Gewaltbereitschaft -einfach mal so auf die Fresse bekommen-

    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      Eines schönen Abends, ein Samstag vor einem Monat. Na ja, ehrlich gesagt war es bereits Sonntag früh um kurz vor fünf Uhr. Meine Leud´z und ich wollten uns noch einmal für die Heimfahrt, beim Mc Donald´s stärken. Der Abend war geil. Der Club hat gerockt.

      Am Drive´in war nix los, wir sind sofort drangekommen. Wir bestellten unser Essen, fuhren zur Ausgabe vor und warteten sehnsüchtig auf Nahrung. Auf dem Parkplatz selbst tummelten sich ca 15, deutsch-russische Mitbürger. Dies erkannten wir an ihrer Sprache.

      Ich saß hinten rechts, hatte mein Fenster offen. Mein Kumpel saß als Beifahrer vorne, ebenfalls mit offenen Fenster. Eine unscheinbare Situation hatte sich dann fast in ein Desaster entwickelt.

      Einer der ausländischen Mitbürger näherte sich unserem Auto. An seinem Gang war zu erkennen, dass er bereits ordentlich gebechert hatte.

      Mein Kumpel vorne sprach ihn spassenhalber an: "Bringst du uns die Burger?" Ein Satz der für "normale" Menschen eher als Flaks rüber kommt. Soweit so gut....

      Der Typ näherte sich dem Auto. So schnell konnten wir gar nicht schauen... Es machte WUUUMMM und da hatte mein Kumpel auch schon eine gefangen. Voll in die Fresse, einfach so, ohne Vorwarnung. Im Auto wurde es unruhig, wir waren geschockt. Der Typ ging weiter. Mein Kumpel rief, "Hey, was geht mit dir ab?!" Der Typ stammelte was auf Russisch. Dreht sich um und schlug mit voller Kraft von hinten (!) durch mein offenes Fenster auf meinen Kumpel ein.

      Langsam brach im Auto Panik aus. Der Typ versuchte die Tür auf zu reisen, schrie irgendwas auf Russisch. Unser Fahrer fuhr mit quitschenden Reifen davon, ehe noch was schlimmeres passieren würde.

      Warum sind wir nicht ausgestiegen, wir waren ja zu viert?? Ganz einfach, der Parkplatz war voller dieser Idioten. Und wir hatten einfach keinen Bock auf ein Messer im Rücken...

      Warum???!!!! Haben seine Eltern ihn mit fünf Jahren schon aufgegeben? Hat er keinen Respekt vor fremden Menschen? Hat er an diesem Abend keine Frau abbekommen (ok, er sah echt scheisse aus)? Ich weiß es nicht... Aber ich bekomm da so nen HASS gegen solche Typen.

      Mein Kumpel ist mit ein paar Schürfungen im Gesicht davon gekommen. Im ging es am nächsten Tag wieder besser.


      Habt ihr auch solche Erfahrungen gemacht? Oder ward ihr mal außer Kontrolle und der Aggressor?
  • 287 Antworten
    • Naimshakur
      Naimshakur
      Bronze
      Dabei seit: 20.09.2008 Beiträge: 2.848
      Wärt ihr ausgestiegen wären die mit der bekannten Rudeltaktik über euch hergefallen. Russen halten fast immer zusammen.

      Hab mal vor einer Disco erlebt wie 2 Russen jemanden angesaugt haben. Innerhalb von 20 Sekunden waren 15 andere Russen angerannt. Der Typ musste sich in die Disco flüchten. Und wohlgemerkt: Er hatte nichts gemacht. War nur zur falschen Zeit am falschen Ort.
    • marc0506
      marc0506
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2006 Beiträge: 8.241
      "Bringst du uns die Burger?"

      Wei dumm darf man sein??
    • otterfresse
      otterfresse
      Global
      Dabei seit: 27.12.2009 Beiträge: 86
      Obv. das nächste mal mit dem Dreirad fahren um dem Risiko keinen Funken Chancen zu gewähren.
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      @mark0506

      also ich finde diesen Flaks überhaupt ned schlimm. OK, verständlich dass man wenn man an die falschen Leute gerät, mit so etwas rechnen muss. Aber wie ich schon schrieb, da muss dann doch irgendwas falsch gelaufen sein, oder? wegen einer solchen Kleinigkeit muss/braucht man doch nicht ausrasten.
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      Original von otterfresse
      Obv. das nächste mal mit dem Dreirad fahren um dem Risiko keinen Funken Chancen zu gewähren.
      ?(

      check ich nicht.
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      Original von imaginR
      Im Auto wurde es unruhig
      beste Stelle :) .
    • Jakomo
      Jakomo
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 1.498
      Frag doch das nächste mal beim Shopping, ob der farbige Verkäufer die Baumwolle für das T-Shirt selbst gepflückt hat. Mal gucken was passiert!
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Ich hab auch das dumme Gefühl der Russe hätte das gleiche auch ohne den Spruch abgezogen (falls er den überhaupt gerallt hat).

      Aber gut das ihr das Weite gesucht habt, nur blöd wegen eurem Essen ;o Anzeige oder so? Irgendwer in dem Laden muss es ja bezeugt haben könne..
    • Eric84
      Eric84
      Bronze
      Dabei seit: 14.07.2007 Beiträge: 6.962
      @topic:

      kann passieren, den spruch los zu lassen finde ich auch nicht so schlimm, aber gegenüber nem fremden betrunkenem russen hätte man sich den auch sparen können.
      als sich dein kollege eine gefangen hat einfach weg fahren und polizei rufen, alles andere macht kein sinn.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      "Bringst du uns die Burger..." rofl ... okay nen Schlag rechtfertigt das noch nicht ... aber so ganz "helle" is die Aktion auch nicht ne ?

      Das nächste mal sollte dein Kollege überlegen wann es cool is cool zu sein und wann er zündeln an den Benzintanks sitzt?
    • SevenTwoOff
      SevenTwoOff
      Bronze
      Dabei seit: 02.02.2007 Beiträge: 5.953
      Original von imaginR

      Mein Kumpel vorne sprach ihn spassenhalber an: "Bringst du uns die Burger?" Ein Satz der für "normale" Menschen eher als Flaks rüber kommt. Soweit so gut....
      wie bescheuert man doch sein kann

      betrunkene einfach ignorieren und fertig

      wer so doof is die auch noch anzusprechen egal ob man denen jetzt geld schenken will oder sich einfach nur nen scherz erlaubt der muss halt erstmal bevor er daraus lernt ...
    • MourganRA
      MourganRA
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2007 Beiträge: 5.172
      Original von imaginR
      @mark0506

      also ich finde diesen Flaks überhaupt ned schlimm. OK, verständlich dass man wenn man an die falschen Leute gerät, mit so etwas rechnen muss. Aber wie ich schon schrieb, da muss dann doch irgendwas falsch gelaufen sein, oder? wegen einer solchen Kleinigkeit muss/braucht man doch nicht ausrasten.
      schonmal sturzbesoffene gewalbereite russen erlebt?
    • fLw1338
      fLw1338
      Bronze
      Dabei seit: 03.02.2009 Beiträge: 424
      hab ziemlich dasselbe selbst schon erlebt, nur es waren 2 albaner und keine russen

      einfach so ohne grund, hab nichtmal nen blöden spruch abgelassen

      dafür 400 Euro schmerzensgeld kassiert oO
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.600
      Leute packt eucht mal, wenn ein betrunkener Russe ankommt, welche Line gebt ihr ihm da? Mal freundlich nach Feuer fragen? Oder nach Wodka?
      Ich denke eher die loose-aggressive Line und nur auf den Bluffinduce wartend.
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 8.947
      ich wollt mir eigntl big brother anschaun, um ma wieder dummheit in seiner höchsten form vergeführt zu bekommen, aber was ich hier manchma von den leute les, wie se auf die fresse bekommen, reicht des schon

      sorry? bringst du die burger voll lustig und dann noch hey was geht mit dir ab?

      seid ihr bauern oda was?
    • SeneX
      SeneX
      Bronze
      Dabei seit: 21.12.2005 Beiträge: 1.020
      standard

      Wien:
      -ubahnstation am weg zu nem event -->4 Türken oder ähnliches mit elektroshocker "überredeten" mich in ner telefonnische doch mein Geld mit ihnen zu teilen
      -Freunde nach Konzert um 3 :auto wird gerade "geöffnet", er sagt noch:geh weg,np,keine polizei,geh einfach--->Schwere Stange machte Bekanntschaft mit seinem Kopf+dem seiner Freundin -->mehrere Wochen Krankenhaus,komplettes Gebiss fehlt nun,paar Tage im Koma
      -Gewürze gekauft und am weg weg von 3 leuten begleitet worden,2 hatten springermesser oder sowas in der art-->hatten glück,haben taxi aufgehalten das um ecke kam und sind so weg.
      -busstation:warte auf bus,werd von son paar 14j- blöd angemacht,obv. besoffen,ignoriere sowas immer.taxifahrer (gleich daneben) steigt aus und watscht den "anführer" ab.die steigen dann in meinen Bus und steigen obv. bei meiner station aus....3 halten mich fest,der 4.bedankt sich für die nette Geste des TAxifahrers.
      -komme aus Ubahn,4 Leute kommen mir entgegen,weiche eh schon aus,weil die breit zu viert den kompletten weg verbrauchen,beim vorbeigehen,boxt mir einer in den rücken und schreit mich an "huuuure"....


      ach blubb,ich könnt ewig weitermachen,wien ist schlecht,ausländer sind scheiße.
      Ka was die fürn Problem haben,aber ich kann bestimmt 4-5 weitere Situationen aufzählen,die ähnlich verlaufen sind und ich provoziere 100prozentig nicht.Ich lass es über mich ergehen und hab meinen frieden wenn sie weg sind
    • Majes
      Majes
      Bronze
      Dabei seit: 14.08.2006 Beiträge: 5.831
      jetzt hat dein kollege halt das erste mal im leben eins auf die fresse
      bekommen - das nächste mal wird er wohl selbige einfach halten,
      wenn sich ein besoffener russe in hörweite befindet - lektion
      gelernt und fertich...gibt ja auch noch burger king
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.787
      umdrehen und nochmal vorbeifahren :]
    • imaginR
      imaginR
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2010 Beiträge: 854
      @Jakomo

      mmh... ich finde das eine hat doch nix mit anderen zu tun. Der Typ hätte genauso gut n Deutscher, Italiener oder Ami gewesen sein. Ich mein, dass sollte doch nur ein Gag sein. Ohne Intension den Typ zu beleidigen, oder ne Schlägerei anzuzetteln.

      Aber OK, so habe ich es noch nicht gesehen. Vielleicht sind ja seine Eltern irgendwie bei einem Burgerladen als Verkäufer angestellt, und er fühlt sich in seiner Ehre angegriffen. Wer weiß? Aber auch interessante Sichtweise.

      Es kommt doch aber im allgemeinen sehr oft vor, dass jemand die Fresse voll bekommt nur weil dieser irgendjemand anschaut. Siehe Beitrag von Naimshakur

      Generell ist doch die Schwelle zur Gewaltbereitschaft gesunken, die Leute finden immer mehr Gründe jemanden einfach mal so die Fresse einzuhauen