Equity Berechnung

    • gogcam
      gogcam
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 1.937
      Hallo zusammen

      Ich wäre sehr froh, wenn jemand meine Rechnung überprüfen könnte.

      Folgende Situation:
      UTG1 raist auf 3BB, er hat einen First-In-Raise Wert von 11%. Auf eine 3-Bet foldet er 50% seiner Hände.

      Mein Stack ist 20 BB (seiner ist grösser) und ich halte AK.
      Als Rake nehme ich die 1.5 BB, da es mir sonst zu kompliziert wird.

      Wenn er also 50% seiner Hände auf eine 3-Bet foldet, dann callt er mit den restlichen 50%. Also callt er mit den (11%/2 = ) 5.5% besseren Händen seiner Raisingrange.
      Seine Callingrange (5.5%) wäre also etwa 99+,AJs+,AQo+ (wobei er vermutlich eher 88 pushen würde als AJs sehe ich gerade, aber keine Lust nochmals alles zu rechnen :P ).

      EV Gewinn = FE * Pot + (1 - FE) * Equity * Gewinn = 0.5 * 4.5 + (1 - 0.5) * 0.49 * 23 = 7.885
      EV Verlust = (1 - FE) * (1 - Equity) * Verlust = (1 -0.5) * (1 - 0.49) * 20 = 5.1
      EV = 7.885 - 5.1 = 2.785

      Ich mache also einen +EV Move, welcher mir (im Durchschnitt) 2.785 BB bringen sollte.

      Ist das korrekt so oder mache ich irgendwo einen Fehler?

      Vielen Dank und Gruss,
      gogcam
  • 3 Antworten
    • gogcam
      gogcam
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 1.937
      Keiner Lust kurz drüber zu gucken?

      Wäre echt nett ;) Bin leider ein wenig unter Zeitdruck...
    • Ferklsepp307
      Ferklsepp307
      Bronze
      Dabei seit: 08.02.2007 Beiträge: 5.481
      Original von gogcam
      Hallo zusammen

      Ich wäre sehr froh, wenn jemand meine Rechnung überprüfen könnte.

      Folgende Situation:
      UTG1 raist auf 3BB, er hat einen First-In-Raise Wert von 11%. Auf eine 3-Bet foldet er 50% seiner Hände.

      Mein Stack ist 20 BB (seiner ist grösser) und ich halte AK.
      Als Rake nehme ich die 1.5 BB, da es mir sonst zu kompliziert wird.

      Wenn er also 50% seiner Hände auf eine 3-Bet foldet, dann callt er mit den restlichen 50%. Also callt er mit den (11%/2 = ) 5.5% besseren Händen seiner Raisingrange.
      Seine Callingrange (5.5%) wäre also etwa 99+,AJs+,AQo+ (wobei er vermutlich eher 88 pushen würde als AJs sehe ich gerade, aber keine Lust nochmals alles zu rechnen :P ).

      EV Gewinn = FE * Pot + (1 - FE) * Equity * Gewinn = 0.5 * 4.5 + (1 - 0.5) * 0.49 * 23 = 7.885
      EV Verlust = (1 - FE) * (1 - Equity) * Verlust = (1 -0.5) * (1 - 0.49) * 20 = 5.1
      EV = 7.885 - 5.1 = 2.785

      Ich mache also einen +EV Move, welcher mir (im Durchschnitt) 2.785 BB bringen sollte.

      Ist das korrekt so oder mache ich irgendwo einen Fehler?

      Vielen Dank und Gruss,
      gogcam
      Das was ich rot markiert habe verstehe ich nicht. Woher sollen die 23bb Gewinn kommen, wenn du nur einen Stack von 20bb hast? Die Blinds nimmst du ja als rake?
      Dieses EV Gewinn und Verlust rechnen finde ich kompliziert, nimm halt einfach diese Formel:

      EV=Equity*pot*0,95 - einzusetzender Betrag


      ich habs mal so berechnet:

      EV(fold)= 3bb+1,5bb= 4,5 bb


      Er foldet von seiner 11% Range 50%, bleiben also 5,5% calling Range übrig, also etwa 88+, AQs+, AQo+ Damit hast du etwa 48% Equity.

      EV(call)= 0,48*[(2*20bb+1,5bb)*0,95] -20bb = -1,08bb

      der Fold passiert in 50% der Fälle
      EV(fold) =0,5*4,5 = 2,25bb
      der Call passiert in 50% der Fälle
      EV(call)=0,5*-1,08= -0,54bb


      EV(gesamt)= 2,25bb-0,54bb = 1,71bb
    • gogcam
      gogcam
      Bronze
      Dabei seit: 05.11.2007 Beiträge: 1.937
      Jep stimmt, die 23 sind falsch, müssten 20 bzw. 21.5 sein, falls man die Blinds nicht als Rake nimmt.

      Vielen Dank für deine Antwort. ;)