bittet baut mich mal ein wenig auf! :(

    • uhhu
      uhhu
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2006 Beiträge: 36
      ich erlebe wohl gerade meinen ersten mega downswing...in 2 tagen von 250$ bei partypoker auf 120$ abgestürzt.
      es ist einfach nicht zu fassen, ich bekomme schon ne menge gute karten aber bekomme nicht ein blatt durch. spiele total ruhig (kein tilt oder auf krampf) aber es klappt nichts. bestimmt 50 flushdraws die nicht getroffen haben. werde ständig am river geschlagen von leuten mit einem vp$p von über 60. treffe mit keinem pocketpair.
      ich glaub ich kauf mir mal n yoga-buch!

      könnte dringend etwas aufmunterung brauchen! :(

      ein total geknickter Uhhu
  • 17 Antworten
    • bahmrockk
      bahmrockk
      Bronze
      Dabei seit: 10.09.2005 Beiträge: 6.769
      Kopf hoch, das wird wieder :)
      Ist mir auch passiert, und es wird wieder passieren :/
      Der River ist des Pros groesster Feind, glaube ich mitlerweile, aber es wird auch spaeter nicht besser :)
      Vielleicht hilft es Dir ja, so wie ich das mache:
      Immer, wenn ich einen grossen Pot verliere, durch Riverluck, ueberlege ich mir, wie gross seine Chance war, das zu treffen (Flushdraw zB 9 Outs, also 1:4 am Turn). Das heisst, LANGFRISTIG gesehen kriege ich diesen Pott dreimal, er ihn nur einmal.


      tschuessi,
      georg
    • dgm_argon
      dgm_argon
      Bronze
      Dabei seit: 20.01.2005 Beiträge: 62
      ich schau bei meinen pt stats immer auf die stats der fische und guck wieviel kohle sie in den 500 händen die ich z.b. von ihnen habe schon verloren haben :P

      baut schon weng auf wenn die pro 100 hände 50 ökken übern jordan blasen :D
    • OnkelHotte
      OnkelHotte
      Black
      Dabei seit: 16.01.2005 Beiträge: 18.432
      wer beim aufstieg in den limits nicht mal irgendwann mindestens seine halbe BR verloren hat, weiss nicht, was ein DS ist!:)
      keine panik, das wird wieder, 100%:)
    • uhhu
      uhhu
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2006 Beiträge: 36
      danke schön leute...das macht mut! :)

      p.s: da ich pt etwa zeitgleich mit beginn meines downswings erworben habe, kann ich da im moment leider nur sehen wieviel geld die fische mir abgenommen haben. :rolleyes:
    • HankmannC
      HankmannC
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2005 Beiträge: 112
      wichtig ist:
      es ist egal ob du ne pause machst oder nicht !
      ob du dein spiel verbesserst oder nicht!
      ob du dir ne buddy list zulegst oder nicht!
      ob du deine leaks abstellst oder nicht!
      ob du mit pokerstove immer und immer wieder versuchst deine bad beats zu verarbeiten!
      oder nicht!
      ob du gute karten hast oder nicht!
      ob du fische findest oder nicht!
      ob du weisst was outs sind oder nicht!
      ob dein downswing kommt wenn deine br bei k oder bei c is!
      oder nicht!
      ob du den flop GENAU triffst oder nicht!

      eines passt immer:

      hast du schei**e anne finger hast du schei**e anne finger!

      geh da grad par wochen durch...

      aber der nächste upswing kommt bestimmt :P

      mfg FishFutter
    • HankmannC
      HankmannC
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2005 Beiträge: 112
      OB DU NEN STRIGHT FLOPST
      OB DU NEN SET FLOPST
      OB DU 2 PAIR FLOPST
      OB DU NEN OVERPAIR FLOPST!
      OB DU FLOPST
      OB DU NEN TOP PAIR FLOPST!
      OB DAS ALLES IM HU PASSIERT!

      poker fu
      fu poker

      grosse br kleiner piedl!
    • BUSSIBAER
      BUSSIBAER
      Bronze
      Dabei seit: 08.04.2005 Beiträge: 212
      wer hat dir denn ins hirn geschissen?
    • Zeus
      Zeus
      Bronze
      Dabei seit: 01.03.2005 Beiträge: 63
      @OnkelHotte
      Ich weiß jetzt auch, was ein richtiger DS ist. :(
    • HankmannC
      HankmannC
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2005 Beiträge: 112
      hoi bussi :P
      alles was ich zu deiner antwort sagen kann is:
      geh pleite :D (dann weisst du wovon ich rede)
    • Korn
      Korn
      Bronze
      Dabei seit: 14.01.2005 Beiträge: 12.511
      Ihr müsst einfach ein wenig mehr Geduld haben.

      Ihr seid nämlich gerade noch in der "Ausbildung" und da geht es darum, sein Können zu verbessern und nicht seine Bankroll.

      Jede Pokersession wo ihr was dazugelernt habt ist eine gute Pokersession.
    • Pepperoni2006
      Pepperoni2006
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2005 Beiträge: 13
      Original von Korn
      Ihr müsst einfach ein wenig mehr Geduld haben.

      Ihr seid nämlich gerade noch in der "Ausbildung" und da geht es darum, sein Können zu verbessern und nicht seine Bankroll.

      Jede Pokersession wo ihr was dazugelernt habt ist eine gute Pokersession.
      das problem dabei ist nur, daß die "geduld" auf 5$ beschränkt ist...
      und eines lerne ich im moment auch: in den limit-tischen sind einige dabei, die callen mit ziemlich allem was sie bekommen. ein beispiel:
      ich halte AKs, raise pre-flop (wie es in der Starting-Hands-Liste steht).
      Flop: AK3 ich bette als einziger, einer callt
      Turn: 9 ich bette, er callt
      River: 5 er bettet, ich raise, er callt

      er gewinnt mit triple 5... so und ähnlich geht es mir die ganze zeit!
      war etwas in meinem spiel falsch, oder habe ich eine totale pechsträhne?
    • HankmannC
      HankmannC
      Bronze
      Dabei seit: 11.04.2005 Beiträge: 112
      jo mit der geduld is das so ne sache..
      vor allem wenn mir noch 55$ auf pp geblieben sind.
      spiele da nu seit 2 monaten und hab auch schon
      1/2 nachhaltig geschlagen.
      nachdem ich 5 wochen break even gespielt hab
      gings die letzten tage rapide bergab.
      sämtliche artikel zum thema ds kenne ich mittlerweile
      auswendig. an meine spiel habe ich während der zeit
      natürlich auch gearbeitet.
      lange rede kurzer sinn: treffen deine gegner ihre outs
      bist du machtlos. die letzten 10 pocketrockets gingen zb
      verloren, hu oder 3-4 way (spätestens am river)

      was mach ich nu mit den verbliebenen 55$?
      wie bekomm ich die am besten zurück auf ps?
    • Frohbi
      Frohbi
      Bronze
      Dabei seit: 28.01.2005 Beiträge: 796
      @ HankmannC

      Schau mal bitte in Deine PN-Box.
    • Pepperoni2006
      Pepperoni2006
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2005 Beiträge: 13
      Halo Allerseits!

      Ich habe auf die Ratschläge der erfahrenen Spieler gehört und nicht aufgegeben (auch wenn ich manchmal kurz davor war), und mich vor allem an die Vorgaben (Starting-Hands-Liste etc.) gehalten.

      So habe ich z.b. auch eine Pause eingelegt, wenn meine Emotionen zu hoch schlugen. Auf gut deutsch: wenn ich stinksauer war.

      Ich habe wirklich schon gedacht Poker ist doch nichts für mich, andererseits hieß es ja, jeder Downswing hat mal ein Ende...

      Nachdem meine 5$ die 2$-Grenze unterschritt, wurde ich aber schon langsam etwas nervös. Trotzdem, weiter an den Plan gehalten!
      Ein Fehler schleicht sich da aber ganz gerne ein: man traut sich nicht mehr ein Blatt, mit dem man normalerweise gewinnen müsste, richtig auszureizen. Die schlechten Erinnerungen sitzen tief!

      Bei 1,40$ ging es plötzkich los: nach langer Zeit mal wieder einen Pot gewonnen. Und bei dem Einen blieb es nicht, es wurden immer mehr! Diesen Upswing habe ich genutzt, um wieder auf 5,60$ zu stehen, und das Selbstbewusstsein stellte sich auch wieder ein.

      Fazit:
      Zukünftig wird mich ein solcher Downswing wohl nicht mehr so aus der Fassung bringen können. Obwohl ich gerne darauf verzichten kann und konnte, möchte ich diese Erfahrung nicht missen!
    • uhhu
      uhhu
      Bronze
      Dabei seit: 07.01.2006 Beiträge: 36
      mein downswing hält leider an und hat sich mitlerweile auf 230 BB summiert!
      naja, ich gebe nicht auf und werde wohl wieder die kleineren limits auf pokerstars spielen müßen. :(

      gruß
      frank
    • donaj555
      donaj555
      Gold
      Dabei seit: 27.10.2005 Beiträge: 251
    • Mordred
      Mordred
      Bronze
      Dabei seit: 09.02.2006 Beiträge: 969
      Tut einfach gut zu hören, dass man nicht der einzige ist, der mal Pech hat.

      Hab gerade einen Downswing von "nur" 100 BB, aber bin wohl langsam in der Talsohle angekommen, denn meine BR pendelt sich ein und danach gings bisher noch immer aufwärts.

      Habe dadurch aber eine Wichtige Angelegenheit gelernt:
      TRENNE DICH VON HßNDEN, DIE ZWAR GUT SIND, ABER NICHT GEWINNEN WERDEN.

      Wird schon und viel GLßCK, (dass ihr dann hoffentlich nicht braucht) euch allen .

      PS: Wenn ihr anfangt viel zu schwimmen und sich Schwimmhäute an euren Händen bilden, pass auf das ihr nicht zum Fisch werdet ;-)

      PSS: So ich fahr jetzt an See und geh Schwimmen ;-)