PLO User to User Handbewertungsforum

    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Hi!

      In einem der Threads im PLO-Diskussionsforum ist die Frage aufgekommen, warum das Handbewertungsforum für PLO erst ab Silber (also selbst für die kleinsten Limits) ist und nicht wie bei NLHE ab Einsteiger oder Bronze. Außerdem ist es wohl eine ganze Zeit der Fall gewesen, dass die Leute mit den Bewertungen nicht hinterhergekommen sind. Dagegen habt ihr ja anscheinend jetzt was unternommen und 2 Neue eingestellt (LuckonHoldem und Ash05).
      Wäre nicht ein Forum, in dem User sich Hände von anderen Usern bewerten lassen können nicht eine gute Sache?
      So wie es derzeit ist, sind Bronzemitglieder wie ich, die aus was für Gründen auch immer keine Strategypoints sammeln (bei mir halt weil ich wie viele ungetrackt auf Stars spiele), quasi dazu gezwungen sich in anderen Communitys wie 2plus2 o.ä. umzusehen nach Handbewertungen.
      Meiner Meinung nach kann und sollte das nicht Sinn und Zweck einer so großen Community wie pokerstrategy.com sein, auch wenn sie aufgrund ihrer immer weiter zunehmenden Größe logischerweise auch immer kommerzieller wird.
      Daher meine Bitte: Eröffnet ein neues Forum, in dem man sich von User zu User PLO Hände bewerten kann. Ich wäre zumindest sehr dankbar dafür.

      MfG
      Overon
  • 5 Antworten
    • Xantos
      Xantos
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2005 Beiträge: 8.760
      Der Hauptgrund ist, dass bei uns 'eigentlich' kein Bronzespieler PLO spielt - da es gar nicht als Einstiegsgametype zur Auswahl steht.

      Und jeder Nicht-Beginner sollte (quasi unabhängig vom Limit) den Silber-Status bequem erspielen können, oder sehe ich das falsch?
    • Overon
      Overon
      Bronze
      Dabei seit: 29.03.2006 Beiträge: 2.570
      Naja, ich antworte dann auch mal mit ner Gegenfrage:
      Die 2,50€ im Monat, die euch vielleicht der Traffic kosten wird, die werden ps.de aber auch nicht zu Grunde richten oder?
    • Hadi
      Hadi
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2009 Beiträge: 12.303
      Die Kosten sind hierbei nicht unbedingt das Problem - vielmehr ist es meines Wissens so, dass unsere Education PLO nicht gerade als einsteigerfreundlich sieht. Sicher bin ich mir hier allerdings nicht, daher klopfe ich mal bei den Kollegen an, damit sie mein gefährliches Halbwissen gegebenenfalls korrigieren können :)

      Gruß
    • tagwandler
      tagwandler
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 15.352
      Original von Overon
      Daher meine Bitte: Eröffnet ein neues Forum, in dem man sich von User zu User PLO Hände bewerten kann. Ich wäre zumindest sehr dankbar dafür.

      MfG
      Overon
      Hallo Overon,

      diese Diskussion gab es schön öfter für andere Bereiche (No-Limit, Fixed Limit). Habe mal einen Thread rausgesucht, in dem FirstTsunami die Position von PokerStrategy.com sehr ausführlich und treffend erläutert:

      Verbesserungsvorschlag:gemeinsames HB- Forum

      Cliffnotes:
      • moderierte Handbewertungsforen sind an den Userstatus gebunden und stellen als hilfreicher Service von PokerStrategy.com einen Anreiz dar, getrackt zu spielen
      • u2u Handbewertungsforen ohne Statusbeschränkung bieten speziell den Spielern eine Plattform, die ungetrackt spielen wollen / müssen (siehe Overon) - das widerspricht dem Geschäftsmodell von PokerStrategy.com
      • Dezentralisierung der Handbewertungen verringert Traffic in dem betreuten Foren und ist unerwünscht
      • fehlende Qualitätskontrolle der Hanbewertungen ist ungünstig
      • auch Foren ohne prof. Handbewerter müssen moderiert werden, was zusätzlichen Overhead-Aufwand erzeugt


      Intern wurde diese Diskussion bereits mehrfach geführt. In Zusammenarbeit der Education Abteilung mit professionellen und ehrenamtlichen Handbewertern wurden Pro und Contra ausführlich erörtert, anschließend wurde sich gegen die Einführung von u2u Handbewertungsforen entschieden.

      Liebe Grüße
      Tagwandler
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      Wie gesagt, wir möchten PLO-Spielern schon eine Plattform bieten, möchten aber auch Anreize bieten, getrackt zu spielen.

      Handbewertungen kosten Ressourcen, ergo müssen Member aktiv zur Community beisteueren, um davon zu profitieren.
      Eine Ausnahme machen wir da bei den Spielarten, für die wir 50$ Startkapital anbieten. Dort gibts auch Handbewertungen für Basic und Bronze, dies ist als eine Art Zusatzinvestition in neue Spieler von uns zu sehen, denen wir mit den 50$ Startkapital den Einstieg erleichtern wollen.

      PLO-Spieler sind in der Regel keine Leute, die 50$ Startkapital erhalten haben, somit auch nicht unbedingt die Notwendigkeit, für Bronze Handbewertungen. Ich behaupte, der Anteil von Leuten, die auf den Microstakes getrackt spielen, aber Silberstatus einfach nicht erreichen, ist verschwindend gering. Immerhin können sie grundlegende Fragen im Strategieforum stellen.

      Daher wird letztlich hier nur nach einem weiteren Tummelplatz für ungetrackte gefragt.

      Derartiges zu unterstützen entspricht nicht unserem Geschäftmodell und dem Credo, langfristig zu denken. Du musst verstehen, dass wir unsere Anreize, getrackt zu spielen, aufrecht erhalten möchten.

      Grüße

      Tobias