aus 15 dollar mach 14k in less than 2 months

    • BetterBetSick
      BetterBetSick
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 2.135
      jippie! seit ich dezember aus australien zurückgekommen bin, läufts unglaublich sahne. hab ende november 15 dollar eingezahlt und hab mich durch hu etwas hochgegamed und bin dann schnell auf sngs und schlussendlich mtt's umgestiegen.

      bin auf die idee gekommen wiel die sngs auf dauer so unheimlich stupide sind und man selten ein guter pokerspieler wird und die swings so nerven und jeder meiner kumpels in mtts gut casht.

      and baam! erster monat 3x 4 digit cashes darunter 5er im daily eighty für 4,5 k und 2 er im 55 turbo für 1,5k. im neuen monat hatte ich aber schon die letzte woche ein sickes down und wenn man dann mal wieder nen fetten cash braucht kommt er^^
      hab gestern 4en geshippt beim 11+r für 7,2k. mit mit KJ vs AJ aufm J high board gegen chipper gebustet (wir hatten viel history). naja das nächste mal wird s eben 5 digit cash :D . sorry hab vergessen screenshot zu machen aber ihr könnt mal nachschaun unter meinem screenname'ibetyouloose' auf stars

      ich habe praktisch aus 15 dollar in weniger als 2 monaten 14 k profit gemacht. hab gemerkt dass ich durch content echt besser geworden bin. ich hab vor jetzt ein paar hände nl100 sh zu gamen um danach auf nl200 sh umzusteigen weil ich unbedingt besser werden will. wenn interessiert ist mich vll etwas zu coachen auf den limits bitte anschreiben. ich bin nämlich bis jetzt noch ein sicker cg fish und hab ehrlich gesagt noch net so ivel ahnung von dem holdemmanager den ich mir jetzt geholt hab und wie man den jetzt gut im cg einsetzt. wäre nett wenn mir jemand hilft ..ty =)
  • 26 Antworten
    • kloputzer7
      kloputzer7
      Black
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 662
      gratz!
    • ToniMontana60a
      ToniMontana60a
      Bronze
      Dabei seit: 18.09.2009 Beiträge: 767
      Gratz.
    • ThESoNiC
      ThESoNiC
      Bronze
      Dabei seit: 30.09.2006 Beiträge: 5.655
      http://www.pokertableratings.com/stars-player-search/ibetyouloose

      man sieht sich in der sorgenhotline

      dein nl1000 ausflug lief ganz gut, warum von mtt's auf nur nl100 umsteigen, hast doch die br :)
    • BetterBetSick
      BetterBetSick
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 2.135
      der nl 1000k hatte andere gründe. nl 100 weil ich erstmal nl 100 schlagen will und erfahrung sh sammeln möchte bevor es an nl 200 geht. und wenn ich tilte spiele ich niedrigere limits anstatt höhere. also keine sorge ich verdonke mein geld schon net :D
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von BetterBetSick
      der nl 1000k hatte andere gründe. nl 100 weil ich erstmal nl 100 schlagen will und erfahrung sh sammeln möchte bevor es an nl 200 geht. und wenn ich tilte spiele ich niedrigere limits anstatt höhere. also keine sorge ich verdonke mein geld schon net :D
    • BetterBetSick
      BetterBetSick
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 2.135
      Original von lippo81
      Original von BetterBetSick
      der nl 1000k Ausflug hatte andere gründe. nl 100 weil ich erstmal nl 100 schlagen will und erfahrung sh sammeln möchte bevor es an nl 200 geht. und wenn ich tilte spiele ich niedrigere limits anstatt höhere. also keine sorge ich verdonke mein geld schon net :D
      fmp
    • Bonner83
      Bonner83
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2006 Beiträge: 2.206
      gratz, bist wohl ne ziemliche box, sehen uns auf NL100 sh...
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von BetterBetSick
      Original von lippo81
      Original von BetterBetSick
      der nl 1000 Ausflug hatte andere gründe. nl 100 weil ich erstmal nl 100 schlagen will und erfahrung sh sammeln möchte bevor es an nl 200 geht. und wenn ich tilte spiele ich niedrigere limits anstatt höhere. also keine sorge ich verdonke mein geld schon net :D
      fmp
      fyp
    • CP7Dido
      CP7Dido
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2009 Beiträge: 656
      lowl
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      in before broke..

      ich glaube du unterschätzt gewaltig die varianz und überschätzt gewalting dein können.
    • BetterBetSick
      BetterBetSick
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 2.135
      das erkennst du an?
    • Pokerhontaz
      Pokerhontaz
      Bronze
      Dabei seit: 26.09.2006 Beiträge: 5.100
      Original von BetterBetSick
      jippie! seit ich dezember aus australien zurückgekommen bin, läufts unglaublich sahne. hab ende november 15 dollar eingezahlt und hab mich durch hu etwas hochgegamed und bin dann schnell auf sngs und schlussendlich mtt's umgestiegen.

      glaube niemals, dass du hier ein gescheites BRM eingehalten hast..

      bin auf die idee gekommen wiel die sngs auf dauer so unheimlich stupide sind und man selten ein guter pokerspieler wird und die swings so nerven und jeder meiner kumpels in mtts gut casht.

      swings in SNGS nerven und deswegen MTTs? o really?

      and baam! erster monat 3x 4 digit cashes darunter 5er im daily eighty für 4,5 k und 2 er im 55 turbo für 1,5k.

      hört sich nach dem sickem upswing an.

      im neuen monat hatte ich aber schon die letzte woche ein sickes down und wenn man dann mal wieder nen fetten cash braucht kommt er^^

      eine woche ohne mtt cash != downswing (außer du spielst vielleicht 1000 in der woche, dann sorry)

      hab gestern 4en geshippt beim 11+r für 7,2k. mit mit KJ vs AJ aufm J high board gegen chipper gebustet (wir hatten viel history). naja das nächste mal wird s eben 5 digit cash :D . sorry hab vergessen screenshot zu machen aber ihr könnt mal nachschaun unter meinem screenname'ibetyouloose' auf stars

      ich habe praktisch aus 15 dollar in weniger als 2 monaten 14 k profit gemacht. hab gemerkt dass ich durch content echt besser geworden bin.

      diese summe hat mmn nicht viel mit dem content zu tun, da man hierfür einfach sick runnen muss in MTTs und da bringt dir auf so kleine samplesize dein content nicht viel


      ich hab vor jetzt ein paar hände nl100 sh zu gamen um danach auf nl200 sh umzusteigen weil ich unbedingt besser werden will. wenn interessiert ist mich vll etwas zu coachen auf den limits bitte anschreiben. ich bin nämlich bis jetzt noch ein sicker cg fish und hab ehrlich gesagt noch net so ivel ahnung von dem holdemmanager den ich mir jetzt geholt hab und wie man den jetzt gut im cg einsetzt. wäre nett wenn mir jemand hilft ..ty =)

      nie mit stats gearbeitet und direkt mal als fisch auf NL100 zum antesten dann auf NL200?? nicht dein ernst.. NL1k shot?? nochmal zurück zum brm und so... naja vielleicht hab ich auch unrecht und du bist ein pokergott und kannst durch content nun easy alle 2 monate paar 10k auscashen. who knows.. ich zweifel nur bissl auf grund deiner aussagen.
    • BetterBetSick
      BetterBetSick
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2008 Beiträge: 2.135
      Original von Pokerhontaz
      Original von BetterBetSick
      jippie! seit ich dezember aus australien zurückgekommen bin, läufts unglaublich sahne. hab ende november 15 dollar eingezahlt und hab mich durch hu etwas hochgegamed und bin dann schnell auf sngs und schlussendlich mtt's umgestiegen.

      glaube niemals, dass du hier ein gescheites BRM eingehalten hast..

      ich hab zwar recht aggressives brm am anfang betrieben,denn ich hatte keine lust mit 50 bucks 3,4 turbos zu grinden. hab mich da halt mit 6.25 headsups auf 200 gespielt und konnte recht schnell 25 tables 6.5 grinden bis ich die 16 dollar turbos regular gezockt hab. hab ab dort angefagnen mich mit mtt's zu befassen

      bin auf die idee gekommen wiel die sngs auf dauer so unheimlich stupide sind und man selten ein guter pokerspieler wird und die swings so nerven und jeder meiner kumpels in mtts gut casht.

      swings in SNGS nerven und deswegen MTTs? o really?
      klar sind die swings bei mtt's höher als bei den sng's aber du kannst auf den midstakes und low stakes mit ner guten edge auch viel ergrinden ohne dass du andauernd 60/40 oder flips gewinnen musst. wenn du gegen nen reg ne kleine edge hast, wirkt sich das bei den turbos so selten auf deine winrate aus,weil es meistens so kleine leaks sind und bei 5 BBs push or fold modus auch der dümmste fish mit offentsichtlichen leaks noch rewarded wird

      and baam! erster monat 3x 4 digit cashes darunter 5er im daily eighty für 4,5 k und 2 er im 55 turbo für 1,5k.

      hört sich nach dem sickem upswing an.
      true as hell, aber ich behaupte auch net dass ich nächsten monat genauso viel cashe oder die winrate halten kann

      im neuen monat hatte ich aber schon die letzte woche ein sickes down und wenn man dann mal wieder nen fetten cash braucht kommt er^^

      eine woche ohne mtt cash != downswing (außer du spielst vielleicht 1000 in der woche, dann sorry)
      der downswing war auf die sng's bezogen

      hab gestern 4en geshippt beim 11+r für 7,2k. mit mit KJ vs AJ aufm J high board gegen chipper gebustet (wir hatten viel history). naja das nächste mal wird s eben 5 digit cash :D . sorry hab vergessen screenshot zu machen aber ihr könnt mal nachschaun unter meinem screenname'ibetyouloose' auf stars

      ich habe praktisch aus 15 dollar in weniger als 2 monaten 14 k profit gemacht. hab gemerkt dass ich durch content echt besser geworden bin.

      diese summe hat mmn nicht viel mit dem content zu tun, da man hierfür einfach sick runnen muss in MTTs und da bringt dir auf so kleine samplesize dein content nicht viel

      zwar kleine samplesize etc.. es mag ja ein zufall sein aber als 16 dollar reg war ich loosing player bei den mtt's weil ich kein tracker benutzt hab(auch sonst nie über verschiedene plays nachgedacht hab und nebenbei videos gewatcht hab oder gechattet) und meistens nur gut im push or fold modus(>10 BBs) war ohne mir lange gedanken über gute reraise spots zu machen oder wie ich fische exploiten kann.
      ich habe eig. seit anfang dezember komplett meine einstellung zu mtt's geändert: ich hab mir viel zeit genommen die plays der spieler einzuschätzen, hab mich konzentriert und nebenbei alles ausgemacht, und das wichtigste ist ,dass ich mit ein paar ziemlich guten spieler geskypet hab, die mir wichtige tipps live am table gegeben haben. und jetzt wo ich an meinem play gearbeitet hab steigt auch ungemein meine winrate die natürlich auch upswing bedingt sind


      ich hab vor jetzt ein paar hände nl100 sh zu gamen um danach auf nl200 sh umzusteigen weil ich unbedingt besser werden will. wenn interessiert ist mich vll etwas zu coachen auf den limits bitte anschreiben. ich bin nämlich bis jetzt noch ein sicker cg fish und hab ehrlich gesagt noch net so ivel ahnung von dem holdemmanager den ich mir jetzt geholt hab und wie man den jetzt gut im cg einsetzt. wäre nett wenn mir jemand hilft ..ty =)

      nie mit stats gearbeitet und direkt mal als fisch auf NL100 zum antesten dann auf NL200?? nicht dein ernst.. NL1k shot?? nochmal zurück zum brm und so... naja vielleicht hab ich auch unrecht und du bist ein pokergott und kannst durch content nun easy alle 2 monate paar 10k auscashen. who knows.. ich zweifel nur bissl auf grund deiner aussagen.
      stats sind mir schon geläufig bei den mtt's. ich habe auch hier gute nl 1000k regs, mit denen ich (eher einseitig^^) viel content austausche und die mir auch viele missplayte hände diskutieren kann. ich denke wenn ich an meinem cg so arbeite wie am mtt-spiel werde ich wohl nicht allzu viel geld verlieren.
      edit:zum nl 1k shot hab ich schon gesagt,dass das ne andere geschichte ist. aber gehört wohl eher ins bbv
    • enforcerflo
      enforcerflo
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 1.101
      von mir aus auch gratz!


      Aber ich würds mir auch erstmal überlegn gleich mit nl100 anzufangen...erstrecht , da du laut eigener Aussage ein cg-Fish bist...


      Warum eig nich bei MTTs bleiben?
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      ist doch gut dann bleibt das geld im umlauf nh op
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von enforcerflo
      Warum eig nich bei MTTs bleiben?
      ein grund könnte sein dass du ab beginn einer session dazu verdammt bist, die nächsten 6-8 std minimum weiterzuspielen.

      @OP: finde NL100 auch recht mutig für den anfang, auch wenn du ja pokertechnisch kein neuling bist und scheinbar auch skill vorhanden ist. würde wenigstens zur gewöhnung an HM etwas tiefer anfangen, dann kann man ja immernoch sehen.
      und nochmal: es heisst nicht NL1000K ;)
    • Belg
      Belg
      Platin
      Dabei seit: 16.02.2008 Beiträge: 4.333
      cash dir was aus, sonst ist das geld schneller weg, als dir lieb ist.
    • eric84888
      eric84888
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2008 Beiträge: 708
      Original von Belg
      cash dir was aus, sonst ist das geld schneller weg, als dir lieb ist.
      THIS!

      Warum spielst du NL50 - 200 HU? Sollte man als CG-Fisch unterlassen :D

      Wenn du wirklich so ein CG-Fisch bist, dann spiel mal 50k Hands auf NL25, da tuts deiner BR nicht weh und da sieht man auf jedenfall schon ne Tendenz (besser wären natürlich > 100k Hands). Und lass die sinnlosen Shots auf Limits auf denen du definitiv auseinandergenommen wirst...
    • bl4ze88
      bl4ze88
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2009 Beiträge: 2.917
      nl1000k ftw, sagt alles
    • 1
    • 2