mehr als 10k€ von österreich in schweiz

    • QuiK
      QuiK
      Bronze
      Dabei seit: 24.02.2006 Beiträge: 1.061
      Hi

      Ich bin schweizer und habe in wien ein turnier gespielt und mehr als 10k€ gecasht. Weiss jmd wie es aussieht, wenn man mehr als 10k€ von österreich in die schweiz mitnehmen will? also die freigrenze leigt ja bei 10k€ und wenn es mehr ist, muss man es beim zoll angeben. Durch google habe ich rausgefunden, dass es dem schweizer zoll egal ist, wie viel geld man dabei hat. Nur dem österreichischen nicht. Wenn ich dort jetzt einfach sage, dass ich das geld in nem turnier gewonnen habe, könnte es irgendwelche probleme geben oder ist das kein problem? und brauche ich irgend einen nachweis? (vom CCC hab ich einfach das geld bekommen und sonst nichts)

      viel dank für jede hilfe.
  • 33 Antworten
    • 1
    • 2