FixLimit RUSH Poker !!!

    • ladygaga5
      ladygaga5
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2009 Beiträge: 33
      Hi

      Habe gerade auf FT den ersten FL rushtable gefunden, aber es sind nur 11 Spieler und auch nur FL 0.5/1. :/ Mal schauen wie es sich entwickelt.

      Erfahrungen, Anpassungen und Feedback über das Game einfach posten!

      Lg

      - 9/9 Spielern also nur ein Tisch und trozdem random button :)

      -da es noch zuwenig Spieler sind gibt es auch noch keinen Quickfold button.
  • 82 Antworten
    • donaj555
      donaj555
      Gold
      Dabei seit: 27.10.2005 Beiträge: 251
      bis jetz sind es 19 spieler und es wird sehr loose openraist vorallem aus utg und die 3-bets sind auch sehr loose. sp./flp 37%
    • donaj555
      donaj555
      Gold
      Dabei seit: 27.10.2005 Beiträge: 251
      Bin neu auf ft kann man keine notes über den replayer nachträglich machen wie bei Stars?
    • ladygaga5
      ladygaga5
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2009 Beiträge: 33
      :P 53/9 yess jetz gehts langsam ab. Jetz kann man auch den quickfold efektiv nutzen versuche aber trozdem ein paar notes zu machen weil der Hm jetz nicht merh nach kommt mit den HH.
    • z0nky
      z0nky
      Gold
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 270
      weiss jdn. ob das bald auch für andere limitsangeboten wird?
    • Hoddi
      Hoddi
      Bronze
      Dabei seit: 07.05.2007 Beiträge: 1.374
      ich wills hoffen... für 0,50/1 fehlt mir sowas von die Roll ... :P

      mittlerweile 68/9 ... ;)
    • rampe0815
      rampe0815
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 3.596
      2 Stunden rush poker 80 BB up

      I like =)

      es geht nichts über aggression :D
    • PokerPaulMainz
      PokerPaulMainz
      Bronze
      Dabei seit: 03.05.2007 Beiträge: 10.258
      habs gestern mal ausprobiert aus neugier (ich spiel normalerweise kein fl). wahnsinn, wie oft man walks bekommt an nem fullring-tisch..
    • rampe0815
      rampe0815
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 3.596
      kann ich absolut nicht bestätigen. Eher das Gegenteil war der Fall bei mir.

      edit: gerade mal im hm geschaut 8 walks auf 1200 hände

      ist das viel ?
    • rampe0815
      rampe0815
      Bronze
      Dabei seit: 23.06.2007 Beiträge: 3.596
      nochmal den HM durchforstet.

      Auf den ersten Blick scheint mir das keine fischige angelegenheit zu sein.

      hab so 4 kandidaten gefunden mit fischigen stats ansonsten alle ziemlich tight
    • donaj555
      donaj555
      Gold
      Dabei seit: 27.10.2005 Beiträge: 251
      Hallo hier meine Erfahrungen zu dem Rush FL Table.

      Zu Beginn war es sehr ungewohnt sich ohne Reads und Gameflow auf die Gegner und auf die Situationen einzustellen. Ich konnte mir jedoch durch mehr Notes und durch die Nutzung des Replayers einen höheren Vorteil verschaffen.

      Da der Spielerpool im Vergleich zum NL eher klein ist, kommt man sehr viel öfter an denselben Tisch mit denselben Gegnern. Somit kann man durch Beobachtung viel mehr Infos gewinnen. Viele Spieler haben das Gefühl beim RushPoker weniger beobachtet zu sein und spielen deshalb zum Teil auch anders.

      Des Öfteren habe ich auch den sit out Button benutzt um den Verlauf der Hand zu Ende zusehen. So konnte ich nochmals zusätzliche Infos holen die sonst mit dem Quickfold Button verloren gegangen wären.

      Da man scheinbar auf FT im hauseigenen Replayer keine Notes machen kann, habe ich mir den Handverlauf offen gelassen und beim nächsten zusammentreffen die Note gemacht. Dies ist zwar aufwändiger, meiner Meinung nach jedoch am effektivsten. Deshalb habe ich „nur“ 175 Hände/h gespielt, hatte jedoch eine höhere Edge.

      Die HM Stats habe ich nicht wie herkömmlich neben dem Screenname sondern in der Mitte des Tisches angeordnet und ich habe im Vollbildmodus gespielt. Obwohl die Stats nicht aktuell sind, sind sie trotzdem sehr hilfreich da man wie bereits erwähnt mit der Zeit die Gegner wieder antrifft.

      Mein Fazit:
      Man sollte den Tisch mehr beobachten als sonst und sich die Zeit nehmen sich Notizen zu machen, Histories anzusehen und die Infos effektiv nutzen um somit auf künftige Begegnungen eingestellt zu sein.

      Zudem sollte man den Quickfoldbutton mit Vorsicht geniessen ;) da man sonst in einen Nitti oder Tillt Rush verfällt und viel Equity oder Cash liegen lässt.

      Hier noch ein paar Daten zu meiner 0.5/1 FLRush Session

      2345 Gespielte Hände
      davon
      256 im CO
      257 am BU
      266 im SB
      257 im BB
      und
      1317 in anderen Positionen
      Durchschnittlich 175 Hände/h

      Und den Upswing Graph ;)

    • Cuube
      Cuube
      Silber
      Dabei seit: 24.08.2006 Beiträge: 7.476
      habs auch schonmal getested, spielt sich eigentlich relativ angenehm.
      für mich als 21/16 fr spieler etwas ungewohnt, aber wenn man den quickfold button hat, nutzt man ihn auch, hab so mit 15/11 stats gespielt.

      für multitabler echt angenehm.
    • z0nky
      z0nky
      Gold
      Dabei seit: 24.12.2009 Beiträge: 270
      habs auch mal angetestet trotz zu geringem bankroll :D ! lustiges format hat full tilt glaub ich nen guten griff gelandet
    • ladygaga5
      ladygaga5
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2009 Beiträge: 33
      Scott Fischman (FT Pro) Spielt zur Zeit am FL RUSH Tisch :f_biggrin:
      Hoffe es gibt bald andere Limits und SH tische vielleicht spielt dann Durr zur promo mit :)
    • ladygaga5
      ladygaga5
      Bronze
      Dabei seit: 08.05.2009 Beiträge: 33
      seit dem neusten Update von FT kann man unter anderem jezt die playernotes nachträglich im replayer machen :) gut für die rush tische!

      dafür wurde die (sp./flp) anzeige weggelassen bei den Rush Tables.
    • RainbowO
      RainbowO
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 877
      es sollten unbedingt mal höhere Tische dazu kommen.
      So 1/2 wäre perfekt, oder wengstens mal nen SH Tisch.
    • Mave34
      Mave34
      Global
      Dabei seit: 25.01.2006 Beiträge: 5.948
      hab die Tage nach langer langer Zeit mal wieder FL FR auf den Rush Tables gespielt.

      Folgende seltsame Erfahrung:

      Spiel nach "neuesten Erkenntnissen" (advanced ORC, 3-betting, Blinddefense) funktionierte überhaupt nicht!

      Dafür der "Uraltchart" von 2006 (Raise/Call3 wem das noch was sagt) + Standardline postflop vorzüglich.

      Zum Glück hatte ich noch nen zerfledderten Ausdruck rumliegen.

      Kann es sein, das "Back to the Roots" das richtige Mittel für Rush ist?
    • RainbowO
      RainbowO
      Bronze
      Dabei seit: 29.01.2008 Beiträge: 877
      habe jetzt auch mal paar Hände gespielt, spiele nach Approx.
      Auch wenn das PF vllt gegen diese Gegner ncht optimal ist, ist die Postflop Edge gegen jeden 0.5/1 gegeben.
    • phizza
      phizza
      Black
      Dabei seit: 03.10.2006 Beiträge: 3.015
      Original von Mave34
      hab die Tage nach langer langer Zeit mal wieder FL FR auf den Rush Tables gespielt.

      Folgende seltsame Erfahrung:

      Spiel nach "neuesten Erkenntnissen" (advanced ORC, 3-betting, Blinddefense) funktionierte überhaupt nicht!

      Dafür der "Uraltchart" von 2006 (Raise/Call3 wem das noch was sagt) + Standardline postflop vorzüglich.

      Zum Glück hatte ich noch nen zerfledderten Ausdruck rumliegen.

      Kann es sein, das "Back to the Roots" das richtige Mittel für Rush ist?
      woran machst du es denn fest, dass irgendwas nicht "funktioniert"?

      mit solchen schlussfolgerungen wäre ich SEHR vorsichtig, da sie in poker eigentlich nicht möglich sind.
    • hasufly
      hasufly
      Black
      Dabei seit: 01.12.2006 Beiträge: 7.371
      Original von phizza

      woran machst du es denn fest, dass irgendwas nicht "funktioniert"?

      mit solchen schlussfolgerungen wäre ich SEHR vorsichtig, da sie in poker eigentlich nicht möglich sind.
      ist auch schwachsinn imo.