Fragen zur Videoreihe "Surviving the Micros"

    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      Hallo

      morgen kommt ja schon der 3. Teil der Videoreihe "Surviving the Micros" raus, daher wäre ein Sammelthread für Fragen bezüglich dieser Videos ganz sinnvoll :-)


      Also meine erste Frage: Im Teil 1 wurde erwähnt, dass Minraises nun wieder wie ganz normale raises angesehen werden. Was sagt ihr dazu? Ist das echt so sinnvoll? ich bin immer ganz gut dabei gewesen, wenn ich Minraiser als 2 Limper angesehen hab....

      (Minute 17:30, Teil 1)
  • 7 Antworten
    • squeezed
      squeezed
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 187
      Naja Minraises zeugen eig schon von Fishen!! Ich mein, entweder sagen sie damit: Hallo ich hab ein Blatt das ganz ok ist, aber nicht soo dolle um jez viel geld rein zu schmeissen.
      Oder "ha ich hab n super blatt, da min raise ich jez mal damit noch viele mitkommen um den pot zu sehn" ...

      Meiner meinung nach beides dämliche fälle und zeugen halt oft von Fischen.

      Vorsichtig sollte man trotzdem sein, erfahrene Spieler können mit einer Minraise sehr gut Postflop spielen. Am besten ne Notiz machen wenn du solche findest und dann da tighter reagieren.

      ansonsten würd ich immernoch sagen minraise = fish
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      also ist minraise = fish = 2 limper?

      ne notiz mach ich mir jedes mal, das its mittlerweile Standard bei mir =)
    • squeezed
      squeezed
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 187
      damit dürftest du eigentlich dann nicht falsch liegen! :s_cool:
    • sportsgeist
      sportsgeist
      Bronze
      Dabei seit: 22.01.2008 Beiträge: 2.214
      naja, weil im Video wird halt davon abgeraten....da heißt es halt raise ist raise, nur ist das das erste Video wo das gesagt wird....in allen anderen (älteren) sowie den artikeln heißt es immer Minraise = 2 limper.....
    • squeezed
      squeezed
      Bronze
      Dabei seit: 14.06.2009 Beiträge: 187
      wenn du dir unsicher bist, dann guck ob er standart mäßig oft minrased, und dann guck dir seine range an und lass die mal dann gegen deine hände laufen. minraise = easy money :D
    • MrRaupE
      MrRaupE
      Bronze
      Dabei seit: 14.09.2007 Beiträge: 15.589
      Original von sportsgeist
      also ist minraise = fish = 2 limper?

      ne notiz mach ich mir jedes mal, das its mittlerweile Standard bei mir =)
      this!

      falls du bei dem spieler dann immer nur monster siehst, musst halt adapten ;)
    • becketh5
      becketh5
      Bronze
      Dabei seit: 13.10.2009 Beiträge: 359
      minraise ist einfach pures fishplay auf den micros. entweder monster oder crap.

      auf höheren loimits gibts einige wenige spieler die ihre limping range richtig gut balancen. aber auf den micros never ever