Wieviel Prozent der Online Spieler verdienen Geld?

  • 57 Antworten
    • gonzo1975
      gonzo1975
      Bronze
      Dabei seit: 07.03.2007 Beiträge: 1.812
      Schau doch einfach mal in deine DB...die sagt schon so einiges aus
    • belze
      belze
      Bronze
      Dabei seit: 27.05.2005 Beiträge: 3.800
      80/20? Früher hieß es immer 95/5.
    • TheSenseman
      TheSenseman
      Silber
      Dabei seit: 14.03.2008 Beiträge: 26.097
      Original von belze
      80/20? Früher hieß es immer 95/5.
      Vor 5 Jahren gabs ja auch fast nur Fische und nen Arsch voll Regs, in 5 Jahren isses genau andersrum. Denke schon dass 85/15 ungefähr hinkommen könnte.
    • KPaxx
      KPaxx
      Bronze
      Dabei seit: 19.05.2007 Beiträge: 1.401
      Ich habe mal was von 7% Winningplayer gelesen.

      Wobei doch erst einmal die Frage zu klären wäre, was ein Winningplayer ist.


      Viele spielen bestimmt Breack even und machen Geld mit Boni. Sind das dann auch Winningplayer?

      Oder sind Winningplayer Spieler welche Geld mit dem gesamten System Poker machen?
    • n00bmare
      n00bmare
      Bronze
      Dabei seit: 23.09.2006 Beiträge: 6.549
      Brandon Adams, Economist at Harvard:

      "These are people who survived in a system where 95% of players lose money. Whoever is tricky & disciplined enough to survive this system, will also do good at trading."


      hab ich grad zufällig im ps.de blog gelesen


      Weiss nich ob das so stimmt... Wenn man die ganzen Spieler dazurechnet, die nur mal kurz was einzahlen, das gleich vergamblen und dann nie wieder zu sehen sind, kann es vllt schon hinkommen.. Wäre aber schon relativ krass finde ich.
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      wenn jemand mit boni + rb es schafft, sich über wasser zu halten, sollte man ihn der logik zuliebe schon als winner zählen. immerhin beatet er seine games an den tischen (solang er keine exotische sne-rb-hure mit 150% rb ist).
      wenn man sich mal anschaut, was so an rake fliesst, würde mich irgendeine zahl unter 10% winner trotzdem nicht wundern.
    • Kingberger
      Kingberger
      Bronze
      Dabei seit: 02.10.2007 Beiträge: 4.404
      Das 80% der Spieler Geld verdienen halte ich auch bei weitem zu übertrieben. Dann würde das System sicher nicht funktionieren, da einfach nicht genug Geld für die Winning Player im gesamten System ist.
      Persönlich würde ich auf Werte zwischen 10 und 25% tippen. Man darf ja nicht vergessen, dass eine Vielzahl an Spielern einfach "nur so" pokert. Wenn man jetzt nur die Rate der Winning Player von z.B PokerStrategy Spielern anschaut, dürfte diese wesentlich höher sein, als im allgemeinen Durchschnitt.
    • NoSekiller
      NoSekiller
      Bronze
      Dabei seit: 29.08.2006 Beiträge: 7.727
      Original von Kingberger
      Das 80% der Spieler Geld verdienen halte ich auch bei weitem zu übertrieben.
      les den OP noch mal richtig ;)
    • fm1000
      fm1000
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 192
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor
    • Schurkenstaat
      Schurkenstaat
      Bronze
      Dabei seit: 19.06.2007 Beiträge: 1.839
      Ohne es in Prozenten ausdrücken zu können, aber ich würde annehmen, es sind immernoch weniger als 20%, die gewinnen. Es wirkt eben mehr, dadurch dass losing Player in der Regel wenige, bzw. sogar nur einen Tisch spielen, von daher wirkt das Verhältnis an den Tischen wahrscheinlich schlechter, als es (nach Personen) ist.
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor
      Das heisst man müsste (bei gleichem rake) nur die Auszahlungsstruktur von MTTs so ändern, dass 30% itm kommen, und schon würde die Zahl der winningplayer auf ~30% steigen ....

      Das ist ne idee für nen neuen pokerroom!! Ich seh schon den Werbeslogen:
      "BEI UNS GIBT ES EINFACH MEHR GEWINNER!!"

      :s_biggrin: :s_biggrin:
    • DrMindtrap
      DrMindtrap
      Bronze
      Dabei seit: 12.09.2006 Beiträge: 2.914
      Original von Schurkenstaat
      Ohne es in Prozenten ausdrücken zu können, aber ich würde annehmen, es sind immernoch weniger als 20%, die gewinnen. Es wirkt eben mehr, dadurch dass losing Player in der Regel wenige, bzw. sogar nur einen Tisch spielen, von daher wirkt das Verhältnis an den Tischen wahrscheinlich schlechter, als es (nach Personen) ist.
      Loosing player spielen nicht nur weniger Tische (auf einmal), sie spielen vor allem auch kürzer (nämlich nur so lange, bis ihr geld weg ist).
    • noxx
      noxx
      Bronze
      Dabei seit: 02.03.2006 Beiträge: 1.238
      das liegt denke ich eher daran, dass 10-15% bei einem MTT ITM sind :rolleyes:
      Winning Player ist dann der Teil, dessen ITM Quote höher ist als die durchschnittliche... zB 17% :>
    • Quattro1313
      Quattro1313
      Bronze
      Dabei seit: 01.12.2007 Beiträge: 176
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor

      Guter Gedankengang, hätt auch so an max 15% gedacht.
    • fm1000
      fm1000
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 192
      Original von DrMindtrap
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor
      Das heisst man müsste (bei gleichem rake) nur die Auszahlungsstruktur von MTTs so ändern, dass 30% itm kommen, und schon würde die Zahl der winningplayer auf ~30% steigen ....

      Das ist ne idee für nen neuen pokerroom!! Ich seh schon den Werbeslogen:
      "BEI UNS GIBT ES EINFACH MEHR GEWINNER!!"

      :s_biggrin: :s_biggrin:
      Idee gibts ja schon durch die DONs -> gewinner obv. 50 %
    • tam137
      tam137
      Bronze
      Dabei seit: 23.02.2007 Beiträge: 1.363
      Original von Quattro1313
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor

      Guter Gedankengang, hätt auch so an max 15% gedacht.
      ich sag 50% weil das ist die itm quote bei hu sngs - nächster bitte..
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.370
      Original von Kingberger
      Das 80% der Spieler Geld verdienen halte ich auch bei weitem zu übertrieben. Dann würde das System sicher nicht funktionieren, da einfach nicht genug Geld für die Winning Player im gesamten System ist.
      echt?
    • 2bad4nick
      2bad4nick
      Bronze
      Dabei seit: 22.02.2008 Beiträge: 2.753
      Original von Quattro1313
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor

      Guter Gedankengang, hätt auch so an max 15% gedacht.
      Lol größter Schwachsinn, den ich je gelesen habe.
      Bei Stars kommen manchmal 20% ITM. Gibt es auf Stars also mehr Gewinner als auf Full Tilt, wo nur 10% ITM landen^^

      Erst denken, dann ...
    • fm1000
      fm1000
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2006 Beiträge: 192
      Original von 2bad4nick
      Original von Quattro1313
      Original von fm1000
      ich würde sagen das kommt es sind ca. 10-15 % - Halt ziemlich genau die ITM Quote bei Mtts. Jeder der Itm kommt ist ja in diesem einem Fall Winningplayer. Wenn man davon ausgeht das Poker zu größten Teil kein Glücksspiel ist und die Platzierungen itm in der Unendlichkeit mit der Qualität des Spielers konvergieren müssten es mMn 10-15 % bei mtts sein.


      Wahrscheinlich habe ich einen Denkfehler drin denn das klingt zu einfach -

      Discuss :f_cool:


      Edit: Natürlich nur auf Mtt-spieler bezogen. CG außen vor

      Guter Gedankengang, hätt auch so an max 15% gedacht.
      Lol größter Schwachsinn, den ich je gelesen habe.
      Bei Stars kommen manchmal 20% ITM. Gibt es auf Stars also mehr Gewinner als auf Full Tilt, wo nur 10% ITM landen^^

      Erst denken, dann ...

      Wäre cool wenn das mal jemand sinnvoll widerlegen kann und mich scheinbar denkunfähigen erleuchtet.

      Annahme beachten: Qualität der Spieler konvergiert in der Unendlichkeit mit der durchschnittlichen Platzierung im Turnier.