Welches Cabrio kaufen?

    • tthmb
      tthmb
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 583
      Hallo liebe Freunde,

      ich plane, mir demnächst ein Cabrio zu kaufen. Es gab hier ja schon ein paar threads dazu, die aber schon bißchen älter sind, deshalb mach ich den hier mal auf.

      Ich fahre derzeit einen Astra Cabrio F Bj 1998 und bin damit sehr zufrieden. Die kleine Motorisierung reicht mir, ich bin ein Fan von Stoffdächern, ich habe vier ordentliche Sitze und einen geräumigen Kofferaum. Aber er ist eben doch schon ganz schön alt und jetzt muß zur neuen Saison ein neuer her.

      Was soll ich nun nehmen? Kenne mich leider nicht so gut aus und weiß insbesondere nicht Bescheid, was 2010 neu auf den Markt kommt.

      Was ich nicht will ist ein Roadster, für mich zu beengt (man muß zumindest zu zweit in den Urlaub fahren können). Der neue Astra gefällt mir nicht (Innenraum zu klobig, kaum noch Platz wegen des Blechdachs). Das gleiche wohl bei VW Eos, Ford und Peugeot. Beim Golf mag ich den Henkel nicht.

      Bleibt also Audi A3, A4 bzw. BMW 3er? Hab ich was übesehen? Mercedes E-Klasse? Irgend welche Neuheiten?

      Vielen Dank schon mal.
  • 56 Antworten
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Wo soll es sich denn preislich bewegen?
    • tthmb
      tthmb
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 583
      bin da relativ flexibel, da es ein Firmenwagen wird. Soll schon was ordentliches sein.
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Hast dich also schon auf deutsche Autos festgelegt oder?
    • BENO192
      BENO192
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2009 Beiträge: 101
      Hardtop kommt für dich nicht in frage ? oder bist du nur ein Fan von Softtop, HT würde aber auch gehen ?
    • tthmb
      tthmb
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 583
      Original von Giko1860
      Hast dich also schon auf deutsche Autos festgelegt oder?
      nein, überhaupt nicht. Audi und BMW sind mir einfach in den Sinn gekommen. Kann auch gern was anderes sein, bin auf nichts festgelegt. Den Saab fand ich auch immer sehr schön, aber die sind ja wohl insolvent und es findet sich kein Investor.
    • tthmb
      tthmb
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 583
      Original von BENO192
      Hardtop kommt für dich nicht in frage ? oder bist du nur ein Fan von Softtop, HT würde aber auch gehen ?
      HT würde auch gehen, wenn ein wenigstens halbwegs vernünftiger Kofferraum übrig bleibt.
    • BENO192
      BENO192
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2009 Beiträge: 101
      wäre noch gut zu wissen wenn du eine etwaige Preisklasse sagen könntest wie hoch der Verbrauch höchstens sein darf .. Eher "prestige" oder sparsam ? Dann suche ich mal ein bisschen bin atm auch dabei mir ein neues Auto zu kaufen, sorry für die rechtschreibung bin gerade in nem MTT :D
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.783
      and its not even close...

      geleased 1k pro monat

    • ForTheLove
      ForTheLove
      Bronze
      Dabei seit: 19.08.2007 Beiträge: 8.063
      Mitsubishi eclipse spyder?
    • PeterPilz
      PeterPilz
      Bronze
      Dabei seit: 02.06.2009 Beiträge: 203


      nehm den einfach
    • BENO192
      BENO192
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2009 Beiträge: 101
      ui der S5 is nice :P aber OP sollte langsam echt mal nen Budget angeben ^^
    • tthmb
      tthmb
      Bronze
      Dabei seit: 01.02.2005 Beiträge: 583
      Original von BENO192
      wäre noch gut zu wissen wenn du eine etwaige Preisklasse sagen könntest wie hoch der Verbrauch höchstens sein darf .. Eher "prestige" oder sparsam ? Dann suche ich mal ein bisschen bin atm auch dabei mir ein neues Auto zu kaufen, sorry für die rechtschreibung bin gerade in nem MTT :D
      sagen wir mal 40.000 Euro Obergrenze. Verbrauch ist mir nicht so wichtig. Soll/muß nichts protziges sein (hab jetzt ja auch nen Astra), bei mir steht entspannter Fahrgenuß im Vordergrund. Bin eher der Cruiser als der Sportler.

      Also der Mitsubishi sieht schon mal super aus, aber ist das nicht eher ein Roadster? Und der Audi S 5 sprengts wohl schon wieder ein bißchen, vom Ferrari gar nicht zu reden (kann ich meinen Partnern ja mal spaßenshalber vorschlagen ...)
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Original von tthmb
      Original von BENO192
      wäre noch gut zu wissen wenn du eine etwaige Preisklasse sagen könntest wie hoch der Verbrauch höchstens sein darf .. Eher "prestige" oder sparsam ? Dann suche ich mal ein bisschen bin atm auch dabei mir ein neues Auto zu kaufen, sorry für die rechtschreibung bin gerade in nem MTT :D
      sagen wir mal 40.000 Euro Obergrenze. Verbrauch ist mir nicht so wichtig. Soll/muß nichts protziges sein (hab jetzt ja auch nen Astra), bei mir steht entspannter Fahrgenuß im Vordergrund. Bin eher der Cruiser als der Sportler.

      Also der Mitsubishi sieht schon mal super aus, aber ist das nicht eher ein Roadster? Und der Audi S 5 sprengts wohl schon wieder ein bißchen, vom Ferrari gar nicht zu reden (kann ich meinen Partnern ja mal spaßenshalber vorschlagen ...)
    • Giko1860
      Giko1860
      Global
      Dabei seit: 01.10.2006 Beiträge: 11.917
      Original von tthmb
      Original von BENO192
      wäre noch gut zu wissen wenn du eine etwaige Preisklasse sagen könntest wie hoch der Verbrauch höchstens sein darf .. Eher "prestige" oder sparsam ? Dann suche ich mal ein bisschen bin atm auch dabei mir ein neues Auto zu kaufen, sorry für die rechtschreibung bin gerade in nem MTT :D
      Und der Audi S 5 sprengts wohl schon wieder ein bißchen, vom Ferrari gar nicht zu reden (kann ich meinen Partnern ja mal spaßenshalber vorschlagen ...)

      Ich denke es is besser, wenn du das ohne das dazu gehörige Foto machst. ;)

      too late =(
    • hanx216
      hanx216
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 396
      Also kann dir nurn 1er Cabrio empfehlen. Gibts halt realativ günstig mit ner richtig geilen Motorisierung.
      123d mit 204PS bezahlt man so ca 400€ im Monat. Als Neuwagen mit einiger Austatung kriegste den auch für 35k gebraucht 22-28k und ist wirklich ein Top Fahrzeug fahr den selber und kann mich net beschweren. Verbrauch ist Top 6Liter bei zügiger Fahrweise. Wenn dichs interessiert schau einfach auf google 1er Forum. MfG

      € und du ziehst jeden 3/4 aller Audi / Mercedes etc auf der BAB ab :-)
      Einzige gegner sind halt so 300P.S. Audis oder Porsche was aber preislich klar sein dürfte. Audi A3 find ich zu schwach motorisiert.
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Ford Mustang Cabrio, Alfa Romeo Spider fallen mir da nur ein..

      Alles andere wie Z4, Nissan 350Z, Porsche Boxster, Audi TTS willst du ja nicht, sind alles Roadster.
    • DerExec
      DerExec
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2007 Beiträge: 12.529
      Original von hanx216
      Also kann dir nurn 1er Cabrio empfehlen. Gibts halt realativ günstig mit ner richtig geilen Motorisierung.
      123d mit 204PS bezahlt man so ca 400€ im Monat. Als Neuwagen mit einiger Austatung kriegste den auch für 35k gebraucht 22-28k und ist wirklich ein Top Fahrzeug fahr den selber und kann mich net beschweren. Verbrauch ist Top 6Liter bei zügiger Fahrweise. Wenn dichs interessiert schau einfach auf google 1er Forum. MfG

      € und du ziehst jeden 3/4 aller Audi / Mercedes etc auf der BAB ab :-)
      Einzige gegner sind halt so 300P.S. Audis oder Porsche was aber preislich klar sein dürfte. Audi A3 find ich zu schwach motorisiert.
      Ha, das will ich sehen. Als Firmenwagen obv. ohne Anzahlung!
    • Laccyby
      Laccyby
      Bronze
      Dabei seit: 21.04.2008 Beiträge: 3.197
      Original von Carty
      and its not even close...

      geleased 1k pro monat

      this.
    • BENO192
      BENO192
      Bronze
      Dabei seit: 02.07.2009 Beiträge: 101
      http://www.dooyoo.de/auto/audi-a4-cabriolet/746728/

      hier mal ein testbericht ich denke der liegt so in deiner preisklasse nachteil ist nur hoher spritverbrauch und unterhalt aber zahlst du ja nicht wenns ein firmenwagen ist ^^


      hier ein aktuelles Model sogar mit softtop ;)

      http://www.autoscout24.de/Details.aspx?id=vg4zlvg2chmk