nl100 ausprobieren

    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Nabend,

      Kurze Frage..

      Ich bin gerade an einem kleinen PP Versuch dran.
      Ich hab letzte woche 50$ von meinem FTP account auf PP transferiert und angefangen einen Bonus zu clearen... (nebenbei auch endlich den scheiß silberstatus)
      Hab eigentlich den ersten tag um kleinscheiß auf nl10 gespielt, dann gleich mal vorsichtig auf nl25 hoch und schließlich auf nl50.
      Jetzt hab ich die letzten 3 tage mal nen richtigen upswing gehabt und mit sehr wenig zeitaufwand mich auf 250$ gespielt.
      Nun hab ich mal einen tisch nl100 aufgemacht und da auch 100$ plus gemacht.
      Ist das eigentlich zu früh mit so ner kinderbankroll auf nl100 zu spielen?
      Ich denk vom spiel her war ich ganz gut und hab sehr viel kohle aus meinen paar guten händen rausgeholt.

      edit: wie mir auffällt kommt hier einiges nicht so ganz rüber wie ich es eigentlich mein und bevor mich hier alle für vollkommen schwachsinnig halten, weiter unten hab ich die gründe für dieses kleine pp abenteuer geschildert.
  • 40 Antworten
    • vites
      vites
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 3.387
      Paar Hände und du bist broke. Schonmal was von Varianz gehört? Ohne BRM zu spielen ist eeinfach selbstmord.
    • IDreamofVicky
      IDreamofVicky
      Global
      Dabei seit: 02.11.2007 Beiträge: 929
      würd direkt auf nl 200 gehen...
    • rudinator
      rudinator
      Bronze
      Dabei seit: 11.01.2008 Beiträge: 325
      an deiner stelle würde ich mir die strategieartikel durchlesen. da steht alles über das "BANKROLLMANAGEMENT" drinnen. sehr wichtiges thema.
    • peterpistole
      peterpistole
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 939
      wie issen dein screenname?
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      Viel zu früh..................

      Spiel nl10 und mixe es mit einem tisch nl25...
      lerne den content..schaue videos...stell hände ins forum..

      sonst wirst du schneller broke sein als du denkst...und den 350 dollar nachtrauern...
    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Original von vites
      Paar Hände und du bist broke. Schonmal was von Varianz gehört? Ohne BRM zu spielen ist eeinfach selbstmord.
      genau das isses... ich bin eh skeptisch aber ich hab in den letzten drei tagen einen klaren upswing verzeichnen können, hab an meiner disziplin gearbeitet und auch noch ein paar gute hände bekommen...
      ich dachte ich probiers mal und schau mir das spiel auf höheren limits an, was sichtlich ganz gut gefruchtet hat.
      aber dannlass ichs lieber mal wieder
    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Original von peterpistole
      wie issen dein screenname?
      auf pp v1echy
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      Original von v1ech
      Original von vites
      Paar Hände und du bist broke. Schonmal was von Varianz gehört? Ohne BRM zu spielen ist eeinfach selbstmord.
      genau das isses... ich bin eh skeptisch aber ich hab in den letzten drei tagen einen klaren upswing verzeichnen können, hab an meiner disziplin gearbeitet und auch noch ein paar gute hände bekommen...
      ich dachte ich probiers mal und schau mir das spiel auf höheren limits an, was sichtlich ganz gut gefruchtet hat.
      aber dannlass ichs lieber mal wieder
      meiner meinung nach gehört das brm auch zur disziplin...und dies hast du wohl zimmlich verfehlt..
    • Svenja58
      Svenja58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 322
      nice... mit 2,5 stacks bankrollmanagement wirds wohl schwierig ;-)

      ich habe heute mal schnell 5 stacks verloren

      lies mal die strategie artikel!
    • laxXy
      laxXy
      Bronze
      Dabei seit: 09.12.2007 Beiträge: 898
      easy moneyz wartet auf... :heart: :heart:

      sag nur schnell wann du das naechste mal spielst.. ;-)

      vll sehen wir uns dann rein zufällig
    • Svenja58
      Svenja58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 322
      achja... jackpot tische kannste dir bei dem winzigen jackpot wohl auch sparen
    • 2plus2is4
      2plus2is4
      Black
      Dabei seit: 20.05.2008 Beiträge: 4.335
      Original von v1ech
      Original von peterpistole
      wie issen dein screenname?
      auf pp v1echy
      wie assi hier manche sind :D
    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Original von Svenja58
      nice... mit 2,5 stacks bankrollmanagement wirds wohl schwierig ;-)

      ich habe heute mal schnell 5 stacks verloren

      lies mal die strategie artikel!
      ich kenn die strategie artikel und ich beschäftige mich auch eingehend mit denen...
      ich hab ja hier auch das quiz gemacht und 2 pokerbücher gelesen...
      iwenn du sagst du hast heute 5 stacks verloren hast du sicherlich auch schon nach dem 2ten gemerkt dass heute nicht so ganz läuft...
      glaub mir das letzte was ich machen würde wäre im limit steigen um viel verlorenes geld schnell zurückzugewinnen.
      ich hab heute einfach spielbare hände bekommen, gut getroffen.. ich konnte einige teure bluffs spielen... ich weiß dass trotzdem vorsicht geboten ist.

      meine frage war auch eigentlich nicht ob nl100 bei 350 piepen dem korrekten brm entspricht...
      ich wollte fragen ob es vertretbar ist, sich mal mit einem table nach oben zu tasten.
      immerhin pisst es mich auf diesen minilimits auch ein bisschen an, dass manche leute echt eine krasse scheiße spielen, und ich meine gegner auf diesen limits viel besser einschätzen kann, wenn gleich sie immernoch viele fehler machen (irgendwer hat mich ja schließlich bezahlt)
    • 87jimmy87
      87jimmy87
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2009 Beiträge: 258
      die varianz hat dich bezahlt...

      du hast von allen gehört das du broke gehen wirst...

      ich glaube es liegt an dier ob du broke gehen willst oder ob du weiter noch spielen möchtest...

      eine möglichkeit wäre wenn du meinst du seist soooo gut, dass du ein paar lappen eincasht...
    • Svenja58
      Svenja58
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 322
      Original von v1ech
      Original von Svenja58
      nice... mit 2,5 stacks bankrollmanagement wirds wohl schwierig ;-)

      ich habe heute mal schnell 5 stacks verloren

      lies mal die strategie artikel!
      ich kenn die strategie artikel und ich beschäftige mich auch eingehend mit denen...
      ich hab ja hier auch das quiz gemacht und 2 pokerbücher gelesen...
      iwenn du sagst du hast heute 5 stacks verloren hast du sicherlich auch schon nach dem 2ten gemerkt dass heute nicht so ganz läuft...
      glaub mir das letzte was ich machen würde wäre im limit steigen um viel verlorenes geld schnell zurückzugewinnen.
      ich hab heute einfach spielbare hände bekommen, gut getroffen.. ich konnte einige teure bluffs spielen... ich weiß dass trotzdem vorsicht geboten ist.

      meine frage war auch eigentlich nicht ob nl100 bei 350 piepen dem korrekten brm entspricht...
      ich wollte fragen ob es vertretbar ist, sich mal mit einem table nach oben zu tasten.
      immerhin pisst es mich auf diesen minilimits auch ein bisschen an, dass manche leute echt eine krasse scheiße spielen, und ich meine gegner auf diesen limits viel besser einschätzen kann, wenn gleich sie immernoch viele fehler machen (irgendwer hat mich ja schließlich bezahlt)
      und es ist eben nicht vertretbar... wegen des BRMs

      by the way... so richtig kannst du die strategy artikel nicht gelesen haben, wenn du mit 41dollar an nem NL50 tisch sitzt
    • Sta1k
      Sta1k
      Platin
      Dabei seit: 02.06.2008 Beiträge: 476
      move up und scheiß auf die minilimits!
    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Original von laxXy
      easy moneyz wartet auf... :heart: :heart:

      sag nur schnell wann du das naechste mal spielst.. ;-)

      vll sehen wir uns dann rein zufällig
      ja würde mich freuen mal wirklich einen erfahrenen spieler auf meinen (mittlerweile wieder normalen niedrigen) limits zu finden.
      Obwohl mein ausflug in die für mich höheren limits nur kurz war muss ich sagen dass die spielerische qualität bei gott nicht hoch war...
      ich kann mich weder erinnern, dass mich jemand richtig dick bezahlen hat lassen, noch dass die spieler sich leichter von miesen händen trennen können.
      aber gut ich hab ja nur kurz einen table auf nl100 und ein paar tables auf nl50 gespielt...
    • StusHeritage
      StusHeritage
      Bronze
      Dabei seit: 03.11.2007 Beiträge: 410
      Muss hier wirklich ein vollkommener bbv-abstinenzler wie ich kommen, um das wort "level" in diesen thread einzuführen?
    • v1ech
      v1ech
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 47
      Original von Svenja58

      und es ist eben nicht vertretbar... wegen des BRMs

      by the way... so richtig kannst du die strategy artikel nicht gelesen haben, wenn du mit 41dollar an nem NL50 tisch sitzt
      also muss ich doch weiter ausholen.
      Um ehrlich zu sein gibts eine ganze menge gründe für diese gesamte PP aktion.

      Ich hab mit poker vor ein paar monaten angefangen und hier den bonus beantragt, bei welchem ich gefailt habe. Ich hatte zwar euer quiz gemacht, aber eigentlich null erfahrung und nur nach schema f funkt bei mir nicht. Ich hab aber dennoch herausgefunden, dass hinter poker ein ganzer haufen mehr steckt als einfahc nur ein kartenspiel. Ich hab 2 bücher gelesen, mich hier mit dem überaus großartigen angebot an videos und strategien beschäftigt (leider bisher nur bronze---> ein weiterer grund) und mal einen einstieg gefunden.
      Also... neubeginn... hab 50 piepen auf FTP gecasht und angefangen diszipliniert zu spielen und mich weiterzuentwickeln.
      Zu dem Zeitpunkt hab ich noch kein CG gespielt, weil ich bei sngs einfach bessere kontrolle über mein geld hatte.
      Hab mich recht strikt an das brm gehalten und 1$ sngs gespielt. Hab mich dabei eigentlich so lala gehalten, mal hoch mal runter... schließlich dann ende des jahres hab ich mich bei einem 2$ turnier angemeldet und gewonnen --> 500$.
      danach kam ein (für mich) massiver downswing mit cashgameonly und gewaltigen badbeats... die luft war für mich draußen.
      Jetzt hatte ich die idee 50$ von meiner br abzuspecken und bei PP einen neuanfang zu machen... ich hab 2 attracktive boni bekommen und wollte die clearen. Nebenbei wollte ich auch endlich diesen silberstatus erreichen damit ich mir mal das nächsthöhere reinziehen kann.
      Ich wollte einfahc versuchen, wie weit komm ich innerhalb kurzer zeit?
      Ich hab keine zeit für 8h multitabling am tag oder dergleichen... ich hab einiges mit arbeit und uni zu tun und spiele vl 3h abends dafür gut konzentriert und motiviert.
      aus dem grund bin ich sehr schnell in die höheren limits aufgestiegen und hab bald nl25 gespielt und nun ab und an nl50.
      Mein vorteil darin is für mich, ich komm schnell zum bonus, ich kann endlich mit der silber theorie anfangen, vl schaut auch etwas dabei raus. Nachteile klarerweise im falle eines schlechten spiels oder ein bisschen pech sofort wieder runter auf kleine br bzw eventuell broke.

      Is der gedanke so falsch?
      Ich mein ich spiele damit nicht mit meiner pokerexistenz.
      Ich hab 50$ abgezweigt und gucke jetzt was draus wird.
      Jetzt hab ich was ich wollte... ich hab mal erste erfahrungen auf einem für mich noch lange unerreichbaren limit geholt, hab meinen bonus bald gecleared, und bin bald silbermember.
      is doch irgendwie als ob ich mir ein ticket für nen wettbewerb kauf und dann schau wie weit ich damit komme, oder?

      edit: mit meiner restlichen br auf ftp spiel ich natürlich ganz normal weiter nach strategie und brm. bei der geh ich kein risiko ein.
      und zu deiner anschuldigung dass ich mit 41$ auf einem nl50 tisch gesessen bin.
      Die strategieartikel sind keinesfalls als anleitung gedacht und so seh ich sie auch nicht. Ich finde 50$ stack ganz passend mein derzeitiges spiel. Ich hab schließlich keine SSS oder BSS gespielt.