Wie deutet ihr diesen Graphen?

    • RedBull200
      RedBull200
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 51
      Hallo liebe pokergemeinde was würdet ihr zu diesem graphen sagen?

      Vorher aber, ich weiß selbst das das noch nicht so viele sng´s waren die ich da bisher gespielt habe, aber hatte ich nicht viel pech auf dem letzten 15 stück???



      Ihr könnt mich gern vom gegenteil überzeugen!

      Ich weiß nicht ob ich das noch erwähnen soll, die obere kurve also die rote zeigt meine "Luck Adjusted Winnings" an (nur optional)
  • 8 Antworten
    • RedBull200
      RedBull200
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 51
      ok, da ja keiner antwortet oder ich einfach zu ungeduldig bin hier jetzt ein auktueller graph mit etwas mehr sng´s



      Bitte ich brauch doch nur eine hilfe, ist das jetzt nur eine pechsträne oder kann man das nicht so genau sagen???

      Weil ich dreh hier echt bald durch ich bekomm gar nichts hin, das ist echt frustrierend
    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Das man über 20 SNGs schlecht läuft ist absolut normal; das kann so auch noch 100 SNGs weitergehen, oder auch 500...

      Mach dir mal keinen Kopf :)
    • RedBull200
      RedBull200
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 51
      ja ja das weiß ich auch, ich wollte eigentlich nur wissen ob man diesem graphen entnehmen kann ob ich pech hatte oder sieht man das nicht so genau.

      aber trotzdem danke für die aufbauenden worte!
    • waynenickname
      waynenickname
      Global
      Dabei seit: 15.11.2009 Beiträge: 283
      naja eine negativ tendenz is schon sichtbar auf jeden fall.
      ob das jetzt varianz oder einfahc schlechtes spiel ist weiss man nicht allein durch den graph
    • RedBull200
      RedBull200
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 51
      ja das es eine tendenz nach unten zeigt sehe ich (trotzdem danke)
      ich habe einfach pech in der push or fold phase, oder was heißt pech vielleicht aber bin auch schlecht. Was eigentlich nicht sein kann denn wenn der Gegner callt halte ich zu 90% die bessere hand. Und im ICM habe ich von 100 händen 80 richtig, ich weiß jetzt nicht ob das gut ist. Am besten ich versuch mit jemandem kontakt aufzunehemen der mit ein wenig über die schulter schaut, vielleicht erkennt er ja ein paar leaks oder am besten alle dann weiß ich wenigstenz wo ich stehe.

      Danke trotzdem für eure antworten.
    • Witz84
      Witz84
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 6.147
      Ob du schlecht bist oder Pech hattest erfährst du wenn du mit anderen Hände besprichst z.B. im Handbewertungsforum. Der Graph sagt soviel aus wie der Furz den ich gerade gelassen habe ;)

      Aus Graphen kann man keine speziellen Leaks ableiten.
    • MorbusFokko
      MorbusFokko
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2007 Beiträge: 102
      Im ICM solltest du schon mehr als 95% richtig haben. Dieses Manko ist bei dir aber nicht das Problem. Auf deinem Limit spielen die Leute total verrrückt. Da kannst du auch noch stur nach Chart spielen. Versuch wenn du dir in den Standardsituationen sicher bist, mehr Tische dazu zu nehmen.
      Wird schon.
    • RedBull200
      RedBull200
      Bronze
      Dabei seit: 15.11.2007 Beiträge: 51
      @MorbusFokko,

      wow, also bin ich nicht so gut wie ich dachte, na dann weiter üben!

      Und danke für die aufmunterung