Statsanalyse nach knapp 7,5k hands

    • fndrx
      fndrx
      Bronze
      Dabei seit: 19.12.2008 Beiträge: 51
      Moin Leute!

      Momentan spiele ich FL 0.5/0.1 ! Ich hatte mir als Ziel gesetzt, auf 0.2 aufzusteigen, wenn ich auf 10k über 3bb/100 habe!

      Momentan sieht es stark danach aus. Es läuft also ganz gut .. Ich würde dennoch gerne meine stats analysiert bekommen, da ich mich damit nicht so sehr gut auskenne!

      Sind die stats okay? Ich habe sie bereits mit anderen verglichen und festgestellt, das ich ein wenig looser bin. Würde gerne eure Meinung dazu hören.!

      Ich fühle mich auch den Gegnern stark überlegen.. Mache zwar teilweise noch falsche Calls am River, werde mir des Fehlers aber auch sofort bewusst.

      Ich habe auch schon gelesen, das es keine größeren Unterschiede auf den Low Limits gibt, was ein weiterers Argument für einen Limitaufstieg wäre.

      Denkt ihr , das es gut/sinnvoll/unproblematisch wäre, ein limit aufzusteigen oder sieht es doch zu stark nach einem Upswing aus?

      Hier der Graph :




      Und die Stats :

  • 2 Antworten
    • cjheigl
      cjheigl
      Moderator
      Moderator
      Dabei seit: 09.04.2006 Beiträge: 24.498
      Das sind offenbar noch etwas wenig Hände. Fold to Steal sieht nach Einsteigerchart aus, jedoch ist VPIP 20 und PFR 12 ziemlich hoch für diesen Chart. Mich wundert limp/fold 23%. Kommt es da so oft zur zwei Erhöhungen danach? Gerade im SB würde das bedeuten, dass BB raist und jemand anders limp/raise spielt. Da ist die Quote von 36% schon enorm.

      Eine Erhöhung hinter dir callst du immer.
    • DaHustla
      DaHustla
      Bronze
      Dabei seit: 08.01.2007 Beiträge: 39
      ...