Welches Programm zur Handanalyse sollte man benutzen?

    • SirRabbat
      SirRabbat
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 80
      Tachchen Leute.

      Bin seit heute von SSS auf die SnG'S umgestiegen, da FTP die Blinds erhöht hat.
      Hab erstmal mit den 10ern angefangen (BR ist bei ca. 700$) zum Einstieg.
      Lief soweit auch ganz ok. Ca 20 Tische gespielt, davon 1ma erster, 5ma 2ter und 2ma 3ter.

      Vielleicht habt ihr ja auch ein paar allgemeine Tipps für mich, auf was man besonders achten muß (außer Theorie büffeln, damit hab ich bereits angefangen genauso wie Videos gucken).

      Jetzt bräuchte ich nur noch ein Programm für meine Hände, da der Elephant ja leider keine SnG's unterstützt.

      Wäre der Pokertracker3 Geeignet?

      Danke im vorraus für hilfreiche Antworten.
  • 19 Antworten
    • IgorTheTigor
      IgorTheTigor
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2006 Beiträge: 5.423
      Jopp. Kannst ja mal sowohl Holdem Manager als auch PT3 antesten, gibts beide als Testversion für ein paar Tage.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      - neben Videos, Theorie etc. auch ICM aktiv trainieren -> ICM Trainer hier von ps.com, SNGWiz zum nachbearbeiten der Sessions, Equilator haste wahrscheinlich eh...

      - Tracking Proggi: ich nutz HM und bin zufrieden

      - ich hab noch den Bankroller (gibts hier im forum), nettes Tool um die BR zu managen

      - dein 70 BI BRM würd ich zu Beginn mindestens einhalten, gerade als Einsteiger in die Materie, wobei ab den 11ern imo eh mehr angesagt ist, aber das is Geschmackssache ;)

      Viel Glück beim Umstieg und alles Gute!
    • greeene
      greeene
      Bronze
      Dabei seit: 15.10.2009 Beiträge: 548
      70 BI sind aufjedenfall nicht falsch Swings können bei SNGs echt böse sein.
      ICM Trainer ist imo sehr sehr wichtig das man in der Push or Fold Phase keinen Mist baut. Mit dem SNG Wizard kanns du im Nachhinein dein Spiel überprüfen. HM ist denke ich nicht unbedingt notwendig.
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Original von greeene
      HM ist denke ich nicht unbedingt notwendig.
      Na ja, das is wohl ne Glaubensfrage und kommt drauf an wie man Stats in sein Spiel einbindet. Sie sind auf jeden weniger nützlich und aussagekräftig als für Cashgames, da das Sng Spiel auf Grund der verschiedenen Phasen ja stark variiert. Man kann aber beim HM nach Spieleranzahl filtern und eine grobe Orientierung (gerade beim Multitablen) liefern die Basic Stats ja auch. Ansonsten spuckt dir der HM ja auch deine Winnings/Losses/Graphen aus und hat noch weitere nützliche Features. Ich will ihn jedenfalls nich missen :f_love:
    • Fornax0
      Fornax0
      Bronze
      Dabei seit: 05.08.2007 Beiträge: 32
      Original von SirRabbat
      Tachchen Leute.

      Bin seit heute von SSS auf die SnG'S umgestiegen, da FTP die Blinds erhöht hat.
      Wurden die Blinds erhöht, oder die Buy inns vergrößert? ?(
    • Killer07
      Killer07
      Bronze
      Dabei seit: 27.03.2007 Beiträge: 603
      die blinds wurden erhöht. BB zahlt jetzt 3bb und Sb zahlt 1,7bb :f_p:
    • SirRabbat
      SirRabbat
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 80
      Ach blinds -_-

      Natürlich die Buyins. Von min. 20bb auf 35bb und damit ist die SSS in ihrer Grundart nicht mehr spielbar (schade war schon auf Nl100).

      Aber ich muß sagen, das mir die SnG's deutlich mehr spaß machen. Man wird einfach mehr gefordert und muß gründlich überlegen, was man macht (SSS war ja einfach nur fold oder push ohne richtiges Flop/Turn/River Game).

      Sollte ich jetzt den Hm oder den PT3 nehmen?
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      Teste doch einfach beide an ;) Gibt ja schließlich Trialversionen. Is Geschmackssache...
    • sultan2k
      sultan2k
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 37
      Moin,
      also ich muss sagen dein 70BI BRM scheint mir wesentlich zu wenig zu sein es sei denn du kannst es verkraften wenn deine BR mal plötzlich 15 BI runter geht und du nur aufn Sack bekommst. Also ich spiele die 10er auf FTP mit knapp 1,5k BR und fühl mich teils als hätte ich eine zu kleine BR dafür, hängt natürlich auch mit der tiltresistenz und der individuellen psyche in Bezug auf suckouts etc. zusammen. Also ich hatte einen Monat undzwar den letzten da lief ich doch glatt mal kanpp 200$ unter EV und das auf den 2$ Sngs also 100 BI unter EV das ging mir mega hart aufn Sack, aber am Ende bewährte sich dann doch das bessere Spiel und alles wendete sich zum Guten.

      In Bezug auf Stats muss ich sagen, ein absolutes MUST. Ohne Stats lassen sich keine Tendenzen erkennen wenn man 12 tabled und die Regs lassen sich auch nicht so gut exploiten Blinds lassen sich nur schlecht stehelen etc. etc. darüber hinaus soll ja in näherer Zukunft ein Update in Bezug auf Tourney Stats bei HM erfolgen nach dem die Stats dann jeweis in Bezug auf die Gamephase in der man sich befindet angepasst werden, find ich sehr genial die Idee und wird sicherlich einiges an Winrateerhöhung mitsich bringen
      So far Good luck

      sultan2k
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      neben den bereits genannten Tools würde ich mich nach scripten umschauen, die dir das multitabeln erleichtern, beispielsweise ftp shortcuts und table ninja für stars
    • Mahlzahn
      Mahlzahn
      Bronze
      Dabei seit: 21.05.2006 Beiträge: 5.439
      TableNinja=Nuts :heart:

      Gibts jez glaube auch als beta für FTP
    • sh0rty2110
      sh0rty2110
      Global
      Dabei seit: 04.08.2008 Beiträge: 1.218
      schon länger


      ich analysiere meine sngs gerne im universal replayer...
      hat mehr übersicht etc... kann ich nur weiter empfehlen !
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      Original von sh0rty2110
      schon länger


      ich analysiere meine sngs gerne im universal replayer...
      hat mehr übersicht etc... kann ich nur weiter empfehlen !
      ist schick, der sng wizard beinhaltet halt mehr analyse optionen. aber optisch ist der universal player absolut ok.
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Stehe auch vor der Entscheidung...
      HM oder PT3.
      Ich weiß, gibts als Trial, aber wollte der mehrheit einfach blind vertrauen :P
      Im Ps.de shop gibts HM small und das beinhaltet SnGs bis 22dollar, PT3 small nur bis 11 dollar. Falls ich erstmal die small version haben möchte aufjedenfall HM, aber bei der vollversion bin ich mir nich so sicher... Der erste eindruck, von screenshots her, finde ich PT3 besser, kenne mich aber leider nicht so aus,

      http://www.pokertracker.com/
      Track: Your & Opponents Play << da der screenshot drunter. Hat das HM auch? Quasi jedes mal wenn ich ne session spiele sagt er mir die tuniere, average buyin, profit etc an?


      MfG
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Original von drwayne
      Stehe auch vor der Entscheidung...
      HM oder PT3.
      Ich weiß, gibts als Trial, aber wollte der mehrheit einfach blind vertrauen :P
      Im PS.com shop gibts HM small und das beinhaltet SnGs bis 22dollar, PT3 small nur bis 11 dollar. Falls ich erstmal die small version haben möchte aufjedenfall HM, aber bei der vollversion bin ich mir nich so sicher... Der erste eindruck, von screenshots her, finde ich PT3 besser, kenne mich aber leider nicht so aus,

      http://www.pokertracker.com/
      Track: Your & Opponents Play << da der screenshot drunter. Hat das HM auch? Quasi jedes mal wenn ich ne session spiele sagt er mir die tuniere, average buyin, profit etc an?


      MfG
    • UrielSeptim
      UrielSeptim
      Bronze
      Dabei seit: 18.07.2007 Beiträge: 3.487
      Für SNGs ist nicht unbedingt ein Tracker notwendig. Wenn du bisher den Elephant benutzt hast, würde ich einfach mal zuwarten. Sie implementieren SNGs gerade und Party soll angeblich schon unterstützt werden.
      Der Punkt ist einfach der: Maybe machen dir SNGs schon nach 2 Monaten keinen Spass mehr und dann war die ganze Investition umsonst. Und der erste 50-BI-Downswing wird dich schon auf eine harte Probe stellen. ;)
    • CptHorrald
      CptHorrald
      Bronze
      Dabei seit: 04.03.2008 Beiträge: 1.332
      Original von UrielSeptim
      Für SNGs ist nicht unbedingt ein Tracker notwendig. Wenn du bisher den Elephant benutzt hast, würde ich einfach mal zuwarten. Sie implementieren SNGs gerade und Party soll angeblich schon unterstützt werden.
      Der Punkt ist einfach der: Maybe machen dir SNGs schon nach 2 Monaten keinen Spass mehr und dann war die ganze Investition umsonst. Und der erste 50-BI-Downswing wird dich schon auf eine harte Probe stellen. ;)
      Elephant war für CG nicht wirklich gut, weshalb ich auch nicht denke, dass es beim SnG elephant auch nicht anders wird. Klar kann ich nach 2 Monaten kein bock mehr auf SnGs haben, aber dann ist die investition doch nicht für die katz...HM kann ich auch für CG verwenden.

      Dazu kommt das die Small Version auch recht günstig ist.

      Weiß nur nicht, was ich nehmen soll, teste gerade HM, kriege das mit Postgresql aber nicht auf die reihe etc...naja ma sehn
    • RoB383
      RoB383
      Bronze
      Dabei seit: 05.10.2006 Beiträge: 280
      Nutze auch den HM für SnGs auf Stars, aber habe das Problem, dass der irgendwie nicht alle trackt. Habe beispielsweise 24 Sngs gespielt, es erscheinen aber nur 7 in der Analyse. Hattet ihr das Prob. auch schonma?
    • sultan2k
      sultan2k
      Bronze
      Dabei seit: 21.06.2008 Beiträge: 37
      Original von RoB383
      Nutze auch den HM für SnGs auf Stars, aber habe das Problem, dass der irgendwie nicht alle trackt. Habe beispielsweise 24 Sngs gespielt, es erscheinen aber nur 7 in der Analyse. Hattet ihr das Prob. auch schonma?
      UPDATEN Problem schon oft dagewesen,

      Kauf dir ja den HM der ist hundert mal besser und versierter als PT ist einfah das beste Prob was aufm Markt ist PUNKT

      Greetz