Karnevalskostüm

  • 8 Antworten
    • RayChance
      RayChance
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2007 Beiträge: 77
      Original von IckeDJK
      Tach,

      hat einer ne super Idee für nen Karnevalskostüm?

      Sollte nen Brüller sein und nicht zu viel kosten :)

      Immer raus mit den Vorschlägen. Keinen Bock, jedes Jahr Cowboy zu sein. Wird irgendwann langweilig!

      Gruß
      Indianer ?? :D
    • Kavalor
      Kavalor
      Gold
      Dabei seit: 07.09.2006 Beiträge: 17.648


      blaues sacko, krawatte, kurze hose, (Luft) Gitarre. Fertig
    • maRRRco
      maRRRco
      Bronze
      Dabei seit: 01.07.2007 Beiträge: 4.443
      geh als Yoshi oder so!
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.602
      Original von RayChance
      Original von IckeDJK
      Tach,

      hat einer ne super Idee für nen Karnevalskostüm?

      Sollte nen Brüller sein und nicht zu viel kosten :)

      Immer raus mit den Vorschlägen. Keinen Bock, jedes Jahr Cowboy zu sein. Wird irgendwann langweilig!

      Gruß
      Indianer ?? :D
      This :P
    • cherubium
      cherubium
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 3.936
      nunja, ich versuche nach möglichkeit auch nie Geld für Kostüme auszugeben.

      Es gibt im großen und ganzen 2 Varianten, wie ich meine Verkleidung aussuche:

      1. Gibts irgendein Ereignis (z.B. Politisches) was man auf die schippe nehmen kann
      2. wenn mir bei 1 nichts passendes einfällt, wird der Assitoni ausgepackt

      Zu Eins:

      hier hatte ich in Zeiten der Vogelgrippe einen alten HL-Kittel ausgekramt, das HL Emblem abgepult und mich dann etwas handwerklich betätigt: aus einem schwarzen Stofffetzen hatte ich Buchstaben einzeln ausgeschnitten und auf den Rücken des Kittels geklebt mit Stoffkleber "Vögelkrippe? Bumsiflu!"

      jaja, ich weiß, das ist sehr sehr platt gewesen ;) aber hey, is gut angekommen.

      Und ob man sich noch ne perrücke aufsetzt, nen stetoskop umhängt, nen bescheuerten Bart wachsen lässt und und und... diese kleinen details machen in summe schon was her.

      zu zwei:
      kommt auch recht gut. Da ist auch nicht viel kreativität verlangt. Assi 80er Jahre jogginganzug, lange tennissocken über die hose gezogen, stirnband, große sonnenbrille, badelatschen und und und...
      kommt auch immer gut an. Siehst halt scheiße aus ;) manche leute können sich nur nicht zum scheiße aussehen überwinden.

      ich persönlich halte selbsterstellte Verkleidungen mit Mut zur hässlichkeit weit aus Reizvolle als die standard 0815 dinger wie eben z.b. cowboy
    • faulbertus
      faulbertus
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2006 Beiträge: 265
      geh doch als Badewanne...lass dich volllaufen. haha.

      Wenig Geld und gut: Der Oma ne Kittelschürze klauen, noch irgendwo her Plüschsandalen. fertig immer wieder n lacher :D
    • iluya
      iluya
      Bronze
      Dabei seit: 23.04.2006 Beiträge: 6.708
    • antiflag234
      antiflag234
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 71
      des hört sich nach dem uttimativen kostüm an... gelbersack!!! :f_cool:
      ziehst dir 5 gelbe säcke an und machst dir so n gelbes schild mit schwarzem rand "ausschließlich mit alkohol zu befüllen""!!!
      -> is billig
      -> schützt vor regen
      -> schützt vor schmutz wenn ma iwo besoffen rumfällt
      -> hilft gegen jede art von körperflüssigkeiten!!!
      Tipp: immer ma sollte imma 5 ersatz säcke dabei haben