Stopp smoking.....but how to lenk ab.

    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Huhu,

      ich hab letzten Donnerstag das rauchen aufgehört und komm bisher einigermaßen damit zurecht und habs durchgehalten aber ich hock halt jeden abend rum und sobald ich mal ne Minute nichts zu tun hab denk ich dran das ich ja auch eine rauchen könnte.

      Hat jemand Ideen was man tun kann um sich bisschen abzulenken außer futtern? Pokern hilft btw nicht, da hab ich früher nebenher fast am meisten geraucht :D

      Bitte um Erfahrungsberichte was anderen geholfen hat. Würde mich freuen.
  • 75 Antworten
    • Kaiypoker
      Kaiypoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2007 Beiträge: 960
      Nr.1 Kaugummi !!!


      Gerade beim Pokern , wenn ich nachts 5 Stunden Poker habe ich neuerdings immer Muskelkater im Mund :)


      Wielange hast geraucht und wie intensiv wenn ich fragen darf ?!?!



      Btw. wenn es wirklich über doll wird geh ne runde Joggen !!! Hilft mir immer ... (und ja auch bei -5Grad)
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      8 Jahre....
      Die ersten 2,3 Jahre nur Partyraucher, irgendwann immer wenn auch mal nur nen Bierchen geflossen ist, dann immer in Gesellschaft, dann immer....die letzten 2 oder 3 Jahre nen päckchen am Tag ca.

      Kaugummi hat mir nen Kolleg vorher auch schon empfohlen, werd wohl morgen gleichmal paar Packungen holen :D

      thx für die Tipps.
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Hast Du "das Buch" gelesen?
    • Kaiypoker
      Kaiypoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2007 Beiträge: 960
      Du hast es einfach so gepackt ohne ALLES ?!?! Oh man ^^ Ich rauche seit 7 Jahren jetzt aktiv min. 30 Kippen/Tag die letzden 3 Jahre ... Fetten respekt haste aufjedenfall schonmal , ohne Nikotinkaugummis ging bei mir NICHTS :)


      ALAN CARE ?! DAS BUCH bringt imo null
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Original von akaa
      8 Jahre....
      Die ersten 2,3 Jahre nur Partyraucher, irgendwann immer wenn auch mal nur nen Bierchen geflossen ist, dann immer in Gesellschaft, dann immer....die letzten 2 oder 3 Jahre nen päckchen am Tag ca.

      Kaugummi hat mir nen Kolleg vorher auch schon empfohlen, werd wohl morgen gleichmal paar Packungen holen :D
      thx für die Tipps.
      MACH DAS AUF KEINEN FALL!!! Das ist das kontraproduktivste was Du machen kannst. Du hast den Entzug schon halb hinter Dir, wozu willst Du jetzt eine Ersatznikotinzufuhr?? Das ist als ob ein Alkoholiker 5 Tage ohne Schnapsflasche ist und dann Bier trinken will um seine Entzugerscheinungen zu mildern - Wiedereinstieg in die Sucht vorprogrammiert.
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Ne, DAS BUCH sagt mir gar nix....

      Joar ich hatte schon lang überlegt mal aufzuhören wie das wohl jeder tut und letzten Donnerstag hatte ich erst ein langes Gespräch mit ner Freundin was mich zum nachdenken angeregt hat (nicht übers Rauchen an sich) und hab danach noch American Beauty geschaut. Hat dann zu nem spontan Entschluss geführt :D

      Am nächten Tag gleich Homegame bei nem Kumpel, das war alles andere als easy^^

      /edit: Ich werds erstmal mit normalen Kaugummis probieren. Hab auch gar net an Nikotinkaugummis gedacht ehrlich gesagt :D Ich glaub bei mir ist die psychische Sucht schlimmer als die körperliche. Langeweile wurde halt immer standartmäßig mit Kippen bekämpft bisher^^
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Ohne hier jemandem zu nahe treten zu wollen:

      Dir haben hier 2 Leute geantwortet bisher. Einer ist seit über 6 Jahren clean und ist nicht einmal rückfällig geworden (ohne jegliche Hilfsmittel), der andere raucht offensichtlich immer noch Kette, Deine Wahl auf wen Du hören willst. ;)
    • p00s88
      p00s88
      Bronze
      Dabei seit: 08.09.2007 Beiträge: 9.510
      mütze glatze obv...
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Original von p00s88
      mütze glatze obv...
      Zum Glück komm ich DANACH niemals auf die Idee eine zu rauchen :D

      @Nemanja1977: Ihr widersprecht euch doch gar nicht wirklich. Ich kann ja das buch lesen und trotzdem (normale) Kaugummis kauen oder joggen gehen.

      Ok ob ich joggen gehen kann wird sich noch zeigen aber vllt klappts ja mal mit der Kondition ohne Kippen^^ mehr Sport wäre sowieso mal angebracht :D
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Ich geb Dir jetzt mal Tipps, Deine Wahl ob Du auf sie hören willst:

      1. AUF KEINEN FALL NIKOTINKAUGUMMIS, NIKOTININHALIERSCHEISSE ODER SONSTIGES KAUFEN! Du milderst Deine Sucht nicht, Du verlängerst und Deine Qualen unnötig.

      2. Geh morgen in den Buchhandel und kaufe Dir folgendes Buch:
      http://www.amazon.de/Endlich-Nichtraucher-einfachste-Rauchen-Schlu%C3%9F/dp/3442136644/ref=sr_1_1?ie=UTF8&s=books&qid=1264642340&sr=8-1
      Ich bin wie gesagt 6 Jahre clean (davor Eine Schachtel am Tag, Saufen und Party = 2-3 Schachteln)

      Befolge das Buch minutiös und werde clean ohne Dich gross zu quälen.
    • Chibiben
      Chibiben
      Bronze
      Dabei seit: 10.02.2007 Beiträge: 1.432
      Ablenkung:

      Sex
      Games
      TV
    • Kaiypoker
      Kaiypoker
      Bronze
      Dabei seit: 09.11.2007 Beiträge: 960
      Mein Gott der Kaugummi TIP war nicht auf ein Nikotin KAUGUMMI bezogen sondern auf ein ganz normales !!

      Ich sagte nur das ICH am Anfang welche brauchte nicht das er jetzt welche nehmen soll mensch mensch mensch


      und @ Typ der nicht zuhört ... Mir und auch vielen bekannten hat das Buch nicht geholfen ...


      Ausserdem ist er doch eh schon soweit , dass er ne Zeit lang nicht Raucht das Buch bezieht sich doch auf den Anfang , vonwegen festen Tag festlegen blabla ... brauch er also OBV. nichtmehr
    • Sefant77
      Sefant77
      Bronze
      Dabei seit: 10.04.2006 Beiträge: 16.146
      Normale Kaugummis, Salzstangen, Möhren etc.

      Immer irgendwas zum knabbern griffbereit haben damit man sich sofort was in den Mund schieben kann.

      Ansonsten immer daran denken wieviel Kohle man verblasen hat, was man stattdessen kaufen/machen könnte etc.

      Kenn einen der hat auch nach 20 Jahren aufgehört, immer aufgeschrieben wieviel Kohle er dadurch spart und hat sich dann halt nach einem halben Jahr einen fetten Belohnungsurlaub gegönnt, alleine durch gespartes Zichtengeld.
    • ThePapeboy1
      ThePapeboy1
      Bronze
      Dabei seit: 06.08.2009 Beiträge: 1
      ja bei mir das selbe. Ich hab das Buch gelesen nebenher auf dem Klo, als ich fertig war meine letzte Zigarette geraucht, aufgehört und nun seit 3 Jahren nicht mehr geraucht.
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Ich kenne (neben mir) mehrere Leute die versucht haben aufzuhören.

      - Jeder der Nikotinkaugummis gekaut hat war früher oder später wieder drauf.
      Mag sein das es klappt, bei keinem den ich kenne hat es auf Dauer geklappt.

      - Jeder der sich vorgenommen hat nur beim saufen zu rauchen ist wieder am dauerrauchen.

      - Jeder der "Nur mal einen Zug nehmen wollte" um ist wieder am dauerrauchen

      - Die Meisten Leute die das Buch gelesen haben und einen kalten Entzug vom rauchen gemacht haben sind clean geblieben. Das Buch ist dämlich - aber wirksam
    • ed78
      ed78
      Black
      Dabei seit: 13.02.2006 Beiträge: 2.152
      findest du? ich hab mir da video angesehen.
      mich haben die argumente überzeugt....
      1. nikotin wird so schnell abgebaut, das nach einer halben stunde nur noch die hälfte, und nach einer stunde nur noch 1/4 im körper ist. ergo ist man schon wenn man raucht immer auf entzug. deswegen gibts auch kettenraucher.
      2. es gibt so viele entscheidungen die man im leben treffen muss. bei vielen weiss man nicht , ob es das richtige ist. heiraten, arbeitsstellen annehmen, auto kaufen raisenen^^ usw.
      mit rauchen aufhören, ist auf jeden fall das richtig, da gib es nichts zu diskutieren.
      3. auch das es nur eine kopffache ist und keine körperliche abhängigkeit.
      das merk man halt daran, daß man nachts nicht aufwacht und entzugserscheinungen hat. und tagsüber raucht man jede halbe stunde.
      und dehalb hat nemnaja schon recht, das nikotin brauchst du nicht, weil es nur eine kopfsache ist. auch keine zigarette im haus verstecken für "schwere zeiten". dein körper braucht kein nikotin!

      ich hab zwar zugenommen, aber trotzdem war es das richtige.
      jetzt hab ich mir hanteln besorgt, ein laufband, ein heimtrainer und nen boxsack.
      jetzt bin ich ein jahr nicht mehr am rauchen und denke gar nicht mehr dran, das geht schon weg, keine sorge. mach einfach irgenwas, liegesstützen, kniebeugen, geh laufen. oder iß doch einfach wa gesundes. nen apfel, ne mango, banane...
      wenn man in gesellschaft ist, die raucht, dann glaubst du nicht, wie die zigaretten stinken, einfach nur ekelhaft.
      gl
    • Nemanja1977
      Nemanja1977
      Global
      Dabei seit: 11.08.2008 Beiträge: 11.069
      Brauchen tut man es natürlich nicht, stark abhängig macht es trotzdem.

      Ich will auch nicht wie ein Frömmler oder so rüberkommen. Es ist nur so das Tabak mit Abstand die dümmste, gesundheitsfickendste, teuerste und spassloseste Droge ist die ich kenne. Alle anderen Drogen nimmt man um sich gut zu fühlen, Tabak nimmt man zu sich um sich weniger schlecht zu fühlen. Irgendwie ist das Spasstechnisch fürn Arsch...
    • akaa
      akaa
      Bronze
      Dabei seit: 26.10.2008 Beiträge: 329
      Thx für die ganzen Tipps :)

      Ich werd schauen das ich alle mal ausprobier bzw so viele wie möglich befolg.
      Ob das Buch was bringt oder nicht wird sich zeigen aber ich kann mir es allein von dem gesparten Geld der letzten 6 Tage locker kaufen :D

      Schaden wirds sicher nicht^^

      Werd hier als mal reinschreiben ob ich immernoch Nichtraucher bin. Aber jetzt ist schlafenszeit.
    • marco2982
      marco2982
      Bronze
      Dabei seit: 17.07.2006 Beiträge: 456
      hier stand mist