"Zahnprotese"

    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      Hey Leute,

      da heute keine Zahnarztpraxis auf hat, wollt ich mich mal hier so umhören. Ich will keine ärztlichen Tipps o.ä., nur eure Erfahrungen.

      Also die Sache ist die: Wurde gestern leider aufs übelste zusammengeschlagen und hab dadurch Teile von meinen vorderen beiden Schneidezähnen "verloren". Gibts da irgendwie sowas wie ne "Zahnprotese". Kann ein Zahnarzt sowas richten? Bitte nur ernste Antworten :(
  • 24 Antworten
    • BurningIce
      BurningIce
      Bronze
      Dabei seit: 26.05.2007 Beiträge: 2.961
      eigentlich schon. es ist natürlich am besten, wenn du die stückchen noch hast, dann klebt er sie an.
    • LaGuNaSeCa
      LaGuNaSeCa
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2006 Beiträge: 2.405
      mein cousin is mit 8jahren oder so über den fahrradlenker geflogen und hat sich auch 2 stücke der schneidezähne weggebrochen. zuerst wurden die stücke wieder hingeklebt und später dann durch keramik(?) stücke ersetzt..sieht man kaum
    • Siffer0410
      Siffer0410
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 407
      Gibt IMMER Notfallpraxen!!
      Da würd ich aber ma flott hin und nicht auf super Ratschläge aus dem Forum hoffen!!!
    • BoPer
      BoPer
      Bronze
      Dabei seit: 04.08.2006 Beiträge: 4.992
      wenn zuviel fehlt kannste sie ziehen lassen und zwei einzelimplantate einsetzen lassen oder wie ich es gemacht hab nachmodelieren lassen wenn nur kleine stücke abgebrochen sind. hält allerdings nicht ewig dieses nachmodelierte...
    • Flame98
      Flame98
      Bronze
      Dabei seit: 29.10.2008 Beiträge: 2.387
      ja Notfallpraxis aufsuchen!
      DAnn kriegste halt bald sone Kauleiste wie der Raab :D
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      hab natürlich die bruchstücke nicht mehr. hab so schnell wie möglich geschaut, dass ich da wegkomm.

      @siffer: wie weiß ich, welche mir weiterhelfen kann?
    • alexanderhirth
      alexanderhirth
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 2.354
      Wenn nur Teile weg sind & der Zahn noch in voller Breite vorhanden ist ist das kein Problem.

      Mir brach beim Bieroeffnen (drecks Tannenzäpfle, man kann Kronkorken auch zu fest machen!) auch mal ein Teil des Zahns ab, ca. 30% - dadurch hatte ich dann erstmal eine unglaubliche Schmerz- und Kälteempfindlichkeit am offenen Zahn.


      Der Arzt mischte dann eine Art Spachtelmasse in der Farbe meiner Zähne an & hat solang Zeug draufgehauen, bis mein Zahn wieder da war.

      Das ist nun bestimmt 4 Jahre her & alles ist nach wie vor top, keine Beschwerden, quasi unsichtbar wenn man es nicht weiß, die Behandlung ist auch nicht wirklich unangenehm usw usw...


      Die momentan zuständige Notfallpraxis findest du in der Zeitung, bei uns kannst du auch einen x-beliebigen Zahnarzt anrufen und sein AB teilt dir dann mit, welche Praxis momentan zuständig ist.
    • Siffer0410
      Siffer0410
      Bronze
      Dabei seit: 05.03.2006 Beiträge: 407
      Original von TobStaRrrr
      hab natürlich die bruchstücke nicht mehr. hab so schnell wie möglich geschaut, dass ich da wegkomm.

      @siffer: wie weiß ich, welche mir weiterhelfen kann?
      Kenne deinen Wohnort nicht, aber ich würde einfach alle Praxen raussuchen und anrufen. Die meisten Ärzte werden zumindest die erste Grundversorgung machen können. Besser als mit halb zerdepperten Zähne noch bis Montag zu warten!!
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      toll der zahnärztliche notdienst hat nur von 10 - 12 uhr und von 18 - 19 uhr bereitschaft. heißt wohl leider warten.

      danke auf jeden fall für die antworten
    • MrBeam06
      MrBeam06
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 1.362
      2 freunde von mir haben sich auch mal auf die fresse gelegt und teile bzw einen ganzen vorderen Schneidezahn verloren..

      Ich kann die 100$tig sagen, dass du bei ausreichender behandlung keine optischen Schäden hast danach..
      Vor allem wenns nur teile des Zahns sind wird da ganz einfach nur ein Implantat rangeklebt.
    • Maniac81
      Maniac81
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 2.287
      Natürlich gibt es Zahnprotesen. Ich hoffe, du weisst wer der Täter ist und er bezahlt Schmerzensgeld, weil sonst musst du für Prothesen übelst draufzahlen. Das zahlt die Krankenkasse normalerweise nicht komplett.
      Auf jeden Fall musste meine Mutter für ihre Prothesen übelst draufzahlen.
    • Shatterproofed
      Shatterproofed
      Bronze
      Dabei seit: 27.08.2007 Beiträge: 7.498
      magst noch was erzählen wie es dazu gekommen ist? Hoffe jedenfalls man kann es wieder richten.
    • FabolusFlow
      FabolusFlow
      Bronze
      Dabei seit: 07.11.2007 Beiträge: 778
      Wenn was abgebrochen ist, kann es sein, dass die betroffenen Zähne etwas dunkler werden im Laufe der Zeit.

      Aber das "gespachtelte" kann ewig halten. Meins hält nun schon seit gut 12 Jahren. Hab mal nen Fussball in die Fresse bekommen.
    • Valey
      Valey
      Bronze
      Dabei seit: 31.08.2005 Beiträge: 3.284
      brauche hintergründe, fotos und nen genaueren bericht eher ich was sagen kann! ;)
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      also war jetzt grad beim zahnarzt. und ich bin echt erstaunt, wie gut des aussieht. ist zwar ein wenig dunkler aber der arzt meinte des kann man noch angleichen. Sieht praktisch aus wie vorher. Bin echt glücklich, dass wenigstens des so gut verlief. aber benutzen darf ich meine neuen beisser noch nicht :) abgesehen davon, dass es sau weh tut

      danke für alle antworten
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.345
      hatte auch mal eine kleine ecke am schneidezahn verloren, war so klein, dass es mich nichtmal gestört hat. Als ich dann mal beim Zahnarzt zur Routinekontrolle war. Meine er am Ende er hat mir da noch was angeklebt lol
    • summersote
      summersote
      Bronze
      Dabei seit: 07.10.2009 Beiträge: 774
      Bin als Kind mitn Skateboard hingeflogen und hab mir die forderen Schneidezähne abgeschliffen (schön mit den Zähnen auf der Straße langerutscht). 1 Zahn ist später natürlich abgestorben ;(
      Wurzel haben sie dann irgendwie mit Drähten rausgeholt und hab nen Ersatz Zahn aus Kunststoff bekommen.
      Wo ich 18 geworden bin hamse dann den toten Zahn klein geschliffen und haben nen wirklichen guten Keramikzahn draufgehaun. Man sieht kein Unterschied zu nem echten und hält auch so gut (Kunsstoffscheiße ist sau oft abgebrochen beim Apfel essen oder so).
    • Andre
      Andre
      Bronze
      Dabei seit: 26.12.2005 Beiträge: 1.443
      Alles schön und gut, aber warst schon bei der Polizei?
    • TobStaRrrr
      TobStaRrrr
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 2.965
      Original von Andre
      Alles schön und gut, aber warst schon bei der Polizei?
      jo aussage gemacht. konnte täter aber nicht wirklich gut beschreiben. von daher sind die aussichten recht bescheiden
    • 1
    • 2