Neue Tastatur: Ergonomie vs. Design vs. Technologie ?->Umfrage aktualisiert<-

  • Umfrage
    • Wo rauf legt ihr bei einer Tastatur besonders viel Wert ? -Design ? -Ergonomie ?

      • 40
        Die Tastatur muss einfach nur zweckmässig und robust sein.
        40%
      • 27
        Ein Kompromiss aus allem.(oft subjektiv und Modellabhängig)
        27%
      • 14
        Ergonomie ist mir am wichtigsten.
        14%
      • 9
        Das Design ist mir mit am wichtigsten.
        9%
      • 7
        Technologie(Display, Makrotasten, Multimediatasten etc..)
        7%
      • 3
        Die Tastatur muss leise sein.
        3%
      Insgesamt: 100 Stimmen
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Obwohl Tatstaturen in der Regel ein Leben lang halten können gibt es dennoch Gründe sich eine neue anzuschaffen.
      -Tastenlautstärke
      -Abgegriffene Tasten
      -Dreck zwischen den Tasten an den man nicht gut rankommt.(Cola Flecken inkl.)
      -Komfort o. Design anpassung.

      Wo rauf legt ihr bei einer Tastatur besonders viel Wert ? -Design ? -Ergonomie ?
      -Technologie(Display, Makrotasten, Multimediatasten etc..)
      -Die Tastatur muss einfach nur zweckmässig und robust sein.
      -Die Tastatur muss leise sein.
      -Das Design ist mir mit am wichtigsten.
      -Ergonomie ist mir am wichtigsten.
      -Ein Kompromiss aus allem.(oft subjektiv und Modellabhängig)


      Vieleicht könnte ein Mod noch eine Umfrage hinten drannhängen ?!

      Beispiel:
      Ich besitze eine ca. 5 jahre alte Logitech G15 der ersten Generation.
      Mittlerweile gehe ich mit meinem Computer auch ganz anders um als noch vor fünf Jahren. Ich spiele vieeeeeel weniger bis fast garnicht mehr, Call od Duty und CS haben schon lange nicht mehr den Weg auf meine Festplatte gefunden. Ab und zu schmeiße ich noch WoW an, aber auch eher selten.
      - Die dunkelblau beleuchteten Tasten sehen zwar schön aus, sind im dunkeln aber schlecht abzulesen, da der Winkel gleichzeitig zu flach ist.
      - Die Tastenanschläge sind mit mittlerweile auch zu laut.
      - Das Display habe ich in den 5 Jahren noch nie benuzt^^
      - Und allgemein hab ich mich an dem Ding einfach nur satt gesehen.

      Alt/erfahrene IT´ler schwören auf eine alte IBM Tastatur: :D Angeblich soll sie sehr robust sein und ein "subjektiv" schönes Gefühl vermitteln.vermitteln. Designmässig ist das für mich persönlich allerdings ein NoGO.

      Ich persönlich bin gerade am schwanken zwischen
      einer Logitech illuminated ca. 70€ ?
      oder das (Konkurenzmodell) von Cherry Kabel STRAIT für ca. 35€ ?

      einer ergonomischen Logitech Wave für ca. 45€ ? Wobei mich hier interessieren würde, wie laut die Tastenanschläge sind und ob die Funktionststeten wirklich so leicht und schnell zu erreichen sind, auf dem Bild sieht das nämlich alles ganz schön weit weg aus^^. Erfahrungsberichte erwünscht ^^.

      Eine Hightech-Gamertastatur werde ich mir nicht wieder kaufen. 150€ Meiner Meinung nach ist das Verhältnislos überteuerte Technologie die ehe selten in vollem Umfang genutzt wird. Ich hab bei meiner G15 noch nie das Display regelmässig benuzt, der Versuch die Makrotasten fürs pokern zu nutzen hat auch nicht länger als 3 Tage gehalten.



      Klar gibt es nicht nut Logitech und Geschäcker sind verschieden weswegen mcih euere Erfahrungberichte mit bestimmten Tastaturen und vor allem anderen herstellen interessieren würde.
      Wie seht ihr die Qualitätsunterschiede zwischen Cherry und Logitech und was für erfahrungen habt ihr mit anderen Herstellern gemacht ?
  • 47 Antworten
    • Razorlight87
      Razorlight87
      Black
      Dabei seit: 29.01.2006 Beiträge: 7.902
      Für mich war vorallem wichtig, dass
      - die Tasten leise sind
      - eine ergonomische Form (Absenkung für die Unterarme)
      - eng beieinander liegende Tasten, dass sich nicht so viel Dreck reinsammelt.
      - wireless, weil Kabel aufm Schreibtisch einfach nur unnötig sind und nerven.

      Habe mich dann für die Microsoft wireless Comfort 5000 entschieden. Die Maus die dabei is kann man aber getrost in die Tonne kicken.

      Hab die Tastatur beim Media Markt gekauft. Scheinbar haben sie die Tastenanordnung noch ein wenig verändert, da bei meiner die Shift Taste wesentlich kleiner ist (was durchaus gewöhnungsbedürftig war)

    • Lonskar
      Lonskar
      Bronze
      Dabei seit: 24.06.2007 Beiträge: 1.280


      -Billig
      -Wasserdicht
      -Robost
      -Leise
      -Präzise
      -Ergonomisch
    • FlyingAceman87
      FlyingAceman87
      Bronze
      Dabei seit: 04.12.2009 Beiträge: 5.147
      I like my Old Cherry :D Dieses ganze geschwungene Bäh Zeugs .. Je oller desto doller ;) Btw. läuft meine Tastatur jetzt seit über 8 Jahren problemlos, wozu also Geld ausgeben ;)
    • hendrix18
      hendrix18
      Bronze
      Dabei seit: 06.01.2009 Beiträge: 397


      Hab die seit ca. nem halben Jahr!
      Bin super zufrieden damit!
    • bumsgore
      bumsgore
      Bronze
      Dabei seit: 22.11.2007 Beiträge: 782
      Nichts geht über eine gute alte IBM Tastatur.



      - von der Lautstärke, etwas leiser als eine Schreibmaschine, aber immer noch so dass dich jeder im Gebäude hört
      - unzerstörbar
      - man kann die Tasten"hütchen" abnehmen und einzeln säubern
      - zur Not legt man sie in die Badewanne
      - und dank der Stahlkonstruktion im Inneren kann man zur Not auch mal einen Menschen damit erschlagen
    • raek123
      raek123
      Bronze
      Dabei seit: 19.07.2006 Beiträge: 14.288
      hab die wave. vom schreibgefühl und dem speed her für die nuts. der anschlag ist auch einfach super. einzig wehrmutstropfen ist die eingeschränkte spieletauglichkeit. die tasten sind relativ laut. space klackt richtig, aber der anschlag macht süchtig :D
    • Buschm4nn
      Buschm4nn
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2008 Beiträge: 4.500
      Ich habe eine etwas ältere Wireless Tastatur von Microsoft mit lauter Schnickschnack drauf (5 Favoriten Tasten, Multimediatasten, Eigene Dateien, Email, Scrollrad am linken Rand etc). Genutzt habe ich davon noch nie was, höchstens die Taste für den Calc. Allerdings gefällt sie mir vom Layout ganz gut, hat noch grosse Tasten, nicht diese fummeligen Laptopimitationen. Allerdings ist sie von der etwas lauteren Sorte, musste sie neulich auf die Arbeit zwecks Tastaturmangel mitnehmen, und wenn keiner geredet hat, dachte man ich hacke Schnitzel oder so... mich selber zuhause stört es nicht.

      Was mir aber als Programmierer am Wichtigsten ist, dass alle Sonderzeichen leicht einzugeben sind. D.h. gute Poistionierung und Grösse der Strg, Alt, Alt Gr, Shift, Pos1, End und Del Taste. Musste mal an einer Tastatur arbeiten, wo die Leertaste zu gross war, und Alt Gr deswegen viel zu weit rechts, das war der letzte Müll, hab die dann gleich wieder abgegeben.


      Wir haben auf der Arbeit jetzt die, die Lonskar gepostet hat, die ist einfach Nuts :heart: Allerdings könnte ich mich mit der Logitech Wave auch anfreunden
    • fm1000
      fm1000
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 192
      Original von bumsgore
      Nichts geht über eine gute alte IBM Tastatur.



      - von der Lautstärke, etwas leiser als eine Schreibmaschine, aber immer noch so dass dich jeder im Gebäude hört
      - unzerstörbar
      - man kann die Tasten"hütchen" abnehmen und einzeln säubern
      - zur Not legt man sie in die Badewanne
      - und dank der Stahlkonstruktion im Inneren kann man zur Not auch mal einen Menschen damit erschlagen
      I like :heart:
    • npk1314
      npk1314
      Bronze
      Dabei seit: 09.08.2006 Beiträge: 870
      hab die logitech wave (wireless)

      wenn dich das geschwungene tastenlayout net stört kann ichs nur empfehlen

      edit: hmhmm tastenanschläge sind schon recht laut, soweit ich das beurteilen kann
      stört mich aber auch net...

      die linken funktionstasten sind gut zu erreichen, für die anderen musst die hand eigentlich schon heben

      ansonsten gewöhnungssache denk ich

      macht aber was her.. auch mit dem "stoff" wo man die handballen drauflegt



      die vorgestellten tastaturen sind aber auch sehr unterschiedlich... würde mir erstmal überlegen welche basics die tastatur haben sollte (slim oder nicht z.B.) und dann schritt für schritt weiter per ausschlussverfahren ^^
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Original von npk1314
      hab die logitech wave (wireless)

      wenn dich das geschwungene tastenlayout net stört kann ichs nur empfehlen

      edit: hmhmm tastenanschläge sind schon recht laut, soweit ich das beurteilen kann
      stört mich aber auch net...

      die linken funktionstasten sind gut zu erreichen, für die anderen musst die hand eigentlich schon heben

      ansonsten gewöhnungssache denk ich

      macht aber was her.. auch mit dem "stoff" wo man die handballen drauflegt



      die vorgestellten tastaturen sind aber auch sehr unterschiedlich... würde mir erstmal überlegen welche basics die tastatur haben sollte (slim oder nicht z.B.) und dann schritt für schritt weiter per ausschlussverfahren ^^
      -Komfortabel
      -Übersichtlich
      -Nicht zu laut (Es gibt auch hörbare Tipgeräusche die sich trotz allem angenehm anhören können bzw. nciht störend =

      Hab mir jetzt auch erst mal die Wave bestellt und schau wie ich mit ihr klar komme, wenns sie mir im dunkeln nciht übersichtlich gebnug ist oder zu laut ist versuch ichs mal mit der Logitech illmunited
    • Matze4x4
      Matze4x4
      Bronze
      Dabei seit: 05.01.2007 Beiträge: 2.486
      Mod, kannst du bitte noch "Die Tastatur muss sich Ergonomisch/Benutzerfreundlich sein" in die Umfrage mit einfügen ? :)
    • Xenomystus
      Xenomystus
      Bronze
      Dabei seit: 10.10.2006 Beiträge: 4.040
      Cherry eVolution STREAM XT Corded MultiMedia Keyboard
      -billig
      -flach
      -leise
      -gutes Handling
      -sieht gut aus
    • TheKami
      TheKami
      Global
      Dabei seit: 01.03.2009 Beiträge: 31.579
      Der Punkt Design fehlt in der Umfrage!
    • kalOo
      kalOo
      Bronze
      Dabei seit: 20.10.2007 Beiträge: 1.106
      kA wie das teil heisst aber es gibt doch ne tastatur wo man die tasten selber belegen kann und dann die buchstaben auch aufleuchten... und mit tasten belegen meine ich alle tasten ^^
    • bewnie
      bewnie
      Global
      Dabei seit: 26.03.2006 Beiträge: 725
      http://www.amazon.de/Cherry-eVolution-MultiMedia-Tastatur-schwarz/dp/B000HBAF7U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1264433284&sr=8-2

      die hab ich seit geraumer Zeit. hatte zwischenzeitlich mal die logitech wave, aber auf so hohe tasten komm ich garnichtmehr klar.
    • FaLLout86
      FaLLout86
      Coach
      Coach
      Dabei seit: 22.02.2005 Beiträge: 6.450
      Original von bewnie
      http://www.amazon.de/Cherry-eVolution-MultiMedia-Tastatur-schwarz/dp/B000HBAF7U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1264433284&sr=8-2

      die hab ich seit geraumer Zeit. hatte zwischenzeitlich mal die logitech wave, aber auf so hohe tasten komm ich garnichtmehr klar.
      THISS!!!
      Einfach super preis /leistung tolle tasta :)
    • Maniax
      Maniax
      Bronze
      Dabei seit: 16.12.2006 Beiträge: 1.084
      Original von bewnie
      http://www.amazon.de/Cherry-eVolution-MultiMedia-Tastatur-schwarz/dp/B000HBAF7U/ref=sr_1_2?ie=UTF8&s=ce-de&qid=1264433284&sr=8-2

      die hab ich seit geraumer Zeit. hatte zwischenzeitlich mal die logitech wave, aber auf so hohe tasten komm ich garnichtmehr klar.
      Anfangs gewöhnungsbedürftig aber dann richtig geil! Vermittelt son bisschen das Gefühl annem Lappi zu arbeiten. Will sie nicht mehr missen
    • kriegskeks
      kriegskeks
      Bronze
      Dabei seit: 13.08.2006 Beiträge: 17.571
      Gibs auch eine Tastatur die leuchtet + viele Makrotasten hat außer die G15/G19? Und bitte nix Geschwungenes.
    • Pimpologe
      Pimpologe
      Bronze
      Dabei seit: 02.12.2008 Beiträge: 134
      die von cherry is hammergeil

      hab sie mir vor kurzem geholt, sie is wohl mit abstand die stylischste, die mir je unter die augen gekommen ist, tasten sind recht leise, schön flach, und ich mag es, dass ise weit auseinander sind