account gehackt (stars, ftp, email, moneybookers)

    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      hallo.

      keine ahnung ob das hier der richtige teil des forums ist, aber ich leg einfach mal los:

      als ich heute meine pokerstars lobby öffnen wollte, war mein passwort nicht gültig.
      dann versucht, in meinen mail client zu gelangen, auch ungültig.
      hab dann erst per geheime frage ein neues email passwort erstellt, dann ein neues pokerstars passwort erstellt. als ich eingeloggt war sehe ich, dass zum einen eine neue währung hinzugefügt wurde, transaktionen zu meinem moneybookers account und zu anderen accounts, die mir nicht gehören, getätigt wurden, und aber auch gespielt wurde (nl1K, hab ich nie gespielt)
      merkwürdigerweise war sogar mehr geld auf meinem account als vorher.
      hab das dann an stars gemeldet, die haben acount eingefroren und gucken jetzt mal.

      dann noch ftp geöffnet, einloggen ging ohne probleme, aber das ganze geld ist weg (war nicht soooo viel, aber 600$ immerhin). auch hier haben transaktionen stattgefunden und es ist gespielt worden... hab das dann auch direkt ftp gemeldet und auch die haben meinen account erstmal eingefroren.

      moneybookers passwort war auch geändert, konnte es dann selbst wieder ändern und habe transaktionen von meinem stars account auf mein moneybookers konto nachvollziehen können, welche ich nicht getätigt habe, das geld wurde aber auch direkt weitergesendet an einen mir unbekannten account. hab das gemeldet aber keine antwort bisher,

      das größte problem ist allerdings mein mail account. immer wieder habe ich mich versucht einzuloggen, immer wieder war mein passwort ungültig. wenn ich dann nach geheimer frage wieder drin war, war immer eine mir fremde emailadresse als zweitadresse angegeben. habe das sofort an meinen email provider gemeldet, allerdings gindg diese sache eine längere zeit hin und her, sprich ich hab scheinbar immer im wechsel mit wem anders oder einem programm mein passwort geändert, bis der account erstmal für 24 std geclosed wurde. ich kann also jetzt weder mit stars noch mit ftp noch mit moneybookers kommunizieren, allerdings kann auch erstmal niemand an meine accounts.


      kurz zusammen gefasst:

      -stars account gehackt, es wurde geld transferiert und gespielt von wem anders, aber es war mehr geld drauf als vorher, jetzt ist account eingefroren
      -ftp account gehackt, geld weg, account eingefroren *edit: gerade bei ptr festgestellt, dass von dem geld das weg ist 200$ an einem NL200 HU tisch verblasen worden sind
      -moneybookers gehackt, kontaktiert aber keine reaktion bisher
      -email account gehackt und jetzt erstmal geclosed


      habe ein virusprogramm, aber keinen fund gehabt, ausserdem nochmal nen online scan durchgeführt, der läuft grad noch, aber bisher auch kein fund.


      mein plan ist jetzt erstmal von einem sauberen rechner nach 24 std meinen email account wieder herzustellen, meinen rechner zu formatieren und neu einzurichten.

      hat sonst nich jemand nen tipp?
      gibts ne telefonnummer von ftp oder stars? hab da nichts gefunden.
      kann man yahoo irgendwie kontaktieren wegen dem email account?
      hat jemand ähnliche erfahrungen gemacht?

      edit: sicherheitstoken werd ich mir natürlich auch besorgen jetzt, hatte ich bisher leider nicht, aber wie läuft das bis dahin ab? das wird ja erst aktuell wenn der rest geklärt ist..
  • 53 Antworten
    • zorgar
      zorgar
      Bronze
      Dabei seit: 17.11.2009 Beiträge: 1.598
      What the fuck du hast jetzt mehr Geld drauf als vorher?
    • Insaniac
      Insaniac
      Bronze
      Dabei seit: 17.09.2007 Beiträge: 3.398
      um wieviel gehts?
      security token ftw
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von zorgar
      What the fuck du hast jetzt mehr Geld drauf als vorher?
      jo. es ist geld von stars zu meinem moneybookers account tranferiert worden, dann gabs noch geldverkehr zu visa und neteller, beide konten nicht von mir, keine ahung grad ob einzahlung oder auszahlung, und es ist NL1K gespielt worden, dabei ist wohl wieder geld dazu gekommen... keine ahung was das soll, waren jedenfalls knapp 100$ mehr. was ich etwas scary finde ist, das exakt 1981 dollar drauf waren, was halt mein geburtsjahr ist ?(
    • icanhazit
      icanhazit
      Bronze
      Dabei seit: 01.05.2009 Beiträge: 8.051
      Srsly.. beide Plattformen bieten Securitytokens für lau an und du hast keinen? Schon mal net wirklich schlau. Und weiter liest sich halt irgendwie die Sache so, als ob du nicht wirklich verschiedene, schwer zu knackende Passwörter verwendest, was natürlich auch ein enormes Sicherheitsrisiko ist.

      Wegen deinem Email-Acc würd ich halt bei dem Provider anrufen und ihm direkt die Situation schildern damit die da eingereifen können. Auch bei FTP/Stars, wenn möglich, würd ich versuchen des ganze telefonisch zu regeln, da das imho dann schneller abgewickelt werden kann..


      Btw was für einen Virenscanner verwendest den? Mit was für einem Browser bist im Internet unterwegs?
    • Valmont54
      Valmont54
      Bronze
      Dabei seit: 20.11.2007 Beiträge: 429
      Uiui, das hört sich übel an.

      Hattest du dich bei deinen Accounts nur über deinen PC eingeloggt, oder auch mal wo anders?
      Nutzt du zuhause Wlan?

      Von Fulltilt hab ich die NR gefunden 1-888-845-8729 , weiß aber net ob die geht oder falsch ist.
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von Insaniac
      um wieviel gehts?
      security token ftw
      600$ bei ftp weg
      auf stars hatte ich 1835, jetzt sinds 1981...

      das ist aber gar nicht das riesen problem... ist ja jetzt erstmal eingefroren und es ist ja nicht so viel weggekommen. hab zum glück grad einiges ausgecasht und werde natürlich sofort security token besorgen wenn alles geklärt ist.

      mir macht vor allem sorge dass ich grad nicht mit denen kommunizieren kann, weil mein mail account ja auch dicht ist. da hat jemand eine alternative emailadresse eingegeben in meinem account welche ich nicht kenne und ich hab halt auch etwas angst dass die mails von stars, moneybookers und ftp jetzt dahin gehen...
    • LifeIsARemiX
      LifeIsARemiX
      Bronze
      Dabei seit: 30.10.2006 Beiträge: 398
      selbes pw überall or woot?
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von icanhazit
      Srsly.. beide Plattformen bieten Securitytokens für lau an und du hast keinen? Schon mal net wirklich schlau. Und weiter liest sich halt irgendwie die Sache so, als ob du nicht wirklich verschiedene, schwer zu knackende Passwörter verwendest, was natürlich auch ein enormes Sicherheitsrisiko ist.

      Wegen deinem Email-Acc würd ich halt bei dem Provider anrufen und ihm direkt die Situation schildern damit die da eingereifen können. Auch bei FTP/Stars, wenn möglich, würd ich versuchen des ganze telefonisch zu regeln, da das imho dann schneller abgewickelt werden kann..


      Btw was für einen Virenscanner verwendest den? Mit was für einem Browser bist im Internet unterwegs?
      jo, mit den security token ist dumm, ist mir schon klar. aber wie gesagt, das geld was da weg ist ist jetzt nicht der weltuntergang.

      ich verwende avira antivir und als browser mozilla
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von LifeIsARemiX
      selbes pw überall or woot?
      nein.
    • Carty
      Carty
      Bronze
      Dabei seit: 17.05.2006 Beiträge: 11.783
      Original von lippo81
      was ich etwas scary finde ist, das exakt 1981 dollar drauf waren, was halt mein geburtsjahr ist ?(
      illuminaten? :evil:

      ne spaß, hört sich ziemlich weird an ... hast du dich vllt bei nem kumpel mal eingeloggt oder in nem internetcafé in dein mail account?

      der würde ja reichen um PWs bei den pokerplattformen zu changen ... ;)
    • Phati
      Phati
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 801
      überall selbe email? ;)
    • Poemmel
      Poemmel
      Bronze
      Dabei seit: 23.11.2007 Beiträge: 1.355
      imo sollte GMX auch mal n security token anbieten, das wär echt nice
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von Carty
      hast du dich vllt bei nem kumpel mal eingeloggt oder in nem internetcafé in dein mail account?

      der würde ja reichen um PWs bei den pokerplattformen zu changen ... ;)
      klar, das ist auch meine vermutung.

      werd jetzt wie gesagt auf nem anderen rechner mein PW da wechseln wenns geht und meinen rechner komplett neu aufsetzen und dann erstmal den ganzen rest klären. wenn das isrgendwann mal der fall sein sollte wird natürlich auch sofort security token besorgt.

      mich würde mal interessieren ob jemandem sowas mal passiert ist bzw. was bei rausgekommen ist.
      da es alles in den letzten 12 stunden passiert ist und sogar mit meinem account gespielt worden ist und kontakte zu anderen transfersystemen nachvollziehbar sind, sollten die ja schon was rausfinden können?
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von Phati
      überall selbe email? ;)
      jo :(
    • Zensationell
      Zensationell
      Bronze
      Dabei seit: 27.10.2008 Beiträge: 1.222
      denke auch das die email accounts das grösste sicherheitsrisiko sind. Ich habe letztens auch die funktion in meinem emailaccount X( poker) ausgemacht das man nicht mehr mit der vergessen funktion das passwort von der emailadresse x an emailadresse Y schicken kann. Denn Ys passwort ist relativ einfach.
      Hattest du diese funktion an? Wattn deutsch aber naja...
    • kombi
      kombi
      Bronze
      Dabei seit: 20.08.2006 Beiträge: 9.244
      Original von Poemmel
      imo sollte GMX auch mal n security token anbieten, das wär echt nice
      Und den musst du dann bei jeder E-Mail eingeben? Nein, danke.
    • Phati
      Phati
      Bronze
      Dabei seit: 21.10.2006 Beiträge: 801
      Original von lippo81
      Original von Phati
      überall selbe email? ;)
      jo :(
      wurden die pws denn recovered? Weil du konntest dich ja auf stars scheinbar noch einloggen
    • Valain
      Valain
      Bronze
      Dabei seit: 30.03.2007 Beiträge: 3.278
      Original von kombi
      Original von Poemmel
      imo sollte GMX auch mal n security token anbieten, das wär echt nice
      Und den musst du dann bei jeder E-Mail eingeben? Nein, danke.
      wtf? Beim einloggen natürlich nur...manman.
    • lippo81
      lippo81
      Bronze
      Dabei seit: 02.09.2006 Beiträge: 601
      Original von Zensationell
      denke auch das die email accounts das grösste sicherheitsrisiko sind. Ich habe letztens auch die funktion in meinem emailaccount X( poker) ausgemacht das man nicht mehr mit der vergessen funktion das passwort von der emailadresse x an emailadresse Y schicken kann. Denn Ys passwort ist relativ einfach.
      Hattest du diese funktion an? Wattn deutsch aber naja...
      sorry, aber wo hast du was ausgemacht und wer ist x und y? komme leider nicht ganz mit. trotzdem danke, würde mich sehr interessieren was du meinst