Der Fluch der vorangegangenen Hand...

    • pepino11
      pepino11
      Bronze
      Dabei seit: 24.09.2007 Beiträge: 270
      Ich schreib es mal ins Allgemein Forum rein. :)

      Mir fällt immer wieder auf, daß ich eine unscheinbare Hand ablege, z.B 63o, die dann bei der nächsten Hand ein Monster wie Full House geflopt hätte.

      Auch Flush, Straights, Drillinge usw. werden bei mir gerne getroffen, leider nicht mit der aktuellen Hand, sondern mit der einen Hand zuvor. :rolleyes:

      Jetzt wollte ich mal in die Runde fragen, ob das noch jemand eventuell so ergeht und beobachtet hat. Ist sicher Zufall, wie so vieles beim Pokern, aber es fällt schon irgendwie auf.

      Grüße ;)
  • 10 Antworten
    • b10w
      b10w
      Bronze
      Dabei seit: 04.04.2007 Beiträge: 2.645
      Das ist einfach subjektive Wahrnehmung und empirisch sicher nicht belegbar. Der Mensch neigt dazu, sich an Mustern zu orientieren bzw. versucht logische Assoziationen herzustellen wo ggf. keine sind.

      Von Aberglaube jeglicher Art sollte man sich im Pokerspiel möglichst fern halten.
    • Eisbaer20
      Eisbaer20
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2009 Beiträge: 46
      Original von pepino11
      Ich schreib es mal ins Allgemein Forum rein. :)

      Mir fällt immer wieder auf, daß ich eine unscheinbare Hand ablege, z.B 63o, die dann bei der nächsten Hand ein Monster wie Full House geflopt hätte.

      Auch Flush, Straights, Drillinge usw. werden bei mir gerne mit der Hand, die ich in der aktuellen Runde preflop gefolded hab, getroffen. :rolleyes:

      FYP
    • speeecht
      speeecht
      Bronze
      Dabei seit: 03.03.2008 Beiträge: 1.877
      Original von b10w
      Von Aberglaube jeglicher Art sollte man sich im Pokerspiel möglichst fern halten.
      this. also wer beim poker nicht an logische mathematische muster glaubt sollte besser aufhören
    • Thrym
      Thrym
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 618
      spiel doch einfach 100% deiner hände und setz dich mit mir an nen tisch :]
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Ich kenn das von livegame. Da kommt das Monster aber gerne in der jeweiligen Hand. Was man aber nur zu gerne vergisst, sind die anderen 100 Hände, in denen das nicht vorgekommen ist.
      Also halt subjektive Wahrnehmung und so...
    • Invidious
      Invidious
      Bronze
      Dabei seit: 07.12.2009 Beiträge: 5.990
      mit schwachen starthänden kann man schonmal gewinnen. willste in folge jetzt nur noch die schwachen spielen? ;-)
    • jo69
      jo69
      Bronze
      Dabei seit: 30.11.2009 Beiträge: 1.242
      Och, das machen die Amis auf Cake pausenlos und ledern einen dabei erstaunlicherweise so richtig ab......................... :rolleyes:

      Viele Grüße
    • PLSDontCallMe
      PLSDontCallMe
      Bronze
      Dabei seit: 18.10.2007 Beiträge: 1.519
      jo, spiel einfach 100% deiner hände
      mathematik ist doch was für weicheier.
      sagt ja nur aus, von wievielen möglichen kombinationen du wie oft mit deiner holecard-kombination gewinnen würdest, nichts aber über die tatsächlichen kartenvergabe (die durch algorithmen, umgebungsvariablen oder aber der mischtechnik des dealers und der vorherigen positionierung bestimmt wird). also any2 can do. go for it.
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Original von PLSDontCallMe
      jo, spiel einfach 100% deiner hände
      mathematik ist doch was für weicheier.
      sagt ja nur aus, von wievielen möglichen kombinationen du wie oft mit deiner holecard-kombination gewinnen würdest, nichts aber über die tatsächlichen kartenvergabe (die durch algorithmen, umgebungsvariablen oder aber der mischtechnik des dealers und der vorherigen positionierung bestimmt wird). also any2 can do. go for it.
      Alles Mumpitz, Wahrscheinlichkeit im Poker ist 50/50 - kommt, oder kommt nicht.
    • schmoezi
      schmoezi
      Bronze
      Dabei seit: 01.08.2007 Beiträge: 2.524
      nette diskussion hier... :rolleyes:

      @ OP: wieviele tische spielst du?
      nimm einfach ein paar dazu und schon hast du kein interesse (keine Zeit) mehr dir jeden flop anzusehen oder vielleicht den vorherigen in erinnerung zu behalten. du hast dann einfach so viel action an den tischen das du dieses "was wäre wenn.." schnell vergessen wirst.