FTP vs Stars --> wann kommt der Wechsel?

    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Servus liebe Freunde der Blume...eh SNGs. :s_grin:

      Ich spiele zur Zeit auf FTP (9 Spieler STTs) und habe mir bereits überlegt bei Gelegenheit auf Stars zu switchen. Jetzt wäre ich dankbar über jegliche Art der Inputs ... aber zuerst mal etwas mehr zu meiner Person:

      Ich habe Ende November / Anfangs Dezember mal wieder einen Poker-Neuanfang gemacht wobei ich mich für die SNGs (welche ich früher mal kurzzeitig gespielt habe) entschieden habe und diese Wahl bis heute nicht bereut habe.

      Ich habe mich damals für FTP entschieden weil die 27% Cash-RB IMO unerlässlich zum BRB in den Anfängen sind. Begonnen habe ich damals mit einer BR von ~$150 wobei ich mich bis heute auf ~$325 hochgespielt habe. Ich habe eine Zeitlang 4-Tabling-Turbo versucht....4-Tabling-Normal...und das selbe Spielchen nochmals mit 6-Tablen wobei ich dann feststellen durfte, dass mein A-Game am ehesten mit 4-Tabling-Normal erreicht wird, womit ich dann auch meine BR vergrössert habe. Die hourly steht für mich im moment noch stark im Hintergrund, da ich lieber 2 Tische weniger Spiele und dafür die alte Mühle etwas mehr rotieren lassen kann und so evtl. das learning-by-doing maximieren kann. So zumindest meine Hoffnung :f_cool:

      Langfristig möchte ich natürlich mehr Tables dazunehmen, doch vorher werden erst noch ein paar Coachings besucht, was wiederum eine nette BR voraussetzt...

      So dies mal als vorabinfo. Nun stellt sich die grosse Frage: FTP vs Stars? WANN kommt der Wechsel?

      Vergleich:

      FTP:
      + Man ist auf die Struktur "eingespielt"
      + 27% Cash-RB ist sehr nice.
      + Die Amis sind zumindest auf den 5ern einfach nur Showdown-Geil und meist absolut mies
      - Software crasht öfters o.O

      Stars:
      + New Year Reload Bonus ist noch offen. Ich ahbe damals 200$ eingecasht weil dazumals noch nicht von FTP auf Stars switchen wollte zwecks BRB. Mit dem Wechsel von FTP auf Stars sind 150$ an Bonus freizuspielen, was innerhalb weniger eines Monats möglich ist (bei 4 Tabling - Normal Speed - 20 Hours / Week)
      + VIP Stellar Reward
      - RB am Anfang sehr schwach. Ich würde am Anfang (wenn ich mich für $10+1 - 4 Tabling-Normal entscheide, was ja noch offen steht) "nur" den Gold-Status erreichen. Das wären dann "gerademal" 4700 - 5000 FPP / Monat was in etwa 50$ entspricht? Auf FTP würde ich über 150$ RB erhalten. Allerdings muss man hier noch die bereits oben erwähnten VIP Stellar Rewards miteinbeziehen wo ich noch etwa ~50$ kriege


      Meine Gedankengänge sind momentan folgende:
      --> Mit gutem BRM und stetigem Willen und Antrieb zur Verbesserung werde ich hoffentlich bald die BR für die 10$er (ich möchte hierbei von einem 50er auf ein 75er-BI-BRM umsteigen, ganz einfach deshalb, damit man kurz nach dem Aufstieg nicht gleich wieder unter Druck gerät - keine angenehme Situation :) ) und daraufhin werden dann hoffentlich mal die 20er folgen (jaja, longterm thinking - i know.... ;) ) Mit den 20ern wäre Supernova-Status zu erspielen möglich und Supernova-Status Stars wäre dann IMO > RB FTP. Nun möchte ich aber sehr ungern die 10er auf FTP beaten und dann auf Stars mit einer "neuen" Blind-Struktur (auch noch mit Ante) gleich auf den 20ern beginnen. Dazu kommen natürlich die 180$-Boni welche ich bereits im ersten Monat realisieren könnte :)


      Ist my way of thinking things trough irgendwie nachvollziehbar oder nur totaler BS? Zu was würdet ihr mir raten? =)
  • 3 Antworten
    • shakin65
      shakin65
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2005 Beiträge: 21.597
      es ist natürlich imo auch eine frage des persönlichen geschmacks und der eigenen vorlieben wofür man sich entscheidet.

      bei stars mag ich die software, den support, tableninja, die blindstruktur und besonders auf den 16ern das verhältnis buyin/rake.

      bei FTP finde ich das RB nice sowie die HU sng struktur.

      wenn du zu stars switched würde ich die turbos spielen. eventuell kannst du die 3,40er, 6,50er und 16er mit etwas routine im cascading modus multitabeln. btw habe ich das bei FTP noch nicht hinbekommen. wobei das problem in dem fall eventuell nicht die software ist, sondern eher vorm pc sitzt.
    • praktikant3
      praktikant3
      Bronze
      Dabei seit: 15.01.2007 Beiträge: 552
      genau die gleiche überlegung hatte ich vor 2monaten auch,bloß dass ich vorher auf stars gezockt hab und dann auf ft umgestiegen bin.also ich machs im moment so,dass ich jeden tach auf ft meine 200punkte für iron man erzock und nebenbei die boni auf stars abspiel.deinen gedankengang mit sn kann ich gut nachvollziehen,allerdings musst du dir bewusst sein,dass bis du auf stars mit den 20ern anfangen kannst wahrsch. schon mitte des jahres is und es denk ich von haus aus schwierig werden wird sn auf den 20ern zu holen.das heißt rb stars deutlich unter rb ft.also ich werde dieses jahr wohl noch auf ft bleiben,nebenbei die stars boni abgrinden und nächstes jahr mit minimum den 38ern sn ergrinden.hoff ich konnt helfen
    • Th0m4sBC
      Th0m4sBC
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2006 Beiträge: 7.550
      Original von shakin65
      es ist natürlich imo auch eine frage des persönlichen geschmacks und der eigenen vorlieben wofür man sich entscheidet.

      bei stars mag ich die software, den support, tableninja, die blindstruktur und besonders auf den 16ern das verhältnis buyin/rake.

      bei FTP finde ich das RB nice sowie die HU sng struktur.

      wenn du zu stars switched würde ich die turbos spielen. eventuell kannst du die 3,40er, 6,50er und 16er mit etwas routine im cascading modus multitabeln. btw habe ich das bei FTP noch nicht hinbekommen. wobei das problem in dem fall eventuell nicht die software ist, sondern eher vorm pc sitzt.
      Ich bin ja von Stars auf FTP gewechselt als ich mit SNGs angefangen habe und muss sagen, ich finde, dass sich die Software bisher nicht viel nimmt. Bin zwar auch der Meinung, dass Stars hier > FTP ist aber wirklich nur extrem knapp.

      Ich muss sagen, die 16er Turbo-Struktur gefällt mir wirklich sehr gut 15+1 ist schon sehr nice. Allgemein tendiere ich eher dazu, bisher, die Turbos auf Star zu spielen. 10 Min auf 10/20 muss jetzt echt nicht sein..... ;)

      Kannst Du mir evtl. noch einen Tipp geben wie gross der Sprung (skillmässig) der 6.50er auf Stars zu den 16ern auf Stars ist?

      Original von praktikant3
      genau die gleiche überlegung hatte ich vor 2monaten auch,bloß dass ich vorher auf stars gezockt hab und dann auf ft umgestiegen bin.also ich machs im moment so,dass ich jeden tach auf ft meine 200punkte für iron man erzock und nebenbei die boni auf stars abspiel.deinen gedankengang mit sn kann ich gut nachvollziehen,allerdings musst du dir bewusst sein,dass bis du auf stars mit den 20ern anfangen kannst wahrsch. schon mitte des jahres is und es denk ich von haus aus schwierig werden wird sn auf den 20ern zu holen.das heißt rb stars deutlich unter rb ft.also ich werde dieses jahr wohl noch auf ft bleiben,nebenbei die stars boni abgrinden und nächstes jahr mit minimum den 38ern sn ergrinden.hoff ich konnt helfen
      Jeder Input ist hilfreich. In erster Linie will ich hier ja wirklich Inputs sammeln - die Entscheidung kann mir schlussendlich ja niemand abnehmen von daher - ja hast du ;)

      Mein "Problem" ist, dass Ironmann für mich im Moment nicht realitisch ist. Es gibt einfach Tage wo ich nach einem 14 Stunden-Tag um 21 Uhr zu Hause bin und dann will ich nicht spielen "müssen". Dies wird sich wohl ab August ändern...ab bis dahin ist es ein langer Weg ;)
      Das es durchaus schwierig werden kann SN zu holen ist mir durchaus bewusst, allerdings geht es mir hier erstmals darum möglichst viele Gedankengänge durchzuspielen. Ich denke, schlussendlich wird es auf folgendes Szenario hinauslaufen:

      --> Ab wann ist die BR für die 16$er auf Stars bereit?
      --> Wie hoch ist die Chance auf SN?

      Klar, mit den 16ern oder 20er SN zu holen wäre sicher nicht einfach, aber ich hoffe ja auch irgendwann mal auf die 27er aufzusteigen und im laufe der Monate auch vom 4 auf 6-8 Tabling+ aufzusteigen ;) . Aber dies ist natürlich sehr viel Zukunftsmusik ;-)

      Nichtsdestotrotz: Irgendwann werde ich auf Stars eincashen ganz einfach um den Bonus zu clearen, denn dieser ist, gerade im Moment, einfach nicht zu verachten. Danach kann ich dann wieder auf FTP umcashen um die 10er zu spielen oder ich gewöhne mich mit den 6.50ern auf Stars schonmal an die Struktur ... :)