Playmoney im Vergleich zum wirklichen Geld

    • Grimwood
      Grimwood
      Bronze
      Dabei seit: 17.02.2006 Beiträge: 5
      Hi,

      da ich ziemlich neu hier bin, habe ich natürlich wie empfohlen die Playmoney-Option bei Pokerstars genutzt und hätte hierzu eine Anmerkung:

      Bitte schreibt in die Einleitungen im Newbie-forum, dass die Playmoney-Welt vollkommen anders, verglichen zur "Real money"-Welt ist.

      Ich weiß, es ist eigentlich logisch, doch nicht jeder denkt daran.

      Warum ich dies vorschlage? Ganz einfach: Mir persönlich ist es passiert, dass ich beinahe vom Playmoney-Poker abgeschreckt wurde, da dort viel zu konfus gespielt wird, der SHC weniger von Nutzen ist, etc... Ich war kurz davor, Poker sein zu lassen, weil es ganz anders ist, als ich es mir vorgestellt hatte. Gott sei Dank riskierte ich dann ein paar Blicke auf die echten Tische und stellte fest, dass sich hier das Spiel komplett verändert.

      Aus meiner Sicht wäre es einfach gut, dass Ihr den Neulingen klar macht, dass die Playmoney-Tische nur zum Eingewöhnen sind und mit der echten Poker-Welt relativ wenig zu tun haben.

      Sollte dies schon vorgeschlagen worden sein, ignoriert mich. Tut dies auch, wenn ich falsch liege. ;)

      CU,
      Grimwood
  • 2 Antworten