MONIEZ BABY reloaded

    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      spiele getrackt auf stars.

      nie wieder viel rake zahlen. ich schmeiss auch den plan hin, sn zu halten und mit 300-400k vpp das jahr 2010 zu beenden (hatte 2009 110k vpp bei 6-7 monaten bei gemässigtem spielvolumen); bringt nix für mich. werd' ein bissl grinden für die party in mü. aber das solls dann auch gewesen sein.. keine lust mehr auf die swings, bei plo im allgemeinen und bei sss plo im speziellen, fuck it.

      Weil sich mittlerweile auch ein ps.com-teammitglied als plo-shortsstackratte geoutet hat (ja, der holländer), frage ich mich, wann ps.com endlich mal content diesbezüglich anbietet oder es zumindest eingesteht, dass man dies profitabel spielen kann. in den foren hier wird man nur niedergeflamt btw. habe bisher auf ne sample von 200-300k hands minimal im plus beendet, selbst mit rakeback immer noch grauenhafte hourly, but still... ohne skill und theoretischen background nicht ganz unbeachtenswert bei massivem rake und ~85-95% losing playern auf den small/midstakes. bietet mehr plo-content an (sss u bss) und mehr mtt-content wäre auch wünschenswert!

      da ich durch poker mein lotter- und saufstudentenleben finanziere, suche ich ne konstante einnahmequelle, die ich mittlerweile auch gefunden habe. die hourly ist gut, und das fast swingfrei, akkumuliert aber wenig rake. lasst euch bitte irgendwas einfallen, soferns nicht schon in planung ist. würde echt gerne wieder plo zocken, auch als rakehure.
  • 26 Antworten
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.592
      Ich muss schon sagen, dass man das anliegen auch etwas präziser und direkter hätte formulieren können.

      Was hätte gegen "PLO SSS" gesprochen?;) Ich wusste erst gar nicht, worum es denn geht.

      Das Thema ist in der Tat nicht uninteressant. Allerdings haben wir derzeit nicht die Ressourcen am Start, so eine Strategie zu entwickeln.
      Was ist denn mit dir? Du spielst das bereits? Möchtest du dich beteiligen, einmal eine Grundlage zu schaffen? (natürlich nicht umsonst)
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      war in der tat recht ungeschickt formuliert.

      -spiele plo, weil holdem nicht mein ding ist.
      -spiele plo sss, weil es an postflopskills haperte und ich eine tiltnudel bin, die lieber
      nur 20bb pro hand verheizt.
      -habe nur shorthanded gezockt, da fr ziemlich tot ist. sample siehe oben
      -hwang und slotboom halfen nicht sonderlich
      -habe plo sss deshalb gespielt, weil ich mir sicher bin, dass es profitabel ist/sein wird. -es würde mich freuen, da in irgendeiner weise mitzuwirken, sich auszutauschen, was auch immer.
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Jojo alle Welt flamed über NL SSS Strategie,gegen die nun endlich mal was unternommen wird.

      Und nun zeigt sich ps.de noch positiv interessiert daran die Büchse der Pandora auch auf Omaha loszulassen.

      :f_thumbsup:


      Manche haben den Knall echt nicht gehört ey...


      Ps:Und nein ich spiele kein Omaha.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.592
      Original von Katersche
      Jojo alle Welt flamed über NL SSS Strategie,gegen die nun endlich mal was unternommen wird.

      Und nun zeigt sich PS.com noch positiv interessiert daran die Büchse der Pandora auch auf Omaha loszulassen.

      :f_thumbsup:


      Manche haben den Knall echt nicht gehört ey...


      Ps:Und nein ich spiele kein Omaha.
      Warum sollen wir da kein Interesse haben? Es steht außer Frage, dass die SSS einen großen Beitrag zum Gesamterfolg von PokerStrategy.com beigetragen hat.
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Level?
      Ich hab den Post im Diamondforum gelesen wo iwer von euch gesagt hat das man bemüht ist den Anfängern "die eure 50$ in den Pokerkreislauf einbringen" nun BSS schmackhaft zu machen weil die SSS einfach mal die Games kaputt macht.
      Das einzige was die SSS hervorgebracht hat ist ne Horde Zombies die das Spiel zerstören!
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von Katersche
      Level?
      Ich hab den Post im Diamondforum gelesen wo iwer von euch gesagt hat das man bemüht ist den Anfängern "die eure 50$ in den Pokerkreislauf einbringen" nun BSS schmackhaft zu machen weil die SSS einfach mal die Games kaputt macht.
      Das einzige was die SSS hervorgebracht hat ist ne Horde Zombies die das Spiel zerstören!
      Hättest du dich jemals mit der SSS befasst wüsstest du, dass SSS-Spieler nicht gegen andere SSS-Spieler spielen wollen. Es wird dann einfach sehr unprofitabel. Daher hat PS.com, schätzungsweise, kein Interesse daran, dass 95% ihrer User die SSS spielen.

      Nichtsdestotrotz ist es zweifelsohne so, dass die SSS einen grossen Beitrag für PS.com geleistet hat, gerade in deren Anfängen. Eine PLO SSS wäre nicht nur ein weiterer Grund sich über PS.com tracken zu lassen, sondern auch eine Möglichkeit vielen Spielern PLO schmackhaft zu machen.

      Und der Hass gegenüber der SSS ist eh unbegründet. Hassen die BSS'ler denn auch alle Pros oder Spieler welche sie outplayen? :f_cool:
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Man SSS`ler setzen sich sogar zu 6 an nen SH Tisch über was wollen wir denn diskutieren ?(

      Edit:



      Nargos Vid ;)

      http://de.pokerstrategy.com/video/7404
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Also auf FTP findet man zu jeder Tageszeit Fullring-Tische an denen 5-9 Shortstacks hocken.

      Was uns das sagt? Man muss nich besonders schlau sein um SSS zu spielen....
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.592
      @Katersche. Deine Kritik ist nichts weiter als argumentlose Polemik;)
      Dan einziger Screenshot ist ja nicht gerade sehr aussagekräftig. Und selbst wenn, dann müsste es ja in deinem Sinne sein, weil sich deine so verhassten SSSler damit kaputmachen würden.
      Weiterhin weiss ich auch selbst, wenn bei weitem nicht jeder, der mit nem kleinen Stack am Tisch sitzt, auch was von SSS versteht.

      Th0m4sBC hats eigentlich gesagt, wie ich des besser nicht hätte ausdrücken können.

      PLO ist doch das Spiel, wo es seit 2006 heisst, dass PLO das Spiel der Zukunft sein wird etc. Getan hat sich da nicht sehr viel und afaik dümpelt es immer noch mit ~10% Marktanteil daher.

      Was soll also schlecht daran sein, PokerStrategen eventuell den Einstieg in eine neue, schnell erlernbare Variante zu ermöglichen?

      Die Tatsache, dass wir nun BSS schmackhaft machen, ist keine Anti-SSS Kampagne, sondern eine Maßnahme, PokerStrategen so gut wie möglich zu verteilen, um das "ökosystem Pokermarkt" nicht punktuell zu übrelasten.
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Original von OnkelHotte
      Die Tatsache, dass wir nun BSS schmackhaft machen, ist keine Anti-SSS Kampagne, sondern eine Maßnahme, PokerStrategen so gut wie möglich zu verteilen, um das "ökosystem Pokermarkt" nicht punktuell zu übrelasten.
      Komisch das anscheinend sogar Full Tilt der argumentationslosen Polemik der SSS Gegner verfallen ist.

      Wenn sich sogar schon die Pokerseiten gezwungen sehen Schritte gegen die SSS einzuleiten um den Pokermarkt zu schützen zeigt das doch wie krass die Auswirkungen auf das sogenannte Ökosystem Pokermarkt ist oder nicht?

      Noch lächerlicher ist es den Screenshot aus nem alten Nargos Vid als "Momentaufnahme" oder Ausnahme darzustellen wenn (nur als Beispiel) schon dein Vorposter schreibt wie es zur Zeit auf den Plattformen aussieht.

      Um auf das Zitat einzugehen:

      Ihr betreibt keine Maßnahmen gegen die SSS aber wollt versuchen diese Spieler wenn möglich zum Teil auf Omaha umzulenken?

      Um das Ökosystem Pokermarkt zu schützen?

      Wer ist denn dafür verantworlich das der Markt beeinträchtigt wird?

      Na?

      Richtig die SSS`ler und zwar nicht 1 oder 2 oder 3 sondern auf die Masse kommts an.


      Also versuch bitte nicht mich für dumm zu verkaufen ... oder
      argumentationloser Polemik zu bezichten.



      Ps: Mein Kompliment noch mal zur neuen Videosektion,die ist echt gut aber spielt doch bitte Betreffs der SSS`ler mit offenen Karten.
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.592
      Argumentationslos finde ich einfach deine pauschale Behauptung, dass SSSler den Pokermarkt kaputtmachen, da du dies als absolut Behauptung darstellst.

      Du sagst: Schlecht für mich = schlecht für den Markt und das ist zu einfach gedacht.

      Das geht in die Richtung: Los, stoppt 50$ Startkapital. Ich hab meine Ausbildung bekommen, also bitte keinen Nachwuchs züchten oder noch krasser: Ich hab mein Diplom, bitte Uni dicht machen, möchte keine Konkurrenz auf dem Arbeitsmarkt.

      Mir gehts eigentlich um diese blinde Schwarzmalerei. "SSSler machen den Markt kaputt"

      Ich wäre ja bei dir, wenn du sagen würdest "Der Anteil der SSSler am Markt ist zu hoch. Wir sollten anstreben, ihn zu reduzieren"
      Diese komplette Hass- und Ausrottmentalität ist aber fast immer kontraproduktiv. Davon abgesehen ist der Markt wohl alles andere als kaputt sondern auch letztes Jahr um 30% gewachsen.

      Was du hier progagierst wäre auf ein ökosystem übetragen folgendes:
      "Wir haben zuviel Rotwild in unseren Wäldern, was sich darin auswirkt, dass Bäume erhöhtem Maße beschädigt werden, da sie die Rinde anfressen"

      Deine Maßnahme wäre: a) LOS, rottet das Rotwild aus!
      Was ist mit der Maßnahme: b) Erschießt so viel wie nötig, um die Schäden vernachlässigbar zu machen?
      oder
      eben der gemachte Vorschlag c) Lasst einen Teil in einen anderen Wald umsiedeln.
      SSS hat Tausenden von Spielern den Einstieg in Poker ermöglicht, die vielleicht mit BSS niemals erfolgreich eingestiegen sind. Wie hast du denn angefangen?:-)

      Und zu FTP, die deiner Meinung ja nach Jagd auf SSSler machen. Ich denke, die halten c) wohl auch nicht für so verkehrt, denn immerhin haben die ja Cap PLO-Tische eingeführt. Das ist 30BB-SSS deluxe, wo einem als Shortstacker sogar noch das lästige wechseln der Tische abgenommen wird;)
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      @katersche:genau diese "sss-seuche nun auch in plo"-argumentation gabs bisher immer, wenn ich das thema ansprach; spielst du überhaupt plo? gibt nen eigenen nl sss hatethread, wenn der nicht reicht, ergiess dich doch bitte in nem neuen a la "deutsche shorties, die nur pushen"
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Hotte erstmal eine Frage an dich(ernsthaft): Liest du im Wild und Hund Forum mit? (wegen em Rotwild xD )

      Nun weiter im Takt:

      Ich hab doch geschrieben das es nicht um 1 oder 2 oder 3 Shortys geht sondern um die Masse ?(

      Darüber hinaus gehen meine Behauptungen niemals in die RIchtung die 50$ zu stoppen,wäre ich ja schön blöde(und ich denke das weisst du auch,also versuch bitte nicht mir sowas unterzuschieben).

      Mir wäre es lediglich lieber wenn ihr lediglich BSS,FLMidstack,Omaha,STT und MTT Strategie anbieten würdet um den Markt nicht mit noch mehr Shortys weiter zu überfluten.

      Ihr könntet als ersten Schritt aber auch erst einmal darauf verzichten auch in anderen Varianten Zombies zu züchten(Omaha).

      Full Tilt mag Cap Tische eingeführt haben, aber auch 50 BB Min Tische usw was immer noch nichts gebracht hat, daher arbeiten sie nun auch an weiteren Maßnahmen um Ratholing zu unterbinden oder zumindest einzuschränken.

      Du darfst auch nicht vergessen das die Leute die sich an Cap Tische setzen auch so spielen wollen.

      Meinetwegen könn die auch 20 BB Max Tische einführen und parallel dazu 50 BB Min Tische? ;)

      Und das ein ZUVIEL an SSS`lern den Markt kaputt machen ist keine Schwarzmalerei , sondern Fakt.
      Wie du ja auch selber schon erkannt hast ;)


      Full Tilt ist btw auch nur ein Beispiel.
      Ich selber spiele wie gesagt weder FR(wo die meisten SSSler hocken),noch Omaha noch auf Tilt.



      Ps: Ich hab mit dem Spiel der Könige angefangen(FL) aber es nicht all zu weit gebracht ;)



      @ uludaq Wundert es dich nicht das du von allen Seiten den gleichen Tenor bekommst wenn es um deine Idee geht?
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.592
      Original von Katersche
      Hotte erstmal eine Frage an dich(ernsthaft): Liest du im Wild und Hund Forum mit? (wegen em Rotwild xD )
      Nee, hatte nur während der Promotion nen Kollegen, der auch Jäger war^^

      Und wir nähern uns ja.
      Ich lehne nur die Haltung ab: SSS mus komplett weg!
      Letztlich hat das System Platz für beide Spielarten und sollte so reguliert werden, dass keine das System angreifen kann.

      Und bei PLO sehe ich das eben auch so. Warum denn nicht eine Nische für SSS machen?

      Ich meine, gerade für PokerStrategen könnte das ein initialer Edge sein, eine Strategie hier exclusiv zu bekommen, die hochprofitabel ist und noch nicht in alle Welt bekannt.
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 9.815
      FTP macht die Änderung ja auch eher, weil in den großen Communities wie 2+2 die Leute, die SSS nicht mögen (aus reinem Eigeninteresse, nicht um den Markt zu schützen) eine viel größere Lobby haben.

      Daher basiert die Entscheidung von FTP auf diesem Lobbyismus - und ist sozusagen eine PR-Maßnahme.

      Bisher hat sich kein Pokerraum gegenüber uns über die SSS beschwert & behauptet, dass _Fische_ darunter leiden würden.
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      thema polarisiert, klar. in diesem thread soll allerdings ne konstuktive diskussion geführt werden. mir gehts darum, eine mmn nach profitable strategie zu lernen und zu verbessern um damit kohle zu machen. man bedenke auch, dass omaha sehr rakeintensiv ist und man bei nem halbwegs vorhandenen skillset (durch content) gut geld mit erhöhtem rakebackanteil machen kann
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Die Nische für SSS-Spieler sind Cap Tische. SSS wird also keineswegs ausgerottet.

      Das Kernproblem ähnelt dem der Hochseefischerei:

      Zuviele Fischer holen zuviele Fische aus dem Meer. Jeder Fischer beharrt auf seinem Existenzrecht. Die Fischer würden am liebsten soviel und so oft wie nur möglich fangen. Dadurch zerstören sie sich zwar selbst die Grundlage. Stecken aber auch in einem eigenen Dilemma: Wenn nicht Ich den Fisch fange, dann macht es ein anderer.
      Die Politik versucht dem Ganzen mit Quoten zu begegnen. Was mehr schlecht als recht funktioniert.

      Ein anderes Beispiel ist ein Wald in dem Tiere leben. Wenn die Tiere nicht geschützt wären, dann wären sie über kurz oder lang von Jägern ausgerottet. Darum gibt es für viele Tierarten nur wenige Wochen im Jahr, in denen diese geschossen werden dürfen.

      Quoten im Poker einzuführen wäre absurd.

      Da man aber mit immer mehr ShortStacks in der Zukunft rechnen muss, bleibt jedem seriösen Pokeranbieter keine Wahl, als irgendwann etwas dagegen zu unternehmen.
      Wenn man die russischen Shortstacks bereits als Horde bezeichnet, was sollte man dann erst sagen wenn die Inder oder Chinesen im großen Stil beginnen SSS zu spielen ?
      Nur zur Anregung:
      Russland 141 Millionen Einwohner
      Indien 1166 Millionen Einwohner (stark wachsend)
      China 1330 Millionen Einwohner

      Die einzige Konsequente Maßnahme besteht darin das Minimum-Buy- In an allen Tischen zu erhöhen. Maßnahmen wie eine erhöhte Rejoin-Frist würden nur die Symptome bekämpfen, nicht aber die Krankheit selbst.

      Die SSS stirbt auf keinen Fall aus, sondern wird an den Cap Tischen gut gedeihen. Wer gerne SSS spielt kann das jeder Zeit an einem Cap Tisch tun. Anderer Name gleicher Inhalt. Denn man könnte diese auch SSS-Tische nennen.

      Nachtrag: Pokerstrategy verdient viel Geld mit den ShortStacks und hat, ähnlich wie ein Hochseefischer, erstmal kein Interesse daran der SSS abzuschwören.

      Dies ist jedoch eine zweischneidige Angelegenheit. Denn ich sehe in PS den Hauptverursacher der ShortStack-Problematik. PS sollte ein natürliches Interesse daran haben seinen guten Ruf zu bewahren um nicht irgendwann als Zielscheibe dazustehen, falls sich die SSS-Thematik in der Zukunft dramatisch verschärfen sollte.
    • Katersche
      Katersche
      Bronze
      Dabei seit: 05.07.2007 Beiträge: 4.346
      Original von OnkelHotte

      1.Nee, hatte nur während der Promotion nen Kollegen, der auch Jäger war^^

      2.Ich lehne nur die Haltung ab: SSS mus komplett weg!
      Letztlich hat das System Platz für beide Spielarten und sollte so reguliert werden, dass keine das System angreifen kann.

      3.Ich meine, gerade für PokerStrategen könnte das ein initialer Edge sein, eine Strategie hier exclusiv zu bekommen, die hochprofitabel ist und noch nicht in alle Welt bekannt.

      1.Dann hat er dir aber z.b verschwiegen das in Deutschland Rotwild-Zonen und RotwildFREIE-Zonen vom Gesetzgeber geschaffen wurden.

      Ausserhalb der Rotwildzone ist es z.b in Bayern per Gesetz festgeschrieben jedes Stück Rotwild zu schiessen ;)


      -->Ich erkenne da Parallelen du nicht ?:D


      2.Das ist doch schon mal etwas ;) Sehe ich eigtl genauso,auch wenn ich am liebsten alle los werden würde.

      3.Level?Wieviele User hat ps.de ?Wieviel % aller SSS`ler wurden von "uns" ausgebildet?90% oder doch mehr?
      1-2 Monate nach veröffentlichung ist sie dann nun mal in aller Welt bekannt ;)


      Zu Xantos:

      Ich bitte dich?! Bis wann ist die SSS profitabel zu spielen?
      Zwei Leute an nem FR Tisch der Rest BSS??
      Wie sieht die Realität aus 50% und mehr!

      Da läuft doch was verkehrt?

      Original von Xantos
      Daher basiert die Entscheidung von FTP auf diesem Lobbyismus - und ist sozusagen eine PR-Maßnahme.
      Nach solchen Aussagen kann ich Leute wie Nani zu 100% verstehen.

      Nach der Threadhistory so eine Aussage zu bringen ist wirklich sowas von dreist,ich komme mir regelrecht verarscht vor.


      Original von uludag123
      ....gut geld mit erhöhtem rakebackanteil machen kann
      In anderen Threads sind ps.de unter anderem der Meinung das Leute die sich auf RB spezialisieren und diese Nischen ausnutzen Parasiten sind die aus dem Ökosystem Pokermarkt verbannt werden sollten um es zu schützen.


      Merkst du was?
    • uludag123
      uludag123
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2009 Beiträge: 2.355
      wenn ein looser bigstack mal wieder nen fish isoliert und ich quietschfidel drübershippe, kommt sowas ähnliches wie spass auf.
      seriously: du hast miniedges in plo, 3bets werden sowieso gecallt, da odds/donks/postflop(lol) etc. n paar bigstacks bringst du in teils dämliche situationen, zb zu grosser pot mit marginaler hand aber man kann es nicht mit nl sss vergleichen. spielt lieber mal plo bevor ihr hier auf dieses zarte, gedeihende pflänzchen eintretet.
    • 1
    • 2