ui overcards im capped pot 3handed

    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Grabbed by Holdem Manager
      Limit Holdem $50(BB) Replayer
      SB ($2,124)
      BB ($7,884) = Zzeigler
      Hero ($2,822)
      UTG+1 ($9,368)
      CO ($1,982) = Veganboy
      BTN ($475)

      Dealt to Hero Q:diamond: Q:club:

      Hero raises to $100, fold, CO raises to $150, fold, fold, BB calls $100, Hero raises to $200, CO calls $50, BB calls $50

      FLOP ($625) T:club: 6:spade: 4:spade:

      BB checks, Hero bets $50, CO raises to $100, BB calls $100 mit Q:spade: J:heart:

      was sagt ihr zu dem coldcall von zzeigler? bin auch oft etwas lost in ähnlichen spots darum wollt ich ma ne diskussion anstoßen wie man ui vs die sehr lighten flopisoraises beim aktuellen gameflow verfahren sollte.
      CO raist sicher in dem spot ja eine sehr weite range über Ahigh, any pair, most draws und mb random overcards.
      und zzeigler ist in meinen augen einer der solidsten ringgame spieler auf den highstakes darum muss er sich ja was dabei gedacht haben.
  • 12 Antworten
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Preflop coldcalled er mit wohl unter 25% Equity. Postflop kann er sich vielleicht zusammen 3 Outs geben, ist oop, bekommt öfter noch eine 3bet und improved auf keiner Turnkarte wirklich zu einem Favoriten. Finde ich insgesamt ein ganzes Stück zu loose gespielt. Bei BU und evtl CO openraise mit folgender 3bet könnte ich mir die Line schon eher vorstellen.
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Also ich finds knapp, aber vertretbar. Einige Turnkarten kann er ja ganz gut weiterspielen, jedes :spade: , 9, K, und die Q und J obv. Vor allem, wenn der Gameflow wirklich so aggro ist, dass der CO sehr loose raist. Ohne bd-flushdraw wäre es wohl ein easy fold.
      Was meinst du, dass du in dem Spot deine gesamte Range raist? Dass du hier 3bettest oder wenn du anstelle vom CO wärst?
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      ich meinte den CO, ja. vercheckt :)
    • OstapBender
      OstapBender
      Black
      Dabei seit: 29.01.2007 Beiträge: 5.416
      Hab grad nochmal geschaut, du müsstest in dem Spot zu nem überwiegenden Teil A-hi halten, was du vermutlich nicht 3betten wirst und wenn CO hier wirklich an die 100% raist, finde ich den Coldcall von ZZ schon ok. Er hat vorhin btw. 73s im CO geopened, vielleicht ist er ja grad eh in spewlaune :)
    • XeroX
      XeroX
      Black
      Dabei seit: 19.01.2005 Beiträge: 2.105
      gute frage echt, ich hab auch oft das gefühl, dass aggrospieler vorallem wie hasu und otterkopf in dem spot wie veganboy außerordentlich oft raisen um den dritten rauszukicken. Auch wenn du hier mit dem cap stärke gezeigt hast, da machen die das seltener. Aber AK, AQ wird hier schwer für dich weiterzuspielen, drum ist der raise schon okay.

      Aber hier gehts ja dann um den call als das dritte opfer quasi. Ich bin hier auch ne große fold nit, etwas nach dem motto, wenn ich hier spiele will ich gute siegchancen haben und nicht in einem marginalen spot mit sauknappen odds auch nur wegen implied implied oder sowas geld reinstecken. Sowas nennt sich glaub ich TAG style ^^
    • kobeyard
      kobeyard
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 02.02.2006 Beiträge: 2.749
      der preflopcoldcall ist schlichtweg schlecht.

      am flop find ichs mit dem gameflow und den guten backdoors vertretbar.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      wieso meinst du dass der preflopcallt so schlecht ist? da foldet doch eigentlich kaum noch jemand QJo in dem spot dachte ich, zumindest von den aggro regs. die fische ja eh nicht.
    • schnizm
      schnizm
      Black
      Dabei seit: 17.06.2006 Beiträge: 1.967
      Auch gegen halbwegs loose Ranges ist der BD Flush in fast 50% der Fälle dominiert. Overcards sind wahrscheinlich in knapp 70% der Fälle dominiert. Der BD Straight ist noch so ziemlich das beste an seiner Hand und selbst da bin ich mir nich sicher, ob man aufgrund der Häufigkeit von Ax/Kx Händen bei Hero/CO nicht noch leicht discounten müsste.


      Original von hasufly
      wieso meinst du dass der preflopcallt so schlecht ist? da foldet doch eigentlich kaum noch jemand QJo in dem spot dachte ich, zumindest von den aggro regs. die fische ja eh nicht.
      Selbst wenn du UTG 20% open raised und CO entsprechend loose 3bettet, hat QJo noch eine schlechtere Equity als zB 75s...
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Preflop weiß ich nicht, ich wuerde es wohl immer folden, aber vielleicht ist die Hand nicht so schlecht.

      Das Flopplay finde ich aber ganz schlecht, ich jedenfalls wuerde das snapfolden :) .

      Wenn man glaubt, dass CO sehr aggressiv ist und viele Ace highs oder kleinen PPs raist, finde ich einen Coldcall auch nicht gut, sondern wuerde mir wenn ueberhaupt eine 3bet ueberlegen. Man hat ja implied FE auf gewisse Karten bei bestimmten Szenarien oder man kann sich unter Umständen Freecards nehmen
    • liafu
      liafu
      Black
      Dabei seit: 20.02.2007 Beiträge: 3.439
      Original von schiep
      Preflop weiß ich nicht, ich wuerde es wohl immer folden, aber vielleicht ist die Hand nicht so schlecht.

      Das Flopplay finde ich aber ganz schlecht, ich jedenfalls wuerde das snapfolden :) .

      Wenn man glaubt, dass CO sehr aggressiv ist und viele Ace highs oder kleinen PPs raist, finde ich einen Coldcall auch nicht gut, sondern wuerde mir wenn ueberhaupt eine 3bet ueberlegen. Man hat ja implied FE auf gewisse Karten bei bestimmten Szenarien oder man kann sich unter Umständen Freecards nehmen
      er ist oop
    • schiep
      schiep
      Black
      Dabei seit: 11.04.2006 Beiträge: 13.601
      Achso, dann geht das nicht mit den Freecards :) Uebersehen
    • Nani74
      Nani74
      Black
      Dabei seit: 15.12.2005 Beiträge: 12.386
      preflop finde ich grausam den cc, da er so oft dominiert ist und aufgrund der aggression am table, auch mit jedem toppair den showdown sehen muss. nicht mal suited... ganz schlechter call.

      am flop easy 3bet um KQs (wenn du das for deception cappst) AQs AK AKs 88,99,77 rauszubekommen. finde das grausam gespielt von ihm in jeder hinsicht.