Kurzurlaub in Wien - Insidertips gesucht

    • ExtraT
      ExtraT
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 317
      Bin Anfang Februar mit meiner Freundin für 4 Tage in Wien. Suche noch gute Tips was wir uns denn alles anschauen können - gerne auch außerhalb des Mainstreams! Gerne auch ein gutes Museum, aber bitte nicht zu viel Kultur.

      Absteigen werden wir im [URL=http://www.steigenberger.com/aw/Steigenberger_Hotel_Herrenhof_Wien/~fdzd/]Steigenberger[/URL] (Herrengasse) Da wir kein Auto dabei haben, sollte alles per U-Bahn/ zu Fuß erreichbar sein.

      Auch brauch ich für Freitag abend noch einen netten Club/Cocktailbar zum Ausgehen und für Samstag ein schönes Restaurant.

      Bin für jeden Tipp dankbar!

      Gruß
  • 16 Antworten
    • 6Ze6ro6
      6Ze6ro6
      Bronze
      Dabei seit: 16.02.2007 Beiträge: 1.176
      Moin!

      Alter, wenn du dir und ihr (falls sie keine Vegetarierin ist) was gutes tun willst: Jolly Ox!

      Bestes Steak Wiens. Ist n Muss, wenn man Fleisch mag. :)

      Vorher reservieren musste allerdings. Ist nicht so weit weg vom Prater.

      Edit: Was man sich auf jeden Fall angucken sollte, ist das Schloß Schönbrunn, btw. lohnt sich auch bei klarem Wetter der Aufstieg ganz hoch. Supersicht! Dann halt die std. Sachen wie Stephans Dom und so. Ganz in der Nähe ist auch Figglmüller, wenn du Schnitzel essen willst.

      Ach ja und nicht vergessen im CCC vorbeizuschauen.

      Per U-Bahn/Straßenbahn ist alles leicht zu erreichen. Gibt glaube 5-Tages Karten oder so.
    • archicat
      archicat
      Bronze
      Dabei seit: 12.01.2007 Beiträge: 2.350
      Fliegt ihr ?
      Weil wenn ihr fliegt nehmt NICHT den CAT Zug vom Flughafen. Der kostet mehr als die normale Bahn ( Schnellbahn S7 ) und die fährt ein Gleis weiter ab und braucht nur 8min länger. Lohnt sich.
      Und nehmt dicke Wintersachen mit! Wien ist sehr windig!
    • doubleJay
      doubleJay
      Black
      Dabei seit: 09.10.2006 Beiträge: 6.232
      sight seeing mäßig solltet ihr euch zumindest die bekanntesten sachen angucken für beweis urlaubsfotos, sprich stephansplatz, hofburg, heldenplatz, rathaus und was noch so da rumsteht

      kann man alles in einem rundgang gut erreichen, besorg dir n stadtplan oder einfach ringstraße abfahren

      museum: ich mochte das haus des meeres und das naturhistorische museum

      shoppen gehen kannste in der kärntnerstraße und mariahilferstraße

      kauft euch ein normales fahrticket, nicht dieses überteuerte tourismus ding. die ermäßigungen sind fürn arsch

      programm etc findste auf:

      http://www.falter.at/web/event

      http://apps.vienna.at/tools/wohin/welcome.asp
      http://www.stadt-wien.at/
      http://www.wien-konkret.at/
      http://www.wien.info/de
    • HardstylerIZ
      HardstylerIZ
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2009 Beiträge: 781
      Und wenn du Pokern willst, dann auf jeden Fall ins Montessino

      http://www.montesino.at/
    • BastiBAM
      BastiBAM
      Bronze
      Dabei seit: 04.11.2008 Beiträge: 633
      Vom Flughafen mit dem Zug nach Wien. Am besten du holst dir dort eine Wochenkarte (gilt immer von Montag bis Montag und nicht eine Woche ab Austellungsdatum) für 14€ und dann für 1,80€ ein Ticket vom Flughafen in die Stadt. Sofern du dir die Wochenkarte erst in der Stadt kaufst musst du vom Flughafen 3,60 bezahlen weil du Zwei Zonen abdecken musst. Hoffe das ist ein bisschen verständlich :) Verbindungen finde ich im allgemeinen sehr gut.

      -> ankommen
      -> Wochenkarte und Zugticket kaufen
      -> kannst dann damit in Wien alles fahren außer Fiaker :)

      Die typischen Touristenpunkte einmal mitnehmen. Stephansdom, Hofburg, Schönbrunn, Belvedere (ein Schloss reicht auch ;) ), Museumquartier.
      Auf den Prater kann man meiner Meinung nach verzichten. Oftmals sind gute Austellungen oder Dinge die kein langweiliges Bild von Kultur vermitteln.

      Willst du Abends auch weggehen oder sind dir die Clubs egal?
    • ExtraT
      ExtraT
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 317
      Danke schonmal für die Antworten.

      Ja, wir fliegen. Meine Freundin hat für die Fahrt zum Hotel irgendeinen Bus/Zug rausgesucht für 11 € hin und zurück. Das wird dann wahrscheinlich der überteuerte CAT sein ;)

      Ins Casino möchte ich auf jeden Fall auch. Jedoch hat meine Freundin überhaupt keine Ahnung vom Pokern und damit fällt das Spielen für mich eher flach. Vielleicht ne Runde Roulette oder Blackjack.

      Also ich brauch dann für Freitag noch eine Cocktailbar. Ach und ein gutes Schnitzel möchte ich auch essen. Gibt es da ne Nr. 1 -Adresse?

      Für Samstag ebenfalls ein gutes Restaurant. Gerne was besonderes, muss aber keine Sterneküche sein.

      Danke
    • Miikkii
      Miikkii
      Silber
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 548
      Original von ExtraT

      Also ich brauch dann für Freitag noch eine Cocktailbar.
      studio 67 , freiraum oder Moody wobei die letzten 2 auch essen anbieten und das sogar ziemlich gutes selber ausprobiert. wie das essen im studio 67 kann ich dir jedoch leider nicht sagen.

      mfg
      miki
    • pokahface
      pokahface
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2006 Beiträge: 6.100
      bezüglich schitzel - figlmüller ..
    • BeCreativ3
      BeCreativ3
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2009 Beiträge: 222
      Wegen dem Restaurant, was für ein Essen soll es denn sein? Was extravagantes oder eine spezielle Küche oder egal?
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von ExtraT

      Ins Casino möchte ich auf jeden Fall auch. Jedoch hat meine Freundin überhaupt keine Ahnung vom Pokern und damit fällt das Spielen für mich eher flach. Vielleicht ne Runde Roulette oder Blackjack.

      Also ich brauch dann für Freitag noch eine Cocktailbar. Ach und ein gutes Schnitzel möchte ich auch essen. Gibt es da ne Nr. 1 -Adresse?
      Schnitzel beim Figlmüller.

      Freitag könntest du mit deiner Freundin in die Krugers Bar gehen (Cocktail/Zigarrenbar) und danach ins Casino auf der Kärntnerstraße liegt nämlich gleich ums Eck.
    • HoRRoR
      HoRRoR
      Black
      Dabei seit: 11.02.2005 Beiträge: 10.656
      wir waren figlmuller fürs schnitzel und cafe demel für kaffee & kuchen

      hat sich beides gelohnt :)
    • ExtraT
      ExtraT
      Bronze
      Dabei seit: 08.07.2006 Beiträge: 317
      Original von BeCreativ3
      Wegen dem Restaurant, was für ein Essen soll es denn sein? Was extravagantes oder eine spezielle Küche oder egal?
      Hmm, das ist mir tatsächlich ziemlich egal. Ich probiere gerne viel aus. Also wenn du irgendwas hast, dass jeder unbedingt mal gegessen haben muss, nur raus damit ;)
    • R0r5chach
      R0r5chach
      Bronze
      Dabei seit: 16.11.2007 Beiträge: 7.658
      Geh auch auf den Naschmarkt. Ich finde sowas immer toll =)
    • docsanchez
      docsanchez
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2007 Beiträge: 8.589
      guckst du auch bitte ins más, ist auf mexikanisch gemacht, aber sehr fein, kannst du trinken oder essen, je nachdem.

      http://www.restaurante-mas.at/ ! heisser tipp! Evtl aber tisch reservieren, freitag is da immer viel los!

      greets
    • stoniboni
      stoniboni
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 73
      Ich kann das 7 Stern Bräu sehr empfehlen. Mittags gibts ein wenig kleinere Potionen zu richtig netten Preisen, da kann man dann ordentlich durchkosten.

      http://www.7stern.at/
    • krong
      krong
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 25.12.2005 Beiträge: 13.695
      Ein Stück Sachertorte im Café Sacher sollten auch Pflicht sein.
      Preise sind zwar übel, das Ambiente gleichts aber mindestens aus... =)






      Das Hundertwasserhaus fand ich auch recht beeindruckend: