Tablescanner??

    • TooropAce
      TooropAce
      Bronze
      Dabei seit: 11.05.2009 Beiträge: 1.527
      Also wie funktionieren diese ganzen Tablescanner ? Ich hab den Holdem Manager aber den Tablescanner noch nicht freigeschaltet da man ja gewisse Samplesize in der Datenbank braucht oder ?

      Und die anderen Tablescanner brauchen doch immer eine gewisse Datanbank um profitable Tische zu finden, Richtig?

      Welche Tablescanner nutzt ihr, oder macht ihr Handauswahl?
  • 1 Antwort
    • D4niD4nsen
      D4niD4nsen
      Bronze
      Dabei seit: 14.11.2007 Beiträge: 9.275
      der holdemmanager tablescanner geht jeden tisch den du durch deine einstellung eingestellt hast durch und zeigt ihn dir an.

      wenn du noch keine hand von irgendwem hast hilft das aber auchschon, dann siehst du erstmal den table-vpip pfr, und das dann eigentlich wichtigste für neueinsteiger

      -> du siehst wieviele tische spieler x / y / z spielen.

      Beispiel : Du Scannst NL200 auf PokerStars als neuer Spieler, dann siehst du z.b. ein Tisch mit 5 spielern die zwischen 6-12 Tischen spielen, und einen anderen wo 2 Spieler nur 1-2 Tische spielen

      ( Wichtig ist noch, dass er dir nur anzeigt wieviele Tische die Spieler spielen von den Tischen die du gescannt hast, wenn jemand nach einem NL200 Scan z.B. nur mit einem Tisch angezeigt wird, dann kann er trotzdem z.b. 11 tische nl100 noch dazu spielen und du kriegst das nicht mti, da die meisten aber ein limit spielen sollte klar sein das es oft fishe sind )

      --------------------

      naja und mit ner datenbank siehst du halt die stats von den spielern von denen du was hast, dann lohnt es sich oben einmal nach "max vpip" oder so zu filtern, dann sortiert er dir die tische mit spielern wo du den höchsten vpip hast.

      ---------------------

      wie das bei anderen programmen aussieht weiß ich nicht

      :diamond: D4niD4nsen :diamond: