SH PL - AAQQs, Erhöhung von Shortie + Caller

    • AssImAermel
      AssImAermel
      Bronze
      Dabei seit: 25.05.2007 Beiträge: 436
      $0.10/$0.25 Pot Limit Omaha Hi/Lo
      6 Players

      Stacks:
      Hero (UTG) ($38.48)
      UTG+1 ($4.83)
      CO ($27.79)
      BTN ($6.24)
      SB ($47.72)
      BB ($30.56)

      Pre-Flop: ($0.35, 6 players) Hero is UTG A:heart: Q:diamond: A:spade: Q:heart:
      Hero calls $0.25, UTG+1 raises to $1.10, 3 folds, BB calls $0.85, Hero ...


      BB spielt 52/9/2 über knapp 60 Hände, UTG+1 42/4/1.3 über knapp 100 Hände. Was würdet ihr warum machen?

      - fold
      - call
      - raise auf ~$2.80
      - raise pot

      Für den Fall, dass ein Flop gespielt wird. Was wollt Ihr da sehen bzw. was braucht Ihr um weiter zu setzen?
  • 1 Antwort
    • Frerk
      Frerk
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 199
      Potraise um BB rauszubekommen und HU gegen UTG+1 zu kommen. Call auf implied odds gegen BB bei gutem Flop.
      Wenn du callst willst du am liebsten A oder Q + Highcard(s) sehen oder 2 Highcards + Flushdraw und Gutshot oder sowas.
      Wenn du limpst musst du das in meinen Augen auf callen oder du verzichtest halt ganz auf solche Hände die nur OneWay gewinnen können. I.d.R. call ich das, guck mir den Flop an und entscheide dann weiter. Das Problem ist das man durch den Call des BB nicht unbedingt auf seine Handstärke schließen kann. Könnte durchaus nen A23xs sein, unwahrscheinlich wenn man deinen beiden Aces nimmt und dem Raiser nochn Ace gibt.
      Ab und an spiel ich hier auch Reraise wenn UTG+1 so nen kleinen Stack hat. Wird halt nur schwer zu entscheiden was du machen sollst wenn du dann recht deep gegen den BB am Flop nen 34J Flop siehst. Müsstest da dann schon nen miracle Flop erwischen um wirklich zu wissen das du vorne bist.
      Mein Rat also. Pot klein halten bis du ungefähr weißt wo du stehst und das sollte am Flop sein. Beim Set oder Nutflushdraw + Overpair oder so gerne weiterspielen wenn nicht Low schon gefloppt ist, ansonsten halt passiv verhalten.