PF Spot sehr deep, 5betbluff oder call?

    • Nussknacker
      Nussknacker
      Bronze
      Dabei seit: 05.04.2006 Beiträge: 16.276
      Hand ausm channel: Nl100
      CO Vs BU

      beide ~420bb

      Hero: BU mit AQo

      CO raist 3bb, BU raist auf 10,5bb, CO 4bettet auf 33bb

      hatten schon etwas aggro history mit etwas 3bet, 4bet war. Villain hat noch keine 3bet OOP gecallt

      Denke PF standard 3bet for value auch wenn er noch nicht gecallt hat

      Wie ist das play gg ne 4bet? Hero hat bisher einmal gg ne 4bet gecallt und g cbet gefoldet.
      Ich finde call nicht so prickelnd. Mit One pair ists eklig gg Action; wir werden ui oft gg ne cbet noch die bessere Hand folden. Seine bluffing Range ist schwer zu evaluieren PF und Postflop... Und von dominated hands bekommen wir schwer value...

      Wie siehts da dann mit 5bet bluff so auf 75bb aus?! Denke er kann evtl hands die er for value 4bettet wie QQ, JJ, AK auch noch folden. Realistisch dass jemand da AK 4bet foldet?! Wenn er seine bluffs foldet die ~ 40% equity haben ist dass ja auch ok..


      Nebenfrage: Wie sollte CO Premiums < KK spielen?
  • 5 Antworten
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      wenn er noch nie eine 3bet oop gecallt hat solltest du dir zuerst überlegen ob du AQ überhaupt 4 value 3betten kannst.
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      Original von OAndiAceO
      wenn er noch nie eine 3bet oop gecallt hat solltest du dir zuerst überlegen ob du AQ überhaupt 4 value 3betten kannst.
      Ist ja so nicht richtig. Wenn er viele weake Holdings 4bettet bzw allg. viel 4bet blufft sollte eine 3bet den höheren EV haben, da man die 4bet bei 400BB anschließend callen kann und den Pot ip spielt oder 5betblufft.
      Wichtig wäre es natürlich was über sein Preflopverhalten (calling 3bets, 4bets) allgemein zu wissen, um das gut bewerten zu können.
      Im Vakuum würde ich sagen: Ja eine bluff5bet ist +ev, weil er hier JJ und AK folden kann.
    • Maschbaumartin
      Maschbaumartin
      Black
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 404
      Abhängig von seinem 4bet-Wert folde ich oder calle ich da lieber auf die 4bet. Wenn er viel rumballert will ich die hand ja IP gegen ihn spielen. Ist es ne nit mit sehr geringem 4bet Wert easy fold. Ich denke allerdings dass hier die meisten Villains z.B. JJ auf unsere 3bet eher callen als 4betten weil sie eben nicht mit einer 5bet konfrontiert werden wollen.

      Komplett ohne reads ist mir aber call schon fast lieber wie 3bet um diesen Spot ganz zu vermeiden wenn ich nicht weiß wie ich dann weiterspielen soll.
    • OAndiAceO
      OAndiAceO
      Black
      Dabei seit: 30.07.2006 Beiträge: 3.279
      Original von Razorlight87
      Original von OAndiAceO
      wenn er noch nie eine 3bet oop gecallt hat solltest du dir zuerst überlegen ob du AQ überhaupt 4 value 3betten kannst.
      Ist ja so nicht richtig. Wenn er viele weake Holdings 4bettet bzw allg. viel 4bet blufft sollte eine 3bet den höheren EV haben, da man die 4bet bei 400BB anschließend callen kann und den Pot ip spielt oder 5betblufft.
      Das ist schon klar, aber wie du siehst hat er sich vor der 3bet keine Gedanken darüber gemacht wie er auf eine 4b weiterspielt und wenn villain oop nichts callt bekommt er halt entweder einen fold oder eine 4b.
      Und bzgl 5b-bluff: dazu brauch ich kein AQ, dass mach ich dann lieber mit trash.
      Hier würde ich dann entweder pre callen oder wenn er sehr loose 4b, eben callen.
    • joosP
      joosP
      Black
      Dabei seit: 26.04.2007 Beiträge: 13.801
      Original von OAndiAceO
      Original von Razorlight87
      Original von OAndiAceO
      wenn er noch nie eine 3bet oop gecallt hat solltest du dir zuerst überlegen ob du AQ überhaupt 4 value 3betten kannst.
      Ist ja so nicht richtig. Wenn er viele weake Holdings 4bettet bzw allg. viel 4bet blufft sollte eine 3bet den höheren EV haben, da man die 4bet bei 400BB anschließend callen kann und den Pot ip spielt oder 5betblufft.
      Das ist schon klar, aber wie du siehst hat er sich vor der 3bet keine Gedanken darüber gemacht wie er auf eine 4b weiterspielt und wenn villain oop nichts callt bekommt er halt entweder einen fold oder eine 4b.
      Und bzgl 5b-bluff: dazu brauch ich kein AQ, dass mach ich dann lieber mit trash.
      Hier würde ich dann entweder pre callen oder wenn er sehr loose 4b, eben callen.
      same here. finde ne 3bet ohne history gegen tighte ooP villains bei den stacks ziemlich grausig. über ne balanced 5betrange auf nl100 zu diskutieren, finde ich zudem überflüssig, erst recht bei >4stacks deepness.