Verkehrssituation

    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.699
      da mir eine bestimmte verkehrssituation öfter passiert und ich mir nich 100% sicher bin wie ich mich verhalten soll, dacht ich mir frag ich doch mal die verkehrsrechtsspezialisten vom ps.de forum.

      cliffnotes :
      -Hero will rechts abbiegen auf die hauptstraße
      -anderes auto parkt halb auf straße halb auf gehweg
      -Villian möchte an diesem auto vorbei



      Darf ich jetzt einfach abbiegen oder muss ich villian erstmal vorbei lassen?

      thx 4 help
  • 105 Antworten
    • pryce99
      pryce99
      Bronze
      Dabei seit: 31.03.2006 Beiträge: 11.092
      Vote für "vorbeilassen"! Bist halt auf der Nebenstraße und Gegenverkehr überholt auf ner Hauptstraße.

      Ist aber nur meine Meinung - Theorieprüfung ist schon zu lang her um das genau zu wissen ^^
    • Phoe
      Phoe
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 6.668
      vorbeilassen wenn dir dein auto lieb ist
      aber warum fährst du auf der linken spur ?(
    • ktec
      ktec
      Bronze
      Dabei seit: 17.01.2005 Beiträge: 2.781
      vorbeilassen
    • ruedi8
      ruedi8
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 729
      Hier handelt es sich eindeutig um die Regel "rechts vor links".
      D.h., daß du alles was von rechts kommt, durchlassen mußt.
      Da kann Villain auf einem Rad hüpfend rückwärts ankommen ---> Du mußt ihn trotzdem durchlassen.

      Diese Aussage ist Fakt.
    • DonKoRnHoLio1
      DonKoRnHoLio1
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2007 Beiträge: 982
      Hm hatte diese Situation noch nie würde aber auch vorbei lassen
    • mcashraf
      mcashraf
      Silber
      Dabei seit: 18.08.2006 Beiträge: 12.352
      lol@"villian". wie peinlich. :rolleyes:
    • TimeHasCome
      TimeHasCome
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 1.074
      Definitiv vorbeilassen. Er befindet sich auf der Vorfahrtsstraße und nicht Vorfahrsfahrbahn ;)
      Selbe Situation ergibt sich doch auch, wenn jemand ganz normal überholt.
    • Chief0r
      Chief0r
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2008 Beiträge: 3.808
      Links fahren = -EV
    • becketh5
      becketh5
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 359
      ich nehm mal an es ist zum unfall gekomen?

      war da halteverbot? wenn ja vlt was in sachen teilschuld für den parker. ansonsten musst du eben schaun was von rechts kommt. das einzige was ich nicht genau weiß ist ob villain an einmündungen in normaler geschwindigkeit an dem auto orbeifahren darf oder ob er er sein tempo redizieren muss. falls er es nicht getan hat kannste dann mal schaun ob es für dich durch die zu hohe geschwindigkeit auch was in sachen teilschuld geht. aber hauptschuld liegt bei dir rechts vor links ist nunmal idiotensicher da darf man auf der vorfahrtsstraße so einiges machen^^
    • Dodekahedron
      Dodekahedron
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2007 Beiträge: 5.699
      Original von becketh5
      ich nehm mal an es ist zum unfall gekomen?

      war da halteverbot? wenn ja vlt was in sachen teilschuld für den parker. ansonsten musst du eben schaun was von rechts kommt. das einzige was ich nicht genau weiß ist ob villain an einmündungen in normaler geschwindigkeit an dem auto orbeifahren darf oder ob er er sein tempo redizieren muss. falls er es nicht getan hat kannste dann mal schaun ob es für dich durch die zu hohe geschwindigkeit auch was in sachen teilschuld geht. aber hauptschuld liegt bei dir rechts vor links ist nunmal idiotensicher da darf man auf der vorfahrtsstraße so einiges machen^^
      nene is nix passiert... lasse die leute in der regel auch vorbei aber manche bleiben halt stehen und wollen mich vorbeilassen is immer so 50/50 deswegen war ich leicht verunsichert.
    • Exilkubaner
      Exilkubaner
      Bronze
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 1.528
      Original von ruedi8
      Diese Aussage ist Fakt.

      BÄÄÄÄÄÄÄÄÄÄMMMMMMMMMMMM



      Ramrod has spoken



      seh ich aber auch so, jedenfalls dass hero ihn durchlassen muss
    • stoneymahony
      stoneymahony
      Bronze
      Dabei seit: 11.02.2006 Beiträge: 2.145
      ich weiß es auch nicht genau, bin mir aber ziemlich sicher, dass du fahren darfst.

      wenn er schon im "vorbeifahrvorgang" ist dann musst du obv. warten, aber solange er noch hinter dem wagen ist darfst du fahren.

      rechts vor links zählt hier nicht, da schilder vorrang haben. gehe mal davon aus, dass bei dir ein vorfahrt gewähren schild steht. tut aber auch nix zur sache, da villain seinen fahrstreifen verlassen muss um am stehenden fahrzeug vorbeizufahren. er muss daher darauf achten ob dies gefahrlos möglich ist.

      du bist ja in diesem moment nichts anderes als ein auto welches von vorne kommt. durch deinen blinker kann er dies ja erkennen.

      ist nur meine persönliche einschätzung und daher ohne gewähr ;)
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      du musst ihn vorbei lassen

      und wieso ist bei Hero kein Schild ?
      wenn der von rechts kommende ein Vorfahrtsschild hat, obwohl er ja sowieso immer Vorfahrt hat nach der Rechts vor Links Regel, dann ist zu 100% auch bei Hero ein Schild.
    • T0bsen90
      T0bsen90
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2008 Beiträge: 643
      Original von ruedi8
      Hier handelt es sich eindeutig um die Regel "rechts vor links".
      D.h., daß du alles was von rechts kommt, durchlassen mußt.
      Da kann Villain auf einem Rad hüpfend rückwärts ankommen ---> Du mußt ihn trotzdem durchlassen.

      Diese Aussage ist Fakt.
      Die Regel "rechts vor links" hat mit der Situation mal einfach gar nichts zu tun... :rolleyes:
      Durchlassen muss er ihn natürlich trotzdem...
    • Putton
      Putton
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2005 Beiträge: 47
      einfach gerade aus fahren mit vollgas..
    • slurm79
      slurm79
      Bronze
      Dabei seit: 14.04.2006 Beiträge: 1.177
      Durchlassen natürlich. Villian ist auf der hauptstraße..er müsste nur warten wenn du ebenfalls auf der hauptstraße ihm entgegenkämst, dann aht er nämlich das hinderniss und somit warten
    • Knudsen
      Knudsen
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2005 Beiträge: 4.314
      ähhh so darf man gar nicht parken?!
    • schlafanzyk
      schlafanzyk
      Einsteiger
      Dabei seit: 26.11.2009 Beiträge: 1
      Original von Dodekahedron
      nene is nix passiert... lasse die leute in der regel auch vorbei aber manche bleiben halt stehen und wollen mich vorbeilassen is immer so 50/50 deswegen war ich leicht verunsichert.
      Wenn man ein "Vorfahrt gewähren" Schild vor deiner Nase hat, bzw. aus einer Ausfahr kommt, muss man sicher sein, dass man gefahrlos einbiegen kann. Ist doch ganz einfach.

      Woher willst du wissen, dass der wegen dir wartet und nicht einfach losfährt, weil ihm erst später auffällt, dass kein Gegenverkehr mehr da ist?

      Wie immer bei Vorfahrt: Er kann drauf verzichten, aber solange du kein eindeutiges Signal bekommst, darfst du auf keinen Fall davon ausgehen, nur weil gewartet wird.

      Und die Idioten, die hier was von rechts vor links erzählen, ignorierst du mal schön.

      Original von Knudsen
      ähhh so darf man gar nicht parken?!
      Wird aber trotzdem oft gemacht und die selbe Situation kann man ja auch bei Ausfahrten haben.
    • BigAndy
      BigAndy
      Bronze
      Dabei seit: 31.07.2006 Beiträge: 22.040
      Original von Knudsen
      ähhh so darf man gar nicht parken?!
      also Polizei rufen, parkendes Auto abschleppen lassen und dann erst fahren ?