Probleme beim Umstieg NL -> FL

    • traxman
      traxman
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2006 Beiträge: 182
      Ich veruche seit ein paar Tagen mich mit den 50$ bei Party in FL reinzudenken und merke, gerade wenn ich Beispielhände lese, daß mein Setzverhalten noch sehr am NL-Spiel orientiert ist. Ein Beisiel dafür sind die Valuebets am River - im NL spielt man ja viel öfter check-behind, da die Hand nicht stark genug ist um einen Reraise zu callen, und schlechtere Hände auch seltener am River noch eine zusätzliche 1/2 Potbet investieren um rauszufinden, daß sie wirklich die schlechtere Hand halten. Auch Calldowns sind bei NL ja eher die Außnahme. Ich werde mir erstmal ein paar Coachings anschauen um wieder in FL reinzukommen und dann zu entscheiden ob es Sinn macht sich in beide Varianten reinzudenken. Hilfen und Anregungen sind willkommen Besten Dank Trax
  • 2 Antworten