Datamining bei Partypoker mit Pokertracker?

    • zorgar
      zorgar
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 1.598
      Wie betreibt ihr Datamining auf Party? Ist es überhaupt möglich Hände zu sammeln ohne selbst mit am Tisch zu sitzen? Ich habe mich noch niemals damit beschäftigt, aber jetzt würde ich gerne ein paar Hände über Nacht dazusammeln, falls das überhaupt so funktioniert wie ich denke.

      Mfg
  • 4 Antworten
    • FlyingShadow
      FlyingShadow
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2007 Beiträge: 2.502
      für PArtyPoker gibs diesen Hhminer - weiß nicht ob der noch funktioniert - aber ist kostenlos und damit könnte man quasi Hände sammeln.
    • Tijfg
      Tijfg
      Bronze
      Dabei seit: 09.07.2009 Beiträge: 7.327
      benutz den HHminer, gibts hier im forum, funktioniert auch noch super
    • IckeDJK
      IckeDJK
      Bronze
      Dabei seit: 18.04.2006 Beiträge: 1.851
      Spiele zwar nicht bei Partypoker, wollte dir aber nur mal nen kleinen Denkanstoss geben:

      Du sammelst nachts Hände, damit du wann spielen kannst?

      Wenn du mittags spielst, bringen dir die Hände nachts fast nichts.

      Ist so, als ob ich bei Pokerstars spiele, mir aber Hände von FullTilt besorge (im übertriebenen Sinne!).
    • jaquesack
      jaquesack
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.810
      Original von IckeDJK
      Spiele zwar nicht bei Partypoker, wollte dir aber nur mal nen kleinen Denkanstoss geben:

      Du sammelst nachts Hände, damit du wann spielen kannst?

      Wenn du mittags spielst, bringen dir die Hände nachts fast nichts.

      Ist so, als ob ich bei Pokerstars spiele, mir aber Hände von FullTilt besorge (im übertriebenen Sinne!).
      Ich mine immer zu so vielen Zeiten wie möglich. Meistens auch während ich spiele. Die Regs und Fische spielen ja auch zu den unterschiedlichsten Zeiten. Über einen Zeitraum von ein paar Tagen erwischt man da die Meisten in einer Session. Habe jetzt meistens etwa 80% Known Players (min. 50 Hände) und von den Regs auf meinem Limit recht große Samplesizes. Macht die Fischsuche deutlich einfacher.

      Benutze zur Zeit auch den HHMiner. Funktioniert gut. Kann auch empfehlen HHMiner nur zum autom. Tische öffnen/schließen und von FreePHG minen zu lassen. FreePHG läuft dann bei mir immer im Hintergrund und ist so eingestellt, dass es nur beobachtete Hände aufzeichnet. (Kannst du in der ini Datei einstellen.) Dann das Outputverzeichnis in einen (seperaten) Ordner im PartyPoker-HH-Verzeichnis und alles wird z.b. vom Elephant automatisch importiert. Dann kannst du auch während du selbst spielt einfach einige Tische nebenbei öffnen und minimieren.

      SpadeEye kann im Prinzip genau das gleiche (+Tablescanner), ist aber nicht kostenlos.