Diese Seite verwendet Cookies, um die Navigation auf unserer Website zu verbessern. Durch Weiternutzung unserer Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Details dazu und Einstellungsmöglichkeiten findest du in unseren Cookie-Richtlinien und unserer Datenschutzerklärung.Schließen

zwei mathe(noob)fragen

    • grinse1981
      grinse1981
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 1.283
      hoffe hier kann mir wer helfen,bin ziemlicher mathenoob,aber mich interessieren zwei sachen zu denen ich nix gefunden habe :(


      erste frage:

      6max table,ich sitz utg


      mp1 hat 11% coldcall und 1% 3bet pre

      co hat coldcall von 5% und 3bet von 0%

      btn coldcall 14% und 3bet 6%

      wie kann ich nur anhand der werte ausrechnen zu wieviel prozent alle drei folden wenn ich utg openraise?



      zweite frage:

      die formel für meine foldequity wenn er nie raisen würde,wäre ja so:

      my equity=20%

      ev fold=30.5

      total pot by call = 74.5

      cost of call from villain = 22

      EV(call)=my equity*total pot by call-cost of call from villain

      EV(call)=0.20*74.5-22
      EV(call)=-7.1


      EV(0)=ev fold*x + (EV(call))*(1-x)

      EV(0)=30.5*x + (-7.1)*(1-x)

      0=30.5x-7.1+7.1

      0=37.6x-7.1

      7.1=37.6x

      7.1/37.6=0.19 bzw ~19% foldequity für breakeven


      wenn ich jetzt davon ausgehe,das er 15% seiner range am turn raisen wird (und ich obv folden muss),wie nehme ich das mit in die formel rein?

      Grabbed by Holdem Manager
      NL Holdem $1(BB) Replayer
      SB ($112)
      Hero ($100)
      UTG ($31.38)
      UTG+1 ($123)
      CO ($30.20)
      BTN ($187)

      Dealt to Hero T:heart: 9:heart:

      fold, fold, fold, BTN raises to $3, fold, Hero calls $2

      FLOP ($6.50) 7:spade: 5:heart: Q:club:

      Hero checks, BTN bets $4,Hero raises to $12 ,BTN calls $8

      TURN ($30.50) 7:spade: 5:heart: Q:club: A:heart:

      Hero bets 22$
  • 4 Antworten
    • paule7777
      paule7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.206
      frage 1: du addierst coldcall und 3bet wert und nimmst die gegenwahrscheinlichkeit, d.h. die wahrscheinlichkeit in der V. folded, diese multiplizierst du dann, d.h.

      0.88*0.95*0.8=66,88%

      in knapp 67% der fälle folden die 3.
    • grinse1981
      grinse1981
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 1.283
      Original von paule7777
      frage 1: du addierst coldcall und 3bet wert und nimmst die gegenwahrscheinlichkeit, d.h. die wahrscheinlichkeit in der V. folded, diese multiplizierst du dann, d.h.

      0.88*0.95*0.8=66,88%

      in knapp 67% der fälle folden die 3.

      danke :)


      das war schonmal die hälfte :D

      noch wer schlaues hier unterwegs,der die zweite frage beantworten kann? :f_biggrin:
    • paule7777
      paule7777
      Bronze
      Dabei seit: 20.03.2009 Beiträge: 1.206
      ok habe mir auch deine zweite rechnung angeguckt, hatte dazu gestern keine lust-sorry...
      und deine rechnung ist korrekt (nur in einer zeile fehlt ein x)!!!

      ich denke das ist relativ einfach, da du in 15% der fälle den river nicht sehen wirst multiplizierst du deine 20% equity mit 85% und setzt es in die formel ein!
      d.h. du hast 20%*85%=17% Equity
      EV(call)=0.17*74.5-22
      EV(call)=-9,335

      EV(0)=30.5*x + (-9,335)*(1-x)

      0=30.5x-9,335+9,335x

      0=39,835x-9,335

      x=23,43% FE für BE

      rechne nochmal nach ;-)
    • Nyrey
      Nyrey
      Bronze
      Dabei seit: 24.07.2006 Beiträge: 887
      EV(ges)=EV(fold)+EV(call)+EV(raise)

      EV(ges)=E(fold)*P(fold)+E(call)*P(call)+E(raise)*P(raise) //E=Gewinn/Verlust P=Wahrscheinlichkeit

      jetzt gilt:
      P(raise)=0.15
      P(fold)=x
      P(call)=P(keinRaise) - P(fold)=0.85 - x

      E(fold)=30.5
      E(call)= -7.1
      E(raise)= -22

      das ergibt dann:
      EV(ges)=30.5*x - 7.1*(0.85-x) - 3.3
      => x = 24.89%

      So jetzt müsste es stimmen scheiss Flüchtigkeitsfehler