Vorladung - Whats my line?

    • tiblawa
      tiblawa
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 275
      Habe heute eine Vorladung von der Polizei erhalten.

      Tatvorwurf: Verursachung eines Verkehrsunfalles in Verbindung mit ...Gefährdung des Straßenverkehrs
      - grob verkehrswidrig und rücksichtslos falsch überholt (§ 315c, Abs.1, Nr. 2b StGB)

      Cliffnotes
      - Tatvorwurf stimmt soweit ich mich noch erinnern kann
      - Bei dem Unfall ist niemand zu Schaden gekommen ausser meine Wenigkeit
      - Das einzige fremde Eigentum das beschädigt wurde war ein Baum


      Um nen Anwalt komme ich wohl nicht herum. Werde wohl erstmal meine Aussage verweigern. Mal gucken was der Anwalt so schaukeln kann.
      Hat irgendjemand eine Ahnung was mich für eine Strafe erwartet im Falle einer Verurteilung?
      Wie stehen meine Chancen im Falle einer Verhandlung?
      Kommt es überhaupt zu einer Verhandlung?

      Discuss!
  • 51 Antworten
    • WillMcfly
      WillMcfly
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2008 Beiträge: 4.209
      Original von tiblawa
      Habe heute eine Vorladung von der Polizei erhalten.

      Tatvorwurf: Verursachung eines Verkehrsunfalles in Verbindung mit ...Gefährdung des Straßenverkehrs
      - grob verkehrswidrig und rücksichtslos falsch überholt (§ 315c, Abs.1, Nr. 2b StGB)

      Cliffnotes
      - Tatvorwurf stimmt soweit ich mich noch erinnern kann
      - Bei dem Unfall ist niemand zu Schaden gekommen ausser meine Wenigkeit
      - Das einzige fremde Eigentum das beschädigt wurde war ein Baum


      Um nen Anwalt komme ich wohl nicht herum. Werde wohl erstmal meine Aussage verweigern. Mal gucken was der Anwalt so schaukeln kann.
      Hat irgendjemand eine Ahnung was mich für eine Strafe erwartet im Falle einer Verurteilung?
      Wie stehen meine Chancen im Falle einer Verhandlung?
      Kommt es überhaupt zu einer Verhandlung?

      Discuss!
      Du hast einen Fehler gemacht, also steh dazu verdammt!!!

      Unglaublich
    • Kaos
      Kaos
      Bronze
      Dabei seit: 01.04.2006 Beiträge: 3.569
      lol wo sagt er bitte, dass er keinen fehler gemacht hat? aber hauptsache mal geschissen was...
    • noobyfish
      noobyfish
      Global
      Dabei seit: 28.02.2008 Beiträge: 2.083
      warum sollte man nicht ein schlupfloch suchen?

      macht doch jeder so.

      leider kenn ich für deinen fall keins, aber anwälte sind da schlauer... hauste rein.
    • MaWaA
      MaWaA
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2008 Beiträge: 1.600
      Irgendwie weißt du net was Cliffnotes heißt....
    • ruedi8
      ruedi8
      Bronze
      Dabei seit: 20.05.2007 Beiträge: 729
      LOL

      Kann dein Anwalt die Sache rückgängig machen?????

      Der Sachbearbeiter bei der Polizei will eigentlich nur deine Aussage haben, wie es dazu gekommen ist. Sonst nichts.
      Ich denke mal, daß du bei der vorherrschenden Winterglätte überholt hast und dann von der Straße abgekommen bist. Leider stand da ein Baum. Und der gehört entweder einer Privatperson oder aber zur Straßenmeisterei des Landkreises.
      Also ist sehr wohl Fremdschaden entstanden.
      Deinen eigenen Schaden mußt du wohl selbst zahlen.
      Zurück zur Sache:
      Im Allgemeinen wird die Staatsanwaltschaft das Verfahren einstellen und die Akte an den Landkreis bzw. die zuständige Bußgeldbehörde abgeben.
      Von dort wirst du wohl einen Bußgeldbescheid zugesandt bekommen.
      D. h., Geldbuße plus das ein oder andere Pünktchen in Flensburg.

      Das heilt wieder.........
    • InkEye
      InkEye
      Bronze
      Dabei seit: 06.02.2006 Beiträge: 89
      Original von WillMcfly
      Original von tiblawa
      text!
      Du hast einen Fehler gemacht, also steh dazu verdammt!!!

      Unglaublich
      lesen is nicht so deine stärke, was?

      on topic: geh erstmal hin, erklär denen ruhig und sachlich die situation. wenns zur verhandlung kommt, brauchst du natürlich einen anwalt. was du machen kannst: vorher zum anwalt gehen und klären, was du sagen darfst, was du sagen musst und was du lieber nicht sagen solltest.

      gl
    • Merlinius
      Merlinius
      Platin
      Dabei seit: 30.06.2006 Beiträge: 3.519
      Was genau ist passiert? Du bist von der Straße abgekommen, gegen nen Baum geprallt, hast zurückgesetzt und bist dann weggefahren? Richtig verstanden?
    • LOncleSoul
      LOncleSoul
      Silber
      Dabei seit: 15.12.2007 Beiträge: 3.994
      war alkohol im spiel?
    • tiblawa
      tiblawa
      Bronze
      Dabei seit: 12.02.2007 Beiträge: 275
      Ich habe überholt und bin beim Wiedereinscheren ins Schleudern geraten und gegen einen Baum geprallt. Weiterfahrt war weder fürs Auto noch für mich nich möglich.

      Nein, ich trinke generell keinen Alkohol wenn ich fahre. Es war auf dem Weg zur Arbeit, also ein Arbeitsunfall.
    • Kneggelol
      Kneggelol
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 4.889
      jo haste mal glück gehabt , dass zw. dem baum und dir ned grad 2 kinder am spielen waren als du da rein bist
    • Digg4
      Digg4
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2009 Beiträge: 327
      musst nur den baum bezahlen glaub ich, hatte mal einen ähnlichen fall mit diesen reflektoren die alle 50m an der straße stehen.

      hab 80 euro bezahlt, der baum ist wohl ein wenig teurer
    • DjunKK
      DjunKK
      Bronze
      Dabei seit: 30.08.2009 Beiträge: 419
      Original von DjunKK
      hingehen ? kuken was die wollen? und fertig?
      Original von Digg4
      musst nur den baum bezahlen glaub ich, hatte mal einen ähnlichen fall mit diesen reflektoren die alle 50m an der straße stehen.

      hab 80 euro bezahlt, der baum ist wohl ein wenig teurer
      reflektoren kosten mitlerweile auch mehr, und ein baum wird sehr teuer sein.
      hab für 4qm busch ( der zwischen ein und ausfahrt bei autobahnen oft angepflanzt ist ziemlich dicht ) knappe 500 euro bezahlt.

      und nein du must noch 25 euro strafe wegen abkommen von der staße bezahlen. das naemlich eine straftat *hehehe*
    • Digg4
      Digg4
      Bronze
      Dabei seit: 30.06.2009 Beiträge: 327
      ui, dann lieber nichts mehr umfahren
    • kearney
      kearney
      Global
      Dabei seit: 13.04.2007 Beiträge: 6.694
      Original von Kneggelol
      jo haste mal glück gehabt , dass zw. dem baum und dir ned grad 2 kinder am spielen waren als du da rein bist
      Das ist das Totschlagargument No. 1
    • GreatCthulhu
      GreatCthulhu
      Bronze
      Dabei seit: 21.07.2007 Beiträge: 1.511
      Original von Digg4
      ui, dann lieber nichts mehr umfahren
      Halt ich generell für empfehlenswert.
    • Raymen
      Raymen
      Bronze
      Dabei seit: 19.11.2007 Beiträge: 788
      kompletter baum kostet 1k€, wenn er ab is
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      Original von WillMcfly
      Original von tiblawa
      Habe heute eine Vorladung von der Polizei erhalten.

      Tatvorwurf: Verursachung eines Verkehrsunfalles in Verbindung mit ...Gefährdung des Straßenverkehrs
      - grob verkehrswidrig und rücksichtslos falsch überholt (§ 315c, Abs.1, Nr. 2b StGB)

      Cliffnotes
      - Tatvorwurf stimmt soweit ich mich noch erinnern kann
      - Bei dem Unfall ist niemand zu Schaden gekommen ausser meine Wenigkeit
      - Das einzige fremde Eigentum das beschädigt wurde war ein Baum


      Um nen Anwalt komme ich wohl nicht herum. Werde wohl erstmal meine Aussage verweigern. Mal gucken was der Anwalt so schaukeln kann.
      Hat irgendjemand eine Ahnung was mich für eine Strafe erwartet im Falle einer Verurteilung?
      Wie stehen meine Chancen im Falle einer Verhandlung?
      Kommt es überhaupt zu einer Verhandlung?

      Discuss!
      Du hast einen Fehler gemacht, also steh dazu verdammt!!!

      Unglaublich
      LOL sag mal hast du mehr solche copy paste Sätze abgespeichert ohne wirklichen Bezug zum Thema? UNGLAUBLICH! ;D
    • Kneggelol
      Kneggelol
      Bronze
      Dabei seit: 21.08.2009 Beiträge: 4.889
      Original von kearney
      Original von Kneggelol
      jo haste mal glück gehabt , dass zw. dem baum und dir ned grad 2 kinder am spielen waren als du da rein bist
      Das ist das Totschlagargument No. 1
      deshalb passiert es auch täglich xxxx mal
    • FjodorM
      FjodorM
      Bronze
      Dabei seit: 14.02.2006 Beiträge: 11.238
      Original von Raymen
      kompletter baum kostet 1k€, wenn er ab is
      zahlt den nicht die Haftpflicht?