Nützt doch alles nichts

    • xMPBx
      xMPBx
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2009 Beiträge: 22
      Vortrag (als Gegenteil von Nachtrag): Ich glaube, ich bin noch immer on tilt, hoffentlich ist das kein Dauerzustand, wäre ja schrecklich. Der Beitrag sollte eigentlich in "ist PP rigged" mit rein. Was soll`s, was soll`s, ist eh schon ziemlich vollgemüllt dort. Da kann man auch seinen eigenen Mülleimer eröffnen. Wa?



      Der eine sagt so, der andere so. Na ja, was will man machen, was soll man glauben? Da soll es Muster geben, so so, ist ja dann eine feine Sache, wenn man diese erkannt hat. Gestern zum Beispiel, ich calle ein Raise all in mit 83o, wollte mal sehen ob`s da ein Muster gibt. Und was soll ich sagen? Es gibt eines. Mein Gegner hat AKo und, ja genau, kaum zu glauben, er gewinnt einen satten Pot. Schweinerei! Ja ja, was lernt man nun daraus? Wenn man auf tilt ist, aber so richtig, dann geht man ins Bett oder spielt Quartett, aber bitte klein Poker. Dann ist es auch keine Entschuldigung, wenn man zuvor mit Ladys einen Drilling floppt und gegen Kings verliert, weil die mal eben auch treffen. Oder kurz danach mit KK verliert weil 88 all in stellt und trifft, und noch etwas später mit AA, na ihr könnt es euch denken. Und hier nun der Punkt. Ein guter Spieler, spielt weiterhin sein bestes Poker und ein nicht ganz so guter verzockt eben einen schönen Teil seiner Bankroll. Es geht rauf, es gut runter und runter geht es meist wenn es zuvor rauf ging, soviel übrigens zur Auscashtheorie.

      Ach und eines noch, letztens ist doch glatt ein Statistiker ersoffen und das, in einem Bach, der durchschnittlich 2 cm Wasser führt. Das hat sie vorher selbst errechnet, die Koryphäe.

      p.s. Selbst wenn es stimmt, das PP rigged ist, bleibt das Problem der Verifizierbarkeit und noch ein zweites für uns Deutsche, nämlich die Rechtslage (illegales Glücksspiel) und ein ein weiteres, dem Ort der Gerichtsbarkeit. Das ist nach internationalem Recht, der Ort des Rechtsgeschäft, also der Ort an dem der Server steht.

      Also was soll`s, zuletzt zählt doch nur was hinten raus kommt, oder nicht …
  • 8 Antworten
    • exsmo
      exsmo
      Silber
      Dabei seit: 02.01.2007 Beiträge: 3.213
      what
    • ruedi8
      ruedi8
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 729
      Frust?
    • xMPBx
      xMPBx
      Bronze
      Dabei seit: 10.12.2009 Beiträge: 22
      "Frust? "

      Ich sagte es ja ON TILT --- aber immerhin sind 83 ja lc ;)

      Was ich eigentlich sagen wollte, ein Teil der Leute, die sehr schnell von rigged reden, sollten nach einer Serie von bad beats oder cooler ihre Handhistory mal genau lesen. Wie oft wird dann z.B. ein re-raise eines tighten Spieler mit KQs doch gecallt, oft gesehern, selbst schon passiert. Nur weil ich vorher mit AA, KK verlor steigt nun nicht die Wahrscheinlichkeit ,dass ich bei einer Reraisekonstellation mit eben KQ gewinne.
    • Toerke79
      Toerke79
      Bronze
      Dabei seit: 09.06.2009 Beiträge: 6.133
      Wo nimmst du nur diese Weisheit her? Aber verlieren mit 83...rigged!
    • nacl
      nacl
      Bronze
      Dabei seit: 17.03.2009 Beiträge: 12.334
      Kopf hoch, du machst die normale Phase durch. Am Anfang hat man ein wenig Content gelesen, setzt sich an die Tische. Gewinnt paar $ und denkt man ist Koenig.

      Dann kommen die ersten Verluste und damit auch die Phase in der du dich befindest. Wenn die Phase geschafft hast, kommt Lvl2

      Viel Glueck beim level aufstieg. Mach dir keinen Kopf, aufgeregt ueber die Dinge dir jetzt auf den Sack gehen, haben sich schon alle am Anfang.
    • Romeryo
      Romeryo
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2008 Beiträge: 12.604
      You, sir, fail after failing before failing.
    • Speckftw
      Speckftw
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 20.03.2008 Beiträge: 3.609
      Hätte ich doch die Kings gegen dich gefoldet... Dann wäre so ein Thread nicht entstanden.
    • andreashof
      andreashof
      Global
      Dabei seit: 08.01.2010 Beiträge: 569
      das ist doch alles varianz, nicht umsonst ist unten links im menür der badbeat jackpot so hoch.

      sowas kann passieren.
      wenn man 4 so haende am stueck verliert ( hatte ich natürlich auch schon) dann ist es ein scheiß gefuehl.
      aber wenn man nur mit monstern gewinnen würde, wäre poker ja auch ziemlich langweilig und einfach. und das ist es nicht.

      bei so etwas empfehle ich dich einfach ausblinden zu lassen, ne pause einzulegen und dich ein wenig mit tv abzulenken oder so.
      früher oder spielt kommt die kohle wieder rein, weil du ja bis zum tilt richtig spielst, also hoffe ich mal^^


      Preflop: Hero is MP1 with J, J (Kommentieren)
      2 folds, Hero raises to $0,40, 3 folds, BU calls $0,40, 2 folds.

      Flop: ($0,95) 7, 3, 5 (2 players) (Kommentieren)
      Hero bets $0,73, BU raises to $1,46, Hero calls $0,62 (All-In).

      Turn: ($3,76) K (Kommentieren)
      River: ($3,76) Q (2 players) (Kommentieren)


      Final Pot: $3,76

      Results follow (highlight to see):
      Hero shows a pair of jacks (Jh Jc)
      BU shows a pair of kings (9d Ks)


      fand ich auch nich nett :P