und jede Menge Tränen und Wut auf mich selbst. Seitdem lerne ich draus und mache regelmäßig Kampfsport (Capoeira), das hilft. Verbal schlage ich jedoch gerne mal um mich xD
    • slap666
      slap666
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 356
      Original von JaspaJones
      Original von KingScal
      Zum Arzt gehen is maybe bisschen übertrieben, aber du solltest das auf jedenfall versuchen in Griff zu kriegen.

      Macht alles leichter..


      Edit:
      muss aber zugeben ^^ ne Maus hab ich auch schon zerdeppert..
      Bei mir wars mal den handy. Ich hatte den Megafrust ever und hab meine Jacke die über dem Stuhl ging volle Bude auf den Zimmerboden gedeppert und nicht gemerkt, dass mein Handy drinne war. Der Downswing hat mich somit nochmal 70 Eus fürs Display gekostet und jede Menge Tränen und Wut auf mich selbst. Seitdem lerne ich draus und mache regelmäßig Kampfsport (Capoeira), das hilft. Verbal schlage ich jedoch gerne mal um mich xD
      du hast wegen eines handys geweint?
    • Mastam
      Mastam
      Bronze
      Dabei seit: 26.08.2005 Beiträge: 639
      man muss halt nicht immer alles wörtlich nehmen, wenn hat er wegen den 70 euro geweint.
      kampfsport ist bestimmt sinnvoll gegen agressionen, sollte ich vieleicht auch ab und zu mal machen.
    • pleitier
      pleitier
      Gold
      Dabei seit: 24.01.2007 Beiträge: 230
      @mastam

      ich hätte euch geköpft!!!! die schönen pflanzen. verdroschen nach strich und faden. blau und grün!! bunt und schillernd!! NIE WIEDER HÄTTET IHR MEINE PFLANZEN AUCH NUR SCHRÄG angeschaut!!

      gib mir doch mal die addi von deinem kumpel seinem daddy.

      was auch hilft gegen fruschd - musizieren. ich hup etwas auf meiner trompete, da kannste alles rauslassen, vom tiefen kontra g bis zum hohen g3; letzteres ist dann innerkörperlicher hochleistungssport. dürfte einer der gründe sein, weshalb ich als langjähriger raucher trotz rentenalter immer noch ne gute lunge habe. wenn ihr bedenkt, daß die trompete das anstrengendste instrument im orchester ist - da brauchste genau so viel druck wie wenn du einen autoreifen aufpumpst. vielleicht sollte ich mich mal als autoreifenaufblaser bewerben?
      hat außerdem einen zusätzlichen bonuseffekt (+ev wird das hier wohl genannt): es m8 wach. wenn ich ne zeitlang geübt hab, bin ich hinterher wie aufgedreht. ist ganz komisch. ein kumpel von mir, klarinettist, erzählt das gleiche. der übt als in der mittagspause ne 1/2 h und ist hinterher frischer als nach dem aufstehen.

      jetzt sind ja einige ideen zusammengekommen, von kampfsport über sonstige sportliche aktivitäten über laut brüll bis zum musizieren ... da setzt mann sich doch gleich wieder viel lieber an den tisch gäll =)