PostgreSQL 38GB

    • Marinho
      Marinho
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 3.574
      Hi,

      ich hab nen bescheidenen Laptop mit ner C-Partition von ca. 75GB.

      Nun wunder ich mich woher die hohe Speicherbelastung(ich hab files wie Musik,Videos etc auf ne externe extra ausgelagert) kommt und hab da mit WinDirStat rausgefunden, das Postgres 38GB verbratet. Ich frag mich jetzt einfach woher das kommt.

      Das Problem ist ich hab bis sagen wir mal Ende 09 PT3 genutzt und bin dann auf HM umgestiegen.

      Frage:
      Kann man Postgres auch irgendwie auf ne externe FP auslagern? Die 1,5TB müllts mir sicher nicht so schnell zu.
      Sonst bleibt mir eigtl nur übrig PT3 zu löschen, was schade wäre, da auf PT3 meine ganzen anderen zu 80% gespielten lifetime hands lagern. Diese in HM zu importieren gab in der Trial Probleme und würde ich daher nur ungern machen.

      Könnte man irgendwie herausfinden, welche DB oder was auch immer diese hohe Belastung verursacht?

      edit: Die hohe Belastung ist im folgenden Pfad zu finden:
      PostgresSQL/8.3/data/base/..

      Und da sind dann 5 Ordner(mit einer Zahl bezeichnet), welche sehr groß sind und in diesen Ordnern sind auch unzählige Files die bis zu 1GB verschwenden. Was sind das für files?
  • 10 Antworten