Samplesize

    • enforcerflo
      enforcerflo
      Bronze
      Dabei seit: 19.09.2007 Beiträge: 1.101
      Nabend!

      Hab mich jetzt mal bissl umgestellt von SnG auf CG.

      Habe bei Everest NL10 angefangen und frag mich nun, ab wie vielen Händen man von einer gescheiten Samplsize sprechen kann/sollte?

      Hab bisher 1,6k gespielte Hände (Gestern+heute) und ca. 15BB/100.

      Mir ist klar, dass das noch keine aussagekräftige SampleSize ist und das alles noch eher unter Varianz fällt, aber ab wie vielen Händen spricht man von SampleSize?


      mfG
  • 2 Antworten
    • shibbyx1
      shibbyx1
      Bronze
      Dabei seit: 18.11.2008 Beiträge: 1.292
      100k = kleine samplesize
      200k = gute samplesize
      500k = aussagekräftige samplesize
      10kk = sehr sehr genaue sample
      usw ;)
    • Pokerfu
      Pokerfu
      Global
      Dabei seit: 11.02.2008 Beiträge: 7.523
      Original von shibbyx1
      100k = kleine samplesize
      200k = gute samplesize
      500k = aussagekräftige samplesize
      10kk = sehr sehr genaue sample
      usw ;)

      ### hier behaupten manche man könnte nach 20k Händen schon was ablesen. Schwachfug imo. höchstens, daß man gut dabei ist wenn die Non SD winnings im plus sind über die minisamplesize.