Low Limit Stars oder Full Tilt

    • Moshmetal
      Moshmetal
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 138
      Servus,

      ich habe beschlossen neben SnG auch wieder ein bisschen FL zu spielen.
      Ich werde bei 0.1/0.2 anfangen.

      Jetzt meine Frage: Stimmt es das es bei Stars auf den Low Limits nur sehr sehr wenig Strategypoints zu erspielen gibt? Ich würde gerne auf Stars oder auf Full Tilt spielen, jedoch auch im Hinblick bald wieder meinen Silberstatus hier zu haben.
      Alle anderne Pokeranbieter kommen erstmal nicht in Frage da ich auf nem Mac zocke und keine Lust habe die Räume über Parallels auf Win XP laufen zu lassen.

      Wo bekomme ich also beim Low Fixed Limit mehr Strategy Punkte? Stars oder FT?

      Wäre über Eure Tips sehr dankbar.

      Grüße
  • 12 Antworten
    • schamubaer
      schamubaer
      Bronze
      Dabei seit: 27.02.2009 Beiträge: 50
      ich glaube das tut sich nicht viel.
      full tilt geht ganz gut kann ich dir sagen, außerdem gibts rakeback deswegen würd ich dir das empfehlen.
    • firsttsunami
      firsttsunami
      Black
      Dabei seit: 23.01.2006 Beiträge: 32.997
      Ich habe eben ein bisschen recherchiert. Falls du dir auch vorstellen kannst, dich auf einer anderen Seite anzumelden, schau doch mal unser Belohnungssystem an. Dort siehst du, wieviel StrategyPoints du $1 Rake bekommst. Jedenfalls ist $1-Rake die häufigst genutzte Bezugsquelle.

      http://de.pokerstrategy.com/rewards

      Auf Titan Poker und bet365 gibt es am meisten Strategypoints.

      Im PokerStars-Forum gibt es eine Liste, wo du nachvollziehen kannst, wieviel VPP du auf welchem Limit bekommst.

      Tabelle der VPP's pro LIMIT + RAKE pro LIMIT

      Auf FullTilt bekommst du pro $1 Rake 2 Strategypoints. Auf Pokerstars bekommst du für 4VPP 2 Strategypoints. 5.5 VPP entsprechen $1 Rake. Du bekommst also ca 28% mehr Strategypoints bei PokerStars.

      Auf FullTilt und PokerStars gibt es auf den LowLimits ein sehr großes Tischangebot, so ist es eigentlich egal, auf welcher Plattform du spielst. Wenn du aber nach einem höheren PokerStrategy-Status strebst, solltest du diesen bei PokerStars leichter erreichen. :)
    • Moshmetal
      Moshmetal
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 138
      Vielen Dank für die ausführliche Antwort.

      Einen anderen Pokerraum als FT oder Stars muß ich leider ausschliessen, da ich wie gesagt auf nem Mac spiele. Das ist mir auch schon in den Sinn gekommen, aber möchte halt kein Parallels anmachen.

      Ich werde dann wohl auf Stars spielen. Vielen Dank
    • killedbamby
      killedbamby
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 701
      ich hätte mich für fulltilt entschieden. eben weil du dort direkt 27% rakeback bekommst. bei stars ist der "rakeback" wesentlich kleiner für wenig spieler auf den lowstakes.
      ich würde mir das noch einmal überlegen.
    • Altamira
      Altamira
      Bronze
      Dabei seit: 03.01.2007 Beiträge: 72
      Hi Moshmetal,
      warum Parallels?.
      Ich habe die letzten 2 Jahre mit BootCamp gearbeitet, perfekt.
      Zocken am PC und arbeiten am Mac.

      Hab jetzt ne virtuelle Maschine auf´m Mac,
      läuft auch ganz stabil (seit 4 Tagen).

      Spätestens, wenn Du Ele, PT oder HM nutzen willst,
      musst Du Herrn Gates bezahlen.

      Alles Gute,
      Altamira
    • killedbamby
      killedbamby
      Bronze
      Dabei seit: 01.06.2008 Beiträge: 701
      nein PT3 gibt es bereits für mac
    • Moshmetal
      Moshmetal
      Bronze
      Dabei seit: 23.08.2006 Beiträge: 138
      Original von killedbamby
      ich hätte mich für fulltilt entschieden. eben weil du dort direkt 27% rakeback bekommst. bei stars ist der "rakeback" wesentlich kleiner für wenig spieler auf den lowstakes.
      ich würde mir das noch einmal überlegen.
      Ok, das Rakeback ist natürlich auch ein Argument. Da ich auf beiden Accounts Geld drauf habe werde ich mal beide Probieren.


      @Altamira
      Ich habe PT3 für Mac drauf. Läuft auch relativ stabil. Möchte halt weg von Windows und nur noch auf Mac OS arbeiten.
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      also auf den lowlimits würde ich auf stars spielen. dort hast du einfach wesentlich mehr tische zur auswahl.

      ich habe beschlossen neben SnG auch wieder ein bisschen FL zu spielen. Ich werde bei 0.1/0.2 anfangen.


      das kleinste limit auf full rigged poker ist 0.05/0.10
    • HotBunny12
      HotBunny12
      Bronze
      Dabei seit: 08.11.2009 Beiträge: 414
      würde dir auch flulltilt empfehlen... guter rakeback und ausreichend fische. wenn du nicht mit der software zurechtkommst, kannst ja immernoch wechseln.
    • z0nky
      z0nky
      Gold
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 269
      komm mit der software super klar.. also im gegensatz zu absolut poker :D ! find sind reichlich tags unterwegs auf ft. weiß nicht wies bei stars aussieht!
    • UncleTonyBob
      UncleTonyBob
      Bronze
      Dabei seit: 12.11.2008 Beiträge: 86
      Wenn es dir darum geht, Strategy-Points zu sammeln, würde ich klar von Stars abraten.
      Ich hab auch auf 0.10/0.20$ angefangen auf Stars und hab auf dem Limit keinen einzigen Strategypoint gesammelt, weil das Rake/SP-System in der Art gestaltet war, dass das rechnerisch nicht möglich war. Ich weiß nicht, wie das im Moment ist, würde dir aber raten auf der Stars-Homepage sicherheitshalber noch mal nachzuschauen - auch wenn man sich dort ein wenig "durchwühlen" muss, um die Rakestruktur zu finden.

      Wenn's dir nicht um die SPs ginge, würde ich dir auch nicht von Stars abraten. Die Tischauswahl ist wie gesagt schön groß.
    • BassoContinuo
      BassoContinuo
      Bronze
      Dabei seit: 25.01.2010 Beiträge: 374
      Original von UncleTonyBob
      Ich hab auch auf 0.10/0.20$ angefangen auf Stars und hab auf dem Limit keinen einzigen Strategypoint gesammelt, weil das Rake/SP-System in der Art gestaltet war, dass das rechnerisch nicht möglich war.
      Bei Full Tilt habe ich sogar auf 0,05/0,10 erste Punkte gesammelt. Die Fische sind da anscheinend nachtaktiv.



      Ha! Wenn das so weitergeht, bin ich in 499997 Tagen Black Member! :s_cool: