FL-Silberfisch heult sich aus.

    • jaquesack
      jaquesack
      Bronze
      Dabei seit: 11.10.2009 Beiträge: 2.810
      So, erstmal n Overall.




      Habe Mitte Oktober mit den 50$ angefangen und auf 2c4c ohne Strategie erstmal einiges verballert. Dann nach ca 25k händen hatte ich keine Lust mehr die Cents hin und herzuschieben, hab mich mehr mit Strategieartikeln, Videos usw. beschäftigt und auf 10c20c etwas ernsthafter angefangen zu zocken. Wurde am ersten Tag auch mit nem kleinen Upswing belohnt. Deswegen hab wahrscheinlich dicke Eier gehabt und in der nächsten Zeit durch dumm-aggressives Spiel weiter verloren, an manchen Tagen ziemlich krass.

      Dann bei etwa 40k hab ich glaub ich n Lernsprung gemacht. Einige sehr hilfreiche Videos gesehen und generell einige neue Konzepte anzuwenden gelernt. (Gegneradaption, Tableselection z.b.)

      War dann davon überzeugt ne (wenigstens kleine) Edge gegen die Gegner zu haben und hab mich trotz Swings einigermaßen kontinuierlich an die BE-Marke zurückgearbeitet.

      Durch Boni und Promos hatte ich nach 60k etwa die BR um es mal auf 0.25/0.50 zu versuchen. Hatte mir vorgenommen bei Verlusten schnell wieder abzusteigen.

      Es kam aber anders und die ersten 2 Wochen liefen sehr gut und ich sah mich schon über der 0-Linie. (s. ca. 65k :f_cry: )

      DANN: Vor etwa einer Woche machte es *KLICK* und die schönen Zeiten waren vorbei.

      Habe seitdem JEDEN Tag etwa 100bb verloren. Wenn es in einer Session gut anfing und ich mal wieder 20$ up war ging es irgendwann auf jeden Fall wieder runter und nach ein paar Suckouts waren die Zahlen wieder rot.


      ICH KÖNNTE KOTZEN!!!!!

      Hab jetzt wieder grad mal die BR für 10c20c und krieg selbst da einfach nur auf die Fresse.

      Von A-Game kann da natürlich keine Rede mehr sein. Bin jetzt so weit, dass ich ne Session anfangen will, dann in einer der ersten Hände n dicken Pot verliere und sofort wieder alle Tische quitte.


      So, musste mich hier mal ausheulen, weil ich in ein paar Tagen mehr als die Hälfte meiner BR verballert habe. (Schlechtes BRM inkl.)

      Ich erwarte aufbauende Worte. :)
  • 1 Antwort
    • michimanni
      michimanni
      Bronze
      Dabei seit: 02.08.2006 Beiträge: 65.192
      Original von jaquesack
      Von A-Game kann da natürlich keine Rede mehr sein.
      Lass Dich nicht aus der Ruhe bringen, jaquesack. Fakt ist, dass Du die Gegner selbst auf dem Limit nicht nachhaltig schlagen wirst, wenn Du kein A-Game anbieten kannst.

      Gönne Dir eine Pause. Wenn Du wieder Lust hast und motiviert bist, dann fang wieder an. Solange solltest Du Dir einfach eine Auszeit von den Tables gönnen.

      Gruß,
      michimanni