"neue datenbank erstellen" - nichts geht mehr

    • kassettenmaedchen
      kassettenmaedchen
      Bronze
      Dabei seit: 05.09.2008 Beiträge: 125
      hallo leute,

      auf FTP wurden bei mir seit einger zeit keine stats angezeigt. hab gedacht es liegt an irgendwelchen einstellungen und war der meinung es sei schlau mal random sachen im elephant anzuklicken. ergebnis:
      ich kann nichts mehr machen ohne, dass ein fenster aufpopt mit "bitte richten sie als erstes eine neue datenbank ein, in der von ihnen gespielte pokerhände gespeichert werden können. geben sie dazu ihre zuvor gewählte kombi aus benutzername u passwort ein".
      problem: ich hab keine ahnung mehr wie das passwort sein könnte... :f_cry: :f_cry: :f_cry:
      ich weiß, bin selbst schuld...aber trotzdem würd ich gern den elephant wieder benutzen...
      wenn jemand weiß wie ich das alles zu nem reset oder so bekomm wär super.

      gruß
      euer pc-superfisch
  • 1 Antwort
    • Larres
      Larres
      Bronze
      Dabei seit: 07.09.2009 Beiträge: 2.402
      Hallo kassettenmaedchen,

      im Normalfall heißt die Datenbank "elephantdb", der Benutzername und Passwort lauten "elephant".

      Falls du diese bei der ersten Installation geändert, und sie dir nicht gemerkt hast, könntest du die Datenbank (postgres) komplett deinstallieren, um sie anschließend mit dem Elephant zusammen neu zu installieren.
      Sicherheitshalber solltest du dann vorher auch alle Elephant Versionen deinstallieren.
      Wenn du den Elephant neu installierst, wirst du gefragt ob du Postgres (= Datenbank) neu installieren möchtest. Bei der Eingabe des Datenbanknamens, des Benutzernamens und des Passwortes solltest du dich an die Standards halten. Dies erleichtert einen späteren Support. :)

      Bei der Deinstallation der Datenbank gehen natürlich deine bisher darin gespeicherten Handhistories verloren. Diese kannst du später neu in die neue Datenbank importieren.

      Zur Deinstallation von Postgres bitte auch diese Seite beachten.