Poker Chips - welcher hersteller???

  • 2 Antworten
    • CoWhi
      CoWhi
      Bronze
      Dabei seit: 02.04.2005 Beiträge: 47
      die hersteller solcher chips sind überwiegend die chinesen.
      die zwischenhändler kaufen die dort in großen mengen ein. minimum-betsellmenge in china ist 50.000 stück (pro farbe). weiß das genau, da ich mich damit gerade beschäftigt habe.

      bei den chips kann man eigentlich nicht so viel falsch machen. man sollte halt auf das gewicht achten. die haben 18 gramm. das ist ein sehr gutes gewicht. ich denke, daß das minimale gewicht bei 8g liegen sollte. alles was drunte liegt, ist von der qualität nicht mehr so gut. der aufdruck ist halt geschmackssache. es gibt halt viele möglichkeiten.
    • eastsideenno
      eastsideenno
      Bronze
      Dabei seit: 26.11.2005 Beiträge: 384
      hey,

      jau, also das die meistens aus china kommen das hab ich schon rausgefunden. aber die frage wäre bei diesen chips halt wer GENAU der hersteller ist, oder wo es zwischenhändler gibt.
      kennst du solche grosshändler?

      grüsse

      PS: steht da nicht was von 14g ? achja, es gibts von diesen laser-stickern verschiedene, aber die sehen echt mal geil aus.