Two Pair Draws

    • Buck1308
      Buck1308
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 132
      Hallo,
      ich habe in der Silber Sektion für "Mathematik Odds und Outs für Fortgeschrittene " gelesen:
      "Hast du mehr als 2 Gegner und Outs deiner Hand komplettieren bessere Draws oder bringen Redraws, discounte sie um die Hälfte"
      Und es gibt hier ein Beispiel:
      Hand: J :diamond: , 5 :diamond:
      Flop: Q :club: , T :heart: , 5 :club:

      Hier werden die Outs für den J um die Hälfte discountet, obwohl es nur 2 Gegner gibt, weil einer gefoldet hat. Ist das ein Fehler im Besipiel oder soll man die Outs discounten, wenn es mehr als EINEN Gegner gibt?

      Vielen Dank schon mal
  • 5 Antworten
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      in dem Beispiel kann ein J zum Beispiel Straightdraws ankommen lassen und ein J :club: einen Flush oder dem Gegner zumindest einen Flusdraw oder Oesd bringen, das ist hier wohl der Grund die Outs zu discounten und weniger die Anzahl der Gegner
    • Buck1308
      Buck1308
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 132
      Das der J dem Gegner einen Draw geben kann ist mir schon klar,
      aber es steht deutlich geschrieben:
      "Hast du mehr als 2 Gegner und Outs deiner Hand komplettieren bessere Draws oder bringen Redraws, discounte sie um die Hälfte"

      Und beides trifft nun mal nicht zu, so dass ich in diesem Fall die Outs nicht discountet habe....
    • ronnie7277
      ronnie7277
      Bronze
      Dabei seit: 22.09.2007 Beiträge: 2.360
      das soll bestimmt heissen 2 oder mehr Gegner, bei einem Gegner ist die Warscheinlichkeit dass der J ihm weiterhilft halt um einiges geringer als wenn 2,3 oder gar 4 Gegner am Flop sind
    • Buck1308
      Buck1308
      Bronze
      Dabei seit: 03.09.2006 Beiträge: 132
      OK Danke
      2 Gegner ist evtl ein kleiner Grenzfall.
      Aber dann werde ich, wenn ich die Gegner nicht einschätzen kann, schon bei 2 oder mehr Gegner discounten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.652
      Sieht für mich so aus, als wäre entweder übersehen worden, dass es am Flop zwar mehr als 2 Gegner gab, aber einer davon gefoldet hat, bis Hero wieder dran kam oder es richtig heissen sollte mindestens 2 Gegner.

      Gerade ausser Position würde ich lieber zu eher zu tight als zu loose tendieren und bei mehreren möglichen Draws auch hart diskontieren. Der Fehler ist jedenfalls nicht gross, wenn man den Text zu "mindestens zwei" korrigiert.