SSS Anfänger (wann Tisch verlassen, wann lohnt SSS)

    • FrauSchmidt
      FrauSchmidt
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 7
      hallo, ich habe vor 4 tagen mit der SSS auf dem Limit ,05 / ,1 angefangen und habe ein paar Fragen an euch.

      1. sollte man vom tisch gehen, sobald der stack <2,50 ist, oder erst wenn man wieder in den nächsten bb kommen würde?

      2. in der strategie steht, man sollte immer auf den BB warten. cutoff und sb ist aber auch gut, oder?

      3. ich spiele bei partypoker und mir fällt auf, dass immer mind. 60% sss'ler unterwegs sind. laut strategie sollten es ja nie so viele sein. lohnt sich es dann überhaupt noch auf pp sss zu spielen oder wie handhabt ihr das?


      vielen dank im voraus
      gruss
  • 5 Antworten
    • snotboogie
      snotboogie
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2009 Beiträge: 5.851
      Original von FrauSchmidt
      hallo, ich habe vor 4 tagen mit der SSS auf dem Limit ,05 / ,1 angefangen und habe ein paar Fragen an euch.

      1. sollte man vom tisch gehen, sobald der stack <2,50 ist, oder erst wenn man wieder in den nächsten bb kommen würde?

      Stack sollte > 25bb und nicht <25bb sein obv, wenn er größer ist Orbit bis zum nächsten BB weiterspielen.

      2. in der strategie steht, man sollte immer auf den BB warten. cutoff und sb ist aber auch gut, oder?

      SB kann man nicht posten als ersten, CO-Post ist bei 10handed Tischen profitabel, bei 9handed gehts auch noch.

      3. ich spiele bei partypoker und mir fällt auf, dass immer mind. 60% sss'ler unterwegs sind. laut strategie sollten es ja nie so viele sein. lohnt sich es dann überhaupt noch auf pp sss zu spielen oder wie handhabt ihr das?

      nicht nach Standardstrategie vermutlich, etwas advanced aber easy.

    • Neon19740
      Neon19740
      Bronze
      Dabei seit: 11.12.2009 Beiträge: 56
      Den Tisch solltest du bei 25BB oder größer verlassen. Aber erst, wenn du wieder den BB zahlen solltest. Gehst du früher raus, hast du die Möglichkeit auf AA oder KK verschenkt. Du hast ja schließlich für einen ganzen Orbit bezahlt, warum also früher raus gehen?

      Nicht alle, die mit 20BB am Tisch sitzen, spielen auch SSS. Wenn du ein Trackerprogramm hast, kannst du nach einigen Händen sehen, wer SSS spielt und wer nicht. Damit könntest du deine Endscheidung, den Tisch zu verlassen oder nicht, unter anderem mit treffen.
    • FrauSchmidt
      FrauSchmidt
      Bronze
      Dabei seit: 24.04.2007 Beiträge: 7
      >25bb .. ist klar
      hatte scheinbar shift net gedrückt ;)
    • Guscode
      Guscode
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2010 Beiträge: 571
      Tach Leute,
      ich bin auch blutiger Anfänger ( ca. 500 Hände) und versuche mich natürlich
      auch erstmal an der SSS. Will mich auch nicht beklagen, es läuft soweit recht gut. Aus den ca. 33 €
      hab ich an drei Abenden schon 42€ gemacht (die Grinder werden jetzt grinsen) und das hat für mich schon "Erfolgserlebnisskarakter". Doch eins will mir nicht einleuchten und darum hier meine Frage:

      Warum soll ich den Tisch bei 25 BB verlassen?
      Ist doch ärgelich wenn ich 'nen Tisch gefunden hab an dem noch fishige Donks als ich rum sitzen, ich z.B. 'ne prima Callingstation right beside me zu sitzen habe, die es sich scheinbar zur Aufgabe gemacht hat, meinen Pot zu mästen. Wenn man so tight wie bei der sss spielt muss ich doch froh sein, dass es (sorry) Idioten gibt die callen, wenn ich nach 20-30 folds auf einmal 4xBB UTG raise!
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      naja...die SSS beruht auf mathematischen Wahrscheinlichkeiten und so....deswegen ist der optimale Stack für die SSS ja eigentlich auch nciht 20BB sondern nur 16 bis 17BB...(nur kann man sich halt meist nicht mit weniger als 20BB einkaufen)
      Von daher ist es mathematisch nicht mehr korrekt, mit über 20, sprich 25BB genau so zu spielen, wie es die Strategie vorgibt.
      Bist du natürlich gut (was die wenigsten als Anfänger ja sind) und kannst dich dann mit verdoppeltem Stack (und ggf nochmal verdoppeltem Stack^^) plötzlich auf die BSS umspringen, kannst du das natürlich tun, bzw die SSS dann mit erhöhtem Stack etwas erweitern....aber dazu braucht es schon viel viel viel Erfahrung...(die ich auch noch nciht habe!)

      Andernfalls ist es auch viel zu schade, den schönen großen Stack wieder zu verlieren....ein SSSler hätte damit auf dauer enorme Verluste