Frage zu Pokerlektüre für den Fortgeschrittenen

    • GeorgeGamble
      GeorgeGamble
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2009 Beiträge: 268
      Hey Folks,

      will mich wieder intensiver um meine Weiterbildung kümmern und wüsste gerne, was ihr mir
      für NL Hold'em Cash Game empfehlen könnt. Hab'n paar Bücher rausgesucht, die gut klingen,
      aber nennt bitte auch andere, wenn ihr die toll fandet. :f_thumbsup:

      Was ich bisher gelesen habe: Harrington on Hold'em & Cash Game, SuperSystem 1&2,
      Negreanus Bücher, Every Hand Revealed, Kill Everyone, Read'em and Reap sowie die Hwangs
      über plo. :f_pleased:

      So, nun, was mir ins Auge gefallen ist:
        The Poker Mindset (geht das nur um's eigene Tilten?),

        Caro's Book of Poker Tells (bringt das nach Read'em and Reap noch viel?),

        Zen and the Art of Poker (nie von gehört, aber das erste Review auf Amazon.com klingt gut),

        Inside the Poker Mind (hier im Forum aufgeschnappt, gut?),

        Poker Winners Are Different (hier im Forum aufgeschnappt, gut?). :f_confused:



      Freue mich schon auf eure Antworten, lasst alles raus,
      euer George
  • 2 Antworten
    • phil1312
      phil1312
      Global
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 3.346
      Professionell No Limit Holdem (Ed Miller) hat mich persönlich sehr weit gebracht.
      Das Buch ist zwar sehr mathematisch, aber ich begann vor zwei Monaten nochmal (für mich der letzte Versuch), ernsthaft eine Bankroll aufzubauen mit $50 und das Buch half mir folgendermaßen:

      - die Konzepte sind auf jedem Limit anwendbar
      - wenn man trocken Mathematisch nach diesem Buch spielt (was definitiv Spaß macht), maximiert man enorm seine Gewinne
      - durch mehr "mathematisches" Denken, was mir das Buch vermittelte, tilte ich irgendwie nicht mehr und verbesserte definitiv mein gesamtes Spiel

      Hab es nach zwei Monaten auf $ 250 geschafft (ausschließlich NL Cash Game gespielt) und spiele inzwischen wieder NL10 SH.


      Poker Mindset: Sehr gutes Buch (Geht nicht nur ums eigene Tilten, aber eine Beschreibung wird hier den Rahmen sprengen.. siehe Kurzbeschr. bei Amazon.)

      Caro: Habe Read em nicht gelesen, aber das Buch ist empfehlenswert, wenn du viel live spielst

      Die anderen kenne ich nicht bzw. gibt es die sicherlich nur auf Englisch nehme ich an.

      Negreanus Bücher ?? Hat er noch mehr geschrieben als Power Poker? Wenn ja, deutsche Übersetzung?

      Hoffe dir n bisschen geholfen zu haben.
    • GeorgeGamble
      GeorgeGamble
      Bronze
      Dabei seit: 13.06.2009 Beiträge: 268
      Hold'em Wisdom for all Players ist das andere "Pokerbuch" von Negreanu...

      Sind vielmehr viele kleine Tipps, die aber jedem ps-Mitglied nach 1 Woche bekannt sind.
      War das erste Buch, dass ich in den Müll geworfen habe, weil es ... nun gar nicht an mich
      gerichtet war.